Beiträge zum Thema KIndergarten

Politik

Neu Wulmstorfer Verwaltung prüft Schadensersatzansprüche

bc. Neu Wulmstorf. Am Montag, 28. Oktober, sind die ersten Kinder in die neue Kindertagesstätte im "Apfelgarten" eingezogen. Wie berichtet, musste die Eröffnung um mehrere Monate verschoben werden, da sich Schimmel im Bereich der Deckenkonstruktion gebildet hatte. Die Neu Wulmstorfer Gemeindeverwaltung prüft noch immer mit Hilfe anwaltlicher Unterstützung Schadensersatzansprüche gegen den Architekten. Aktuell ermittelt das Rathaus die Folgekosten, die der verspätete Eröffnungstermin mit sich...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.