Knast

Beiträge zum Thema Knast

Panorama
Nicola Wimmers steht in einer der 300 knapp zehn Quadratmeter großen Einzelzellen mit Stuhl, Tisch, Bett und Fernseher
5 Bilder

"Knackis" drücken Tränen weg

Trister Jahreswechsel im Gefängnis: Silvester tritt die Tragweite der Haftstrafe zutage / Familie leidet mit (tp). Raketen, Sekt und ein fröhliches "Prosit Neujahr!" im Kreis der Lieben: So erleben Millionen Deutsche Silvester - nicht die Häftlinge in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Bremervörde: "Sie verbringen die letzte Stunde des Jahres einsam, sagt die stellvertretende Anstaltsleiterin Nicola Wimmers (45). "Hier gibt es nichts zu feiern." Stacheldrahtbewehrte, sieben Meter hohe...

  • 30.12.14
Politik
Erwin Cordes aus Harsefeld ist seit 1993 mit einer Unterbrechung Schöffe am Landgericht Stade

Laienrichter gesucht

(bc). Im Namen des Volkes ergehen die Urteile an deutschen Gerichten. Schöffen sind das Volk am Richtertisch. Sie sollen dafür sorgen, dass sich Urteile nicht nur an Paragrafen orientieren. Derzeit suchen Kommunen wieder landauf landab neue Laienrichter. Was viele nicht wissen: Die Stimme eines Schöffen zählt genauso viel wie die eines Berufsrichters. Erwin Cordes (68) aus Harsefeld ist seit 1993 mit einer Unterbrechung Hauptschöffe am Landgericht Stade. Das WOCHENBLATT sprach mit ihm über...

  • Harsefeld
  • 07.03.13
Blaulicht
Für das WOCHENBLATT hat sich Albert G. Paulisch in eine Zelle sperren lassen

Ein zu schneller Mausklick

thl. Winsen. "Erst habe ich gestaunt, dann aber doch geschmunzelt", sagt Winsens Amtsgerichtsdirektor Albert G. Paulisch. Mit gutem Grund: Denn am Donnerstag wurde ihm als Repräsentant des Gerichts eine Ladung zum Haftantritt zugestellt, weil er seiner Verpflichtung zur Ableistung von 40 Stunden gemeinnütziger Arbeit nicht nachgekommen sein sollte. Gleich verbunden mit der Androhung, dass er von der Polizei verhaftet werde, würde er der Ladung keine Folge leisten. Für zwei Wochen sollte...

  • Winsen
  • 31.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.