KMU-Förderprogramm

Beiträge zum Thema KMU-Förderprogramm

Wirtschaft
Aufgrund des hohen Gewerbeaufkommens in Winsen - hier ein verkaufsoffener Sonntag vor der Corona-Pandemie - werden auch kleine und mittlere Unternehmen aus dem Stadtgebiet regelmäßig gefördert

Rund 100 Unternehmen wurden seit 2015 unterstützt
KMU-Förderung hat sich bewährt

ce. Landkreis. In der heimischen Wirtschaft gut bewährt hat sich das Förderprogramm des Landkreises Harburg für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), das vor fünf Jahren an den Start ging. Ziel der Förderung durch den Kreis in Zusammenarbeit mit den Städten, Gemeinden und Samtgemeinden ist es, die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe in der Region zu stärken, Arbeitsplätze zu schaffen und zu sichern sowie Investitionen einzelner Firmen zu unterstützen. "Nahezu aus allen Städten und Kommunen im...

  • Buchholz
  • 08.08.20
Wirtschaft
Freuen sich über die erfolgreiche Förderung: Justus C. Olesch (v. li., Wirtschaftsförderung Winsen), Bürgermeister André Wiese, André Bathel, Landrat Rainer Rempe und Thomas Nordmann (Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung Landkreis Harburg)

André Bathel Dachdeckerei profitiert von KMU-Förderung

(kb). Seit April 2015 können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im Landkreis Harburg wieder Fördergelder für betriebliche Investitionen beantragen. Als eines der ersten Unternehmen erhielt jetzt die André Bathel Dachdeckerei eine Förderzusage. Landrat Rainer Rempe und Winsens Bürgermeister André Wiese ließen es sich nicht nehmen, dem Geschäftsführer André Bathel den Zuwendungsbescheid persönlich zu überreichen. „Die KMU-Förderung ist ein sehr effektives Instrument unserer...

  • Winsen
  • 17.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.