Kellmer

Beiträge zum Thema Kellmer

Panorama
Oliver Kellmer, SPD

"Endlager wird nicht in Brunsbüttel liegen"

tp. Stade. „Die Metropolregion Hamburg darf nicht zum zweiten Gorleben werden“ warnte kürzlich der Stader CDU-Bundestagskandidat und stellvertretende Bürgermeister, Oliver Grundmann, im WOCHENBLATT, angesichts der von dem Grünen-Umweltminister in Schleswig-Holstein, Robert Habeck, befürwortete Annahme von Atommüll und die Ausweitung der Standortgenehmigung auf der anderen Elbseite in Brunsbüttel. Nun meldet sich Oliver Kellmer (SPD), Ratsherr der Stadt Stade, Vize-Vorsitzender des...

  • Stade
  • 22.04.13
Politik
Diskussionsrunde in Stade: Oliver Kellmer (re.) und politisch interessierte Jugendliche

Thema Asylpolitik und Flüchtlinge

„Europa braucht eine menschliche Flüchtlingspolitik“: Bundestagskandidat diskutiert mit Jugendlichen tp. Stade. Der Stader SPD-Bundestagskandidat Oliver Kellmer hat kürzlich mit einer Gruppe politisch interessierter Jugendlicher in Stade auf einem politischen Seminarüber die deutsche Asyl- und Flüchtlingspolitik diskutiert. Kellmer forderte „Wir brauchen endlich einen gerechten Ansatz für ein modernes Asyl- und Flüchtlingsrecht in Europa." Laut Kellmer wird in Deutschland wird nur rund...

  • Stade
  • 30.03.13
Panorama
Komplett besprüht: Norddeutschlands größte "Legal Wall" unter der Hansebrücke am Bahnhof in Stade

Krisentreffen an der "Legal Wall"

Kein Platz mehr an der Sprayer-Wand / Antrag an Stader Stadtverwaltung tp. Stade. Mit rund 120 Quadratmetern Sprühfläche für moderne Graffiti-Kunst ist die von der Stadt zur Verfügung gestellte Wand unter der Hansebrücke in Stade die größte "Legal Wall" in Norddeutschland. Doch der Platz reicht nicht, und Sprayer verunzieren - trotz zweier Hinweisschilder - verbotene Stellen wie Brückenpfeiler und Uferpflaster am Burggraben (das WOCHENBLATT berichtete). Mit einem Antrag an die...

  • Stade
  • 28.02.13
Panorama
Kein Platz mehr an der "Legal Wall" unter der Hansebrücke in Bahnhofsnähe
2 Bilder

Die größte "Legal Wall" ist zu klein

Alle erlaubten Flächen besprüht / Nun Brückenpfeiler und Pflaster verunziert tp. Stade. 120 Quadratmeter Klinkerwand für junge, freie Kunst: Die von der Stadt für Graffiti-Kunst bereitgestellte Mauer unter der Hansebrücke in Stade gilt als die größte "Legal Wall" in Norddeutschland. Doch rund ein halbes Jahr nach Eröffnung der Kreativ-Fläche zeichnen sich Probleme ab: Der Platz reicht nicht für die vielen schönen XXL-Kunstwerke. Das hat negative Folgen für das Stadtbild: Weil alle...

  • Stade
  • 19.02.13
Panorama
Der Zebrastreifen an der stark befahrenen Thuner Straße soll durch eine Ampel ersetzt werden

Schul-Ampel fürs Athenaeum

Risiko-Querung am Gymnasium wird sicherer tp. Stade. Mehr Verkehrssicherheit für die Schüler des Stader Gymnasiums Athenaeum: Der Ausschuss für Sicherheit und Ordnung hat sich auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig für den Bau einer Ampel am Hintereingang Thuner Straße/Schulweg ausgesprochen. Die Fußgänger-Ampel ersetzt den Zebrastreifen. Die neue Lichtzeichen-Anlage ist mit einer besonderen Technik ausgestattet, die zur Tempodrosselung auf der stark frequentierten Thuner Straße...

  • Stade
  • 04.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.