Kind

Beiträge zum Thema Kind

Panorama
Profi im Umgang mit Jugendlichen: Sascha Tiedemann Foto: wd

Mensch und Verhalten trennen: Wie Eltern und Lehrer aggressiven Jugendlichen helfen können

Dass sich die jeweils ältere Generation über die Jugend beschwert, ist ein alter Hut: "Die Jugend ... hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte", hat der griechische Philosoph Sokrates schon rund vier Jahrhunderte vor Christi Geburt behauptet und dieser Satz könnte ebenso gut heutzutage geäußert worden sein. "Was heute aber wirklich anders ist, ist, dass Jugendliche eine höhere Gewaltbereitschaft als noch...

  • Buxtehude
  • 14.09.18
Service

Mehr Gelassenheit: Offene Auszeit für Mütter und ihre Kinder

as. Nenndorf. Mütter sehen gut aus, das Haus ist aufgeräumt und das Baby schläft zufrieden mit einem Lächeln - soweit das Ideal. Doch was, wenn es nicht so ist? „Oft jagen wir einem Ideal nach, das es so gar nicht gibt. Mütter werden häufig durch eigene und fremde Ansprüche auf Trab gehalten und gestresst“, sagt Alina Kibbel, Koordinatorin des Bündnis für Familie. Gemeinsam mit Ina Müller von der Mobilen Familienbildung des Diakonischen Werkes bietet sie deshalb eine offene Auszeit für Mütter...

  • Rosengarten
  • 30.01.18
Panorama
Teilnehmer des Stader Ferien-Sprachcamps   Foto: Stadt Stade

Vokabeln lernen und Wattwandern beim zweiten Stader Sprachcamp

Teilnehmer aus Afghanistan, dem Iran und Ghana tp. Stade. Zum zweiten Stader Ferien-Sprachcamp reisten Kinder und Mütter kürzlich für eine Woche in die Wingst (Landkreis Cuxhaven). Mitglieder zugewanderter Familien aus Afghanistan, dem Iran und Ghana erhielten in der Jugendherberge Sprachunterricht unter dem Motto „Sprache, Umwelt und Natur“. Auch die Ausflüge orientierten sich an dem Leitthema: die Familien erlebten eine Wattführung mit Strandbesuch in Cuxhaven und eine Führung im „Garten...

  • Stade
  • 21.07.17
Service

Deutlich zunehmende Kurzsichtigkeit bei Kindern

Die Anzahl der kurzsichtigen Kinder ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Eine aktuelle Studie aus Taiwan zeigt, dass Stubenhocker, die viel Zeit an elektronischen Geräten verbringen, deutlich häufiger fehlsichtig werden als Kinder, die viel im Freien spielen. Deshalb sollte sich der Nachwuchs lange an der frischen Luft aufhalten, seine Zeit nur begrenzt mit Computer und Co. teilen und die Augen regelmäßig überprüfen lassen. Forscher warnen vor stark steigender Kurzsichtigkeit, und...

  • Buxtehude
  • 12.10.14
Blaulicht
Um den Knirps zu befreien, stiegen die Feuerwehrleute durch ein gekipptes Fenster im Obergeschoss ins Haus ein
3 Bilder

Tür geöffnet und Havarist geborgen

Zwei Einsätze an einem Tag für die Ortsfeuerwehr Jork tp. Jork/Borstel. Zu zwei Einsätzen wurden die Altländer Feuerwehrleute aus Borstel und Jork am Freitag, 25. April, gerufen. Sie mussten eine Tür öffnen und einem Segler aus der "Patsche" helfen. In der Straße Ziegelkamp hatte ein Kleinkind seine Eltern und die Großmutter aus dem Wohnhaus ausgesperrt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Kind weinend in der Stube blickte traurig durch die versperrte Terrassentür. Die Feuerwehrleute...

  • Jork
  • 27.04.14
Service

Wer ist das Kind des Jahres?

ah. Buchholz. Noch bis Samstag, 31. August, können Eltern ihre Kinder im Alter bis zu zehn Jahren bei "Ramelow - Das Modehaus- und Markenhaus" in Buchholz (Buchholz Galerie, Breite Straße 16) in der Kinderabteilung fotografieren lassen (Sa. 10-15 Uhr). Mit ein wenig Glück wird das Kind vom Publikum zum "Kind des Jahres" gewählt. Es gibt drei Gutscheine (70 Euro, 50 Euro und 30 Euro) sowie sechs Trostpreise zu gewinnen. Die Fotos werden bis zum 5. September bei Ramelow ausgestellt. Per...

  • Buchholz
  • 29.08.13
Blaulicht

Suche nach einem Mädchen (5)

thl. Winsen. Schreck in der Abendstunde: In Winsen war am Donnerstag plötzlich ein Mädchen (5) verschwunden. Nach erfolgloser eigener Suche informierten die Eltern schließlich die Polizei. Sofort wurden Feuerwehr und Rettungshundestaffel alarmiert. Kurz nachdem die Einsatzkräfte ausgerückt waren, wurde das Kind wohlbehalten aufgefunden.

  • Winsen
  • 19.07.13
Blaulicht

Kind angefahren und abgehauen

thl. Buchholz. Ein unbekannter Autofahrer hat am Samstag gegen 11 Uhr in der Hamburger Straße einen 13-jährigen Radfahrer angefahren und verletzt. Der Pkw wollte aus dem Grundstück zwischen Elan-Tankstelle und Fitnessfabrik abbiegen und übersah dabei das Kind. Unfassbar: Nach dem Unfall setzte der Unbekannte seinen Wagen zurück und verließ das Grundstück über eine Ausfahrt an der Bendestorfer Straße, ohne sich weiter um den Schüler zu kümmern. Hinweise auf den Flüchtigen im vermutlich dunklem...

  • Buchholz
  • 24.06.13
Blaulicht

"Platz da!": Rabiater Rennradfahrer schlägt Kind

Ausschreitung im Alten Land - Polizei sucht Zeugen tp. Steinkirchen. Eine Gewaltausschreitung ereignete sich am Dienstag, 4. Juni, gegen 7 Uhr im Alten Land: Zwei Jungen waren mit ihren Rädern auf dem Weg zur Orientierungsstufe Lühe, als sich ihnen in Steinkirchen, Huttfleth, von hinten ein unbekannter Rennradfahrer näherte und sie mit dem Ruf "Platz da!" aufforderte, ihm freie Fahrt zu gewähren. Als ihm das offenbar nicht schnell genug geschah, hielt der Unbekannte an, schlug einem der Jungen...

  • Lühe
  • 04.06.13
Blaulicht

Kind übersehen und angefahren

thl. Buchholz. Ein Pkw-Fahrer (35) befuhr morgens in Buchholz den Mühlenweg. In Höhe der Fußgängerampel war plötzlich ein Kind (8) auf der Straße und wurde vom Außenspiegel des Wagens getroffen. Der Junge wurde dabei leicht verletzt. Nach Polizeiangaben hat der Pkw-Fahrer offensichtlich das Rotlicht der Ampel übersehen.

  • Winsen
  • 14.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.