Konditorei

Beiträge zum Thema Konditorei

Wirtschaft
Mit Gesellenbrief: 
Louisa Etheridge
2 Bilder

Frischgebackene Kammerbeste kommt aus Stade

Louisa Etheridge ist die Super-Konditorin tp. Stade. Ein Handwerksbetrieb feiert seine "Super-Azubine": Louisa Etheridge (22), ehemalige Auszubildende von Konditormeister Wolfgang Heyderich aus Stade, wurde jüngst mit der Abschlussnote "Sehr gut" in der Theorie und "Gut" in der Praxis als Kammersiegerin im Ausbildungsberuf Konditorin augezeichnet. Die Übergabe des Gesellenbriefs erfolgt in Kürze im Technologiezentrum Handwerk in Lüneburg. Schon jetzt lobt der Präsident der Handwerkskammer...

  • Stade
  • 05.10.18
Panorama
Vor der Stamm-Filiale: das Unternehmer-Ehepaar Andrea und Carsten Richter mit Jubiläums-Backwaren
4 Bilder

"Mein Dorfbäcker" in Himmelpforten feiert Jubiläum

Handwerksmeister Carsten Richter führt durch seinen Betrieb / Fest am Samstag, 29. September, 14 bis 18 Uhr tp. Himmelpforten. Seit 25 Jahren gibt es die Bäckerei Richter in Himmelpforten. Zum Jubiläum laden Bäcker- und Konditormeister Carsten Richter (47) und seine Ehefrau Andrea (47) am Samstag, 29. September, von 14 bis 18 Uhr zu einem bunten Fest auf das Firmengelände an der Bahnhofstraße 71 ein. Im Festzelt gibt es Kaffee sowie leckere Toren und Kuchen aus eigener Herstellung....

  • Stade
  • 25.09.18
Wir kaufen lokal
Im neuen Ladengeschäft der Konditorei Brinkshoff gibt es auch hausgemachte Eissorten

Konditorei Brinkshoff eröffnet Ladengeschäft in Buxtehude-Ottensen

Zeitgleich mit dem Dorffest in Ottensen eröffnet Annelen Peper-Heider, Inhaberin der Konditorei Brinkshoff in Ottensen, am Wochenende 17. und 18. September, am Kirchweg 15 ihr neues Ladengeschäft. Zur Eröffnung empfängt das Team der Konditorei Brinkshoff ihre Gäste mit einem Glas Sekt und verteilt an die Kinder Heliumballons. Seit einigen Jahren kreieren Annelen Peper-Heider und ihr Team kunstvolle Torten, u.a. für Anlässe wie Hochzeiten, Jubiläen und für Veranstaltungen von Unternehmen. In...

  • Buxtehude
  • 14.09.16
Service
Das Team des neuen „Heide-Landhauses“ freut sich auf das Eröffnungswochenende am 2. und 3. November
4 Bilder

Genuss für Leib und Seele: Kennlern-Wochenende im "Heide-Landhaus Döhle“

Melanie Schmahljohann und Michael Veit übernehmen Traditionshaus in Döhle. mum. Döhle. „Das ist genau das, wonach wir lange gesucht haben“, sagen Melanie Schmahljohann und Michael Veit unisono. Im August hat das Paar den „Heidehof“ (vielen besser als „Aevermanns Hof“ bekannt) in Egestorf-Döhle erworben. Nachdem sie gemeinsam ein Hotel im Harz geführt hatten, suchten sie eine neue Herausforderung - und wurden im Herzen der Lüneburger Heide fündig. „Hier sind quasi meine Wurzeln“, sagt Melanie...

  • Hanstedt
  • 29.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.