KIndergarten

Beiträge zum Thema KIndergarten

Panorama
Bürgermeister Sven Frisch vor dem Kindergarten in Engelschoff
5 Bilder

Zweite Gruppe eröffnet
Erweiterung des Kindergartens "Wiesenwichtel" wird gut angenommen

sb. Engelschoff. Seit Anfang April spielen deutlich mehr Mädchen und Jungen im Kindergarten "Wiesenwichtel" in Engelschoff. Nachdem die Landesschulbehörde der kommunalen Einrichtung den Betrieb einer zweiten Gruppe erlaubt hatte, wurde eine zusätzliche Zehner-Kleingruppe eingerichtet. Zuvor gab es in dem ländlich gelegenen Kindergarten nur eine altersübergreifende 25er-Gruppe.  Bürgermeister Sven Frisch freut sich sehr über die Möglichkeit, das Betreuungsangebot in seinem Dorf zu vergrößern....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.05.22
  • 18× gelesen
Service
Der Vorstand des Kindergartenvereins Hollern-Twielenfleth: Judith Siegel (v.li.), Annika Gonnermann, Florian zum Felde, Joana zum Felde und Swenja Cours

Erlös geht an Kita-Kinder
Baby- und Kinderflohmarkt In Hollern-Twielenfleth

sla. Hollern-Twielenfleth. Nach Pandemie-bedingter Pause veranstaltet der Kindergartenverein Hollern-Twielenfleth am Sonntag, 22. Mai, von 14 bis 16.30 Uhr, wieder seinen traditionellen Baby- und Kleinkinder-Flohmarkt. Der Förderverein freut sich auf zahlreiche Aussteller und Besucher, die das bunte Treiben im und um das Gemeindehaus in Hollern-Twielenfleth, Hörne 19, begleiten. Zur Stärkung für den ausgiebigen Flohmarktbummel steht ein vielseitiges Kuchenangebot bereit. Außerdem gibt es für...

  • Lühe
  • 02.05.22
  • 62× gelesen
Panorama
Sind stolz auf das Bauwerk (v.li.): Bürgermeister Sönke Hartlef, Einrichtungsleiterin Antje Hirt und Birgit Pergande, Leiterin des Fachbereichs Bildung der Hansestadt Stade
6 Bilder

Ein echtes Vorzeigeobjekt
Kita "Schölischer Wiesen" öffnet am Montag ihre Pforten

ig. Stade. „Wird das schön hier!" "Das ist ja ein Vorzeigeobjekt." "Tolle Einrichtung." "Einfach Weltklasse." Beim Pressetermin kurz vor der Eröffnung der neuen Kita in Stade-Schölisch am kommenden Montag waren sich alle schnell einig. Diese Betreuungseinrichtung ist ein Schmuckstück und wird bestimmt mit Begeisterung von den Kindern angenommen werden. Noch ist viel zu tun. Möbel und Materialien müssen eingeräumt werden. Aber bis Montag soll (fast) alles hergerichtet sein. Stades Bürgermeister...

  • Stade
  • 28.04.22
  • 85× gelesen
Politik

Jugendausschuss tagt am 28. April
Neue Kita für Jesteburg

as. Jesteburg. Über den Standort einer neuen Kita in Jesteburg berät der Jugend-, Senioren-, Sport- und Sozialausschuss Jesteburg am Donnerstag, 28. April, um 19 Uhr in Schützenhaus (Am Alten Moor 10). Weiterhin berichten Jugend aktiv und der Seniorenbeirat von ihrer Arbeit. Kita Seeveufer soll um Neubau erweitert werden

  • Jesteburg
  • 26.04.22
  • 20× gelesen
Service

Winsen
Flohmarkt rund ums Kind

thl. Winsen. In den Heilpädagogischen und integrativen Kindergärten der Lebenshilfe im Bultweg findet am Samstag, 30. April, von 13 bis 16 Uhr ein Flohmarkt rund ums Kind statt. Angeboten wird Kleidung und Spielzeug. In der Cafeteria gibt es selbstgebackenen Kuchen und Torten, Brezeln, sowie frisch gemachte Waffeln. Die Erlöse kommen den Kindern des Kindergartens mit und ohne Behinderung zugute.

  • Winsen
  • 21.04.22
  • 24× gelesen
Politik
Noch sind nur wenige ukrainische Kinder in Buxtehude 
angekommen

Buxtehude: ukrainische Kinder in Kitas
Kinder auf Wartelisten nicht benachteiligt

sv. Buxtehude. Die Aufnahme ukrainischer Kinder in den Kitas stellt die meisten Träger vor ein Problem: Volle Gruppen, lange Wartelisten und Pflegekräfte, die nicht erst durch die Pandemie am Rande ihrer Belastungsgrenze arbeiten. Die Stadt Buxtehude hat sich kürzlich mit den Kita-Leitern zusammengesetzt und das Vorgehen besprochen. "Alle ukrainischen Kinder, die zum Sommer hin schulpflichtig werden, werden wir in Kita-Gruppen aufnehmen, die möglichst in der Nähe ihres Wohnortes liegen", sagt...

  • Buxtehude
  • 19.04.22
  • 52× gelesen
Panorama
Der Rohbau des neuen Kindergartens steht
2 Bilder

Kinder ziehen im Sommer ein
Richtfest am neuen Kindergarten in Oldendorf

sb. Oldendorf. Bei wechselhaftem Aprilwetter wurde kürzlich beim neuen Kindergarten in Oldendorf das Richtfest gefeiert. Als Zimmerermeister Felix Schütt auf dem Dach des Neubaus den Segenswunsch sprach, war es jedoch gerade trocken und der Himmel zeigt sogar kurz ein strahlendes Blau. Nach aktueller Planung sollen in diesem Sommer die Kinder in das Gebäude im Gewerbegebiet einziehen. Mit dem Neubau investiert die Gemeinde Oldendorf in die Zukunft. Weil eine Erweiterung des bereits vorhandenen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.04.22
  • 18× gelesen
Panorama
Dr. Martina Haupt (von links) von der Zukunftswerkstatt Buchholz überreichte Jenny Eesan und Stephanie Bröker von der Kita Krümelkiste die offizielle Plakette für das „Haus der kleinen Forscher“

Neu Wulmstorf
Kita Krümelkiste ist ein "Haus der kleinen Forscher"

sv/nw. Neu Wulmstorf. Tüfteln, beobachten, ausprobieren – die Kinder der Kita Krümelkiste in Neu Wulmstorf wollen es ganz genau wissen und Dingen auf den Grund gehen. Für ihr kontinuierliches Engagement für die Förderung früher Bildung im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik und nachhaltiger Entwicklung hat die Johanniter-Kita jetzt die Zertifizierung als „Haus der kleinen Forscher“ erhalten. Überreicht wurde die offizielle Plakette von Dr. Martina Haupt, Trainerin bei der...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.04.22
  • 76× gelesen
Panorama

Neue Kitagruppe in Engelschoff

sb. Engelschoff. Die Gemeinde Engelschoff hat die Erlaubnis der Landesschulbehörde erhalten, ab April eine weitere Gruppe in der gemeindlichen Kindertageseinrichtung zu betreiben. Bürgermeister Sven Frisch ist hoch erfreut, dass damit der Bedarf an zusätzlichen Betreuungsmöglichkeiten im Ort nunmehr gedeckt ist. „Die Zahl der Kinder ist aufgrund starker Geburtenjahrgänge um 25 Prozent gestiegen. Da war es uns wichtig, dass Geschwisterkinder dieselbe Einrichtung besuchen können", sagt er. "Mit...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.04.22
  • 13× gelesen
Blaulicht

Samtgemeinde Hollenstedt
In Kindertagesstätte in Regesbostel eingebrochen

thl. Regesbostel. Am Montag stellten Mitarbeiterinnen des Kindergartens an der Hauptstraße fest, dass Unbekannte in das Gebäude eingebrochen waren. Die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt und sämtliche Schränke des betroffenen Raumes durchwühlt. Dabei erbeuteten sie ein Laptop. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Zeugen, die am vergangenen Wochenende verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04181 - 2850 beim Zentralen Kriminaldienst zu...

  • Hollenstedt
  • 15.03.22
  • 31× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Kindergarten in Ramelsloh

thl. Seevetal. Die Kindertagesstätte an der Straße Kinderlandweg in Ramelsloh ist am vergangenen Wochenende von Dieben heimgesucht worden. In der Zeit zwischen Freitag und Montag hatten die Täter ein Fenster eines Gruppenraumes aufgehebelt und mehrere Räume durchsucht. In einem Raum brachen sie einen fest verschraubten Tresor aus der Verankerung und entwendeten ihn in Gänze. Der verursachte Schaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen...

  • Seevetal
  • 08.03.22
  • 102× gelesen
Panorama
Symbolischer Spatenstich bei bestem Wetter (v. li.): Ratsherr Lars Heuer, Maximilian Ehringhaus (Projektgesellschaft Alfred Döpker), Verwaltungsmitarbeiter Klaus-Dieter Putensen, Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus, Britta Dibbern und Roger Grewe (beide DRK), Asendorfs Bürgermeister Rainer Mencke, Kita-Leiter Ulrich Stöckel, stv. Kita-Leiterin Britta von Buchholz sowie die Verwaltungsmitarbeiter Karsten Ansorge und Horst-Elert Stödter

Integrative Kita nach neuestem Standard
Samtgemeinde Hanstedt investiert drei Millionen Euro in die Kindertagesstätte Asendorf

as. Hanstedt. Ein Platz für alle Kinder, mit und ohne Handicap, ist die Kindertagesstätte Asendorf im Dorfgemeinschaftshaus (Schützenstraße) schon jetzt. Mit dem Neubau erhält die Kita jetzt auch die Räumlichkeiten dafür. Mit dem symbolischen Spatenstich haben Hanstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus, Asendorfs Gemeindebürgermeister Rainer Mencke und weitere Vertreter aus Politik, Verwaltung, DRK, Kita und der Baufirma jetzt die Bauarbeiten gestartet. Drei Millionen Euro investiert die...

  • Hanstedt
  • 08.03.22
  • 127× gelesen
Politik

In Tostedt
Kindertagesstätten-App soll eingeführt werden

bim. Tostedt. E-Mails und Zettelwirtschaft - diese Art der Verständigung zwischen Kindertagesstättenleitungen und Eltern soll in der Samtgemeinde Tostedt bald vorbei sein. Die von der Fraktion Zusammen für Tostedt beantragte Einführung und Einrichtung eines Online Tools bzw. einer App zur Vereinfachung der Kommunikation zwischen Kita, Eltern und Verwaltung stieß im Ausschuss für Jugend und Soziales auf allgemeine Zustimmung. Erster Samtgemeinderat Stefan Walnsch erklärte, es sei auch im Sinne...

  • Tostedt
  • 08.02.22
  • 36× gelesen
Politik
So soll der Kita-Neubau in Tönnhausen nach der Fertigstellung aussehen

Neubau für 2,8 Millionen Euro
Kindertagesstätte in Tönnhausen soll im August 2023 eröffnet werden

thl. Winsen. Grünes Licht für den Neubau der Kindertagesstätte in Tönnhausen. Einstimmig hat der Ausschuss für Schulen und Kindertagesstätten jetzt dem Verwaltungsausschuss empfohlen, die Maßnahme auf Grundlage der vorliegenden Planung sowie des zeitlichen Projektablaufes umzusetzen und die erforderlichen Haushaltsmittel in Höhe von 1,1 Millionen Euro für das Jahr 2022 und 1,515 Millionen Euro für das Jahr 2023 bereitzustellen. In der Kindertagesstätte Tönnhausen werden zurzeit zwei...

  • Winsen
  • 01.02.22
  • 149× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Kindergarten in Maschen

thl. Seevetal. Bislang unbekannte Täter sind am Dienstag zwischen 17 und 23.30 Uhr in einen Kindergarten im Moorweidendamm in Maschen eingebrochen. Nachdem die Täter ein Fenster aufgehebelt hatten, durchsuchten sie offensichtlich alle Räumlichkeiten. Was genau entwendet worden ist, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Zusammenhang mit dem Einbruch unter Tel. 04105 - 6200.

  • Seevetal
  • 26.01.22
  • 26× gelesen
Service

Familienbildungsstätte Kehdingen/Stade
Qualifizierung für Tagespflegeeltern

sv. Stade. Die Evangelische Familienbildungsstätte Kehdingen/Stade e. V. bietet in Koope­ration mit dem örtlichen Jugendhilfeträger eine Qualifikation für Tagespflegeeltern an, bei der die erforderliche Pflegeerlaubnis erlangt werden kann. Gerade in Zeiten sehr knapper Krippenplätze bietet die Kindertagespflege eine gute Möglichkeit die Kinder in eine liebevolle und qualifizierte Betreuung zu geben. Die Kindertagespflege ist als familiennahe und flexible Betreuungsform für Kinder von der Geburt...

  • Stade
  • 26.01.22
  • 33× gelesen
Politik
Mitten im Ort: Baugebiet "Alter Hof"

Ein „Sahnestück“ mitten im Ort
Viele schöne Überlegungen für das Drochterser Baugebiet „Alter Hof“

ig. Drochtersen. Darüber sind sich im Drochterser Gemeinderat alle einig: Das neue Baugebiet „Alter Hof“, das die Kommune erworben hat, ist ein "Sahnestück" mitten im Ort. „Es ist richtig, dass wir rund 15.000 Quadratmeter große Areal gekauft haben“, so der neue stellvertretende Bürgermeister Marcus Pritsch. Ein Filetstück, über das jetzt die Kommune bestimme. Für die Entwicklung der Gemeinde sei das Grundstück von immenser Bedeutung. Was dort entstehen könnte, löst in den Fraktionen allerdings...

  • Drochtersen
  • 24.01.22
  • 80× gelesen
Politik

Düdenbüttler Eltern tragen Vorschläge vor
Ausschuss befasst sich mit den Spielplätzen

sb. Düdenbüttel. Öffentliche Spielplätze sind gerade in Pandemie-Zeiten für Familien mit Kindern eine gute Möglichkeit der Freizeitgestaltung. Zudem bieten die Flächen die Möglichkeit, sich unter freiem Himmel mit anderen zu treffen und Kontakte zu pflegen. Damit auch alle Spaß haben, müssen die Spielflächen jedoch gepflegt sein und Angebote für verschiedene Altersstufen bereithalten. Das ist der Gemeinde Düdenbüttel ein wichtiges Anliegen. Deshalb erfolgt auf der nächsten Sitzung des...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.01.22
  • 16× gelesen
Panorama

Verzögerung auf den Baustellen
Fertigstellungstermine für Kita-Neubauten in Stade müssen nach hinten geschoben werden

jd. Stade. Kürzlich berichtete das WOCHENBLATT über die Neubauten, die derzeit zwischen dem alten Güterbahnhof und dem Altländer Viertel enstehen. Dazu gehört auch die Kita Benedixland, die voraussichtlich im Sommer in Betrieb gehen soll. Das ist aber nicht die einzige Kita, die derzeit in Stade in Bau bzw. in Planung ist. Der Neubau von Kindertagesstätten ist eine der wichtigsten Aufgaben in den kommenden Jahren. Denn nach wie vor fehlen Kita-Plätze - und zwar nicht wenige. Rund 200 Kinder...

  • Stade
  • 17.01.22
  • 62× gelesen
Panorama
Feier im kleinen Kreis vor der bunt geschmückten Kita Haddorf

Kindergarten feiert Geburtstag
Kita in Stade-Haddorf besteht seit 25 Jahren

jd. Stade-Haddorf. Geburtstagsstimmung bei der Kita in der Stader Ortschaft Haddorf: Die Einrichtung beging ihr 25-jähriges Bestehen. Wegen Corona wurde nur in ganz kleinem Kreis gefeiert. Immerhin: Zwei Bürgermeister waren unter den Geburtstagsgästen. Der Bürgermeister der Hansestadt Stade, Sönke Hartlef, hob die Bedeutung der Kindertageseinrichtungen für Stadt und Gesellschaft hervor: „Wir sind in Stade familienfreundlich und dazu gehört auch ein gutes Kita-Angebot in allen Stadtgebieten.“...

  • Stade
  • 17.01.22
  • 46× gelesen
Politik
Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers

Digitalisierung, Kita-Bau und Wahlen
Aus- und Rückblick von Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers

bim/nw. Hollenstedt. Das Jahr 2021 ist zu Ende, 2022 frisch eingeläutet. Anlass für Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers, für das WOCHENBLATT auf die vergangenen zwölf Monate zurückzuschauen und auch einen Ausblick in das Jahr 2022 zu wagen. "Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Samtgemeinde Hollenstedt, sehr geehrte Damen und Herren, auch 2021 hat uns die COVID-19-Pandemie ständig beschäftigt. Verordnungen des Landes wurden erlassen, die wir dann zügig umsetzen mussten....

  • Hollenstedt
  • 12.01.22
  • 173× gelesen
Panorama
Kirchenvorsteherin Silke Lührs (li.) und Kita-Leiterin Eileen Niwa vor dem Ev.-luth. Kindergarten Meckelfeld. Nur für das Foto wurde die Masken kurz abgenommen

Großes Fest im Sommer ist geplant
Ev.-luth. Kindergarten Meckelfeld wird 51 Jahre alt

ts/nw. Meckelfeld. Der Ev.-luth. Kindergarten Meckelfeld ("Meckelfelder Kirchenmäuse") wird am Freitag, 14. Januar, 51 Jahre alt. Wegen der Corona-Pandemie feiern an diesem Tag die einzelnen Kindergarten-Gruppen jeweils getrennt in ihren Räumen. Bereits die Jubiläumsfeier zum 50. Geburtstag im vergangenen Jahr musste ausfallen. Mit einem großen Sommerfest sollen beide Geburtstage im Sommer nachgeholt werden. Der Termin: Samstag, 18. Juni. Das teilte Kindergartenleiterin Eileen Niwa heute mit. ...

  • Seevetal
  • 12.01.22
  • 38× gelesen
Panorama
Einweihung des Spielwaldes: Bürgermeister Heiko Scharnweber mit Kindergartenleiterin Heidi Röhsler und einigen ihrer Schützlinge

Mehr Abenteuerfläche für die Kleinen
Wald-Spielgelände wurde am Marschachter Kindergarten eingeweiht

ce. Marschacht. Über noch mehr Platz zum Spielen in der freien Natur freuen sich die Jungen und Mädchen des Marschachter Kindergartens "Am Zentrum". Dort wurde kürzlich das 1.500 Quadratmeter große Waldgelände hinter der Einrichtung seiner Bestimmung übergeben. Zum Auftakt las Bürgermeister Heiko Scharnweber die zum Anlass passende Geschichte von einer Kastanie vor, die Kinder beim Spielen im Garten verlieren und die dann über die Jahre zu einem stattlichen Baum heranwächst. Zudem hatten...

  • Elbmarsch
  • 04.01.22
  • 15× gelesen
Politik

Container am Seeveufer aufgestellt
Mehr Platz für Jesteburgs Kita-Kinder

as. Jesteburg. In wenigen Wochen ist es so weit: Pünktlich zum 1. Februar sollen Mädchen und Jungen der Jesteburger Kita Seeveufer in das neue „Kitahaus“ einziehen. Das teilt die Verwaltung mit. Vor gut drei Wochen ist der Container für das „Kitahaus“ auf dem gegenüberliegenden Gelände aufgestellt worden. Inzwischen ist alles vorbereitet, sodass das Kita-Team im Januar fleißig einräumen und dekorieren kann, damit es auch in den neuen Räumlichkeiten richtig gemütlich wird. Hintergrund für die...

  • Jesteburg
  • 04.01.22
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.