Kettensägen-Wettstreit Lohof

Beiträge zum Thema Kettensägen-Wettstreit Lohof

Panorama
Jörg Bäßler aus dem Erzgebirge beim "Schnitzen" seines Kunstwerks
9 Bilder

Da flogen die Späne beim ersten "Nordheide-Cup" im Kettensägen

bim. Jesteburg. Da röhrten die Kettensägen und flogen die Späne, als Kettensägen-Künstlerin Sylvia Itzen aus Buchholz jetzt zur Premiere des "Nordheide-Cup" im Kettensägen auf das Gelände des Lohofs zwischen Bendestorf und Jesteburg einlud. Während sie als Veranstalterin diesmal aufs "schnitzen" verzichtete, bewiesen elf andere Meister an der Kettensäge aus ganz Deutschland und der Ukraine, was sie drauf haben. Michael Knüdel aus Bispingen ist in der Region ebenso bekannt wie Sylvia Itzen. Er...

  • Tostedt
  • 04.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.