Kreativ

Beiträge zum Thema Kreativ

Service
2 Bilder

Kreativ basteln in der Corona-Zeit

as. Bendestorf. Wie kann man Kindern die Kunst näherbringen? Das hat sich WOCHENBLATT-Leserin Ulrike Stiller aus Bendestorf gefragt und mit ihren Enkeln Henry und Hanna (Foto) eine Bastelstunde eingelegt. Sie teilt mit uns ihren Tipp für einen kreativen Kunst-Nachmittag in der Corona-Zeit: die bunten und schiefen Gebäude des Künstlers Friedensreich Hundertwasser. Nachdem die Bastelgruppe sich Fotos der Gebäude angeschaut hat, ging es ans Nachbauen. Kleine Verpackungen sammeln, mit...

  • Jesteburg
  • 05.02.21
Service
Rike Henties (li.) und Angelika Böhm vermitteln Handarbeitstechniken und die plattdeutsche Sprache Foto: Henties

Makramee und Handlettering erlernen
Kreativkurse auf Plattdeutsch

(as). Die Kreativkurse auf Plattdeutsch starten wieder für Menschen jeden Alters im Landkreis Harburg, in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule (KVHS): Bei „Makramee“ knüpfen Teilnehmer am Sonntag, dem 11. Oktober, von 10.30 bis 12.45 Uhr Wandbehänge, Blumenampeln oder Schlüsselanhänger. Der Kurs „Handlettering – schön schrieven“ findet am Samstag, 14. November, von 10 bis 13 Uhr im Helbach-Haus (Bgm.-Heitmann-Str. 34 a-c) in Seevetal-Meckelfeld statt. Interessierte melden sich bis eine...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 29.09.20
Panorama
WOCHENBLATT-Volontärin Jaana Bollmann zeigt eine Mustercollage aus WOCHENBLATT-Bildern
3 Bilder

Für die ganze Familie: Klebt eine bunte Collage mit Motiven aus Deiner Heimatzeitung
Großer Bastelwettbewerb: Kreativ mit dem WOCHENBLATT

(sb). Der Malwettbewerb, zu dem das WOCHENBLATT zu Beginn der Coronazeit aufgerufen hat, war ein riesiger Erfolg. Die Kinder hatten viel Spaß beim Malen und die ganze Familie freute sich über die kreative Beschäftigungsmöglichkeit. "Bitte mehr davon!" hörten wir bei der Abgabe der kleinen Kunstwerke und bei der Übergabe der Gewinne von allen Seiten. Dieser Bitte kommt das WOCHENBLATT sehr gern nach und geht in eine neue Kreativ-Runde. Dieses Mal soll allerdings nicht gemalt, sondern...

  • Stade
  • 02.05.20
Panorama
Schüler bestaunten Ton-Objekte im Garten der Künstlerin

Mini-Projekt mit Ton in Himmelpforten

tp. Oldendorf-Himmelpforten. Gemeinsam mit der Künstlerin Annedore Greger-Mainz aus Himmelpforten starteten die Schüler der Klasse 4b der Grundschule Oldendorf das Mini-Projekt „Arbeit mit Ton". Die Mädchen und Jungen erwarben Grundkenntnisse im Umgang mit dem Naturwerkstoff und stellten eigene Objekte her. Die Arbeiten wurden gebrannt und glasiert. Das Projekt endete jetzt nach vier Wochen mit einem Besuch im Atelier der Künstlerin. Im Garten wurden die kleinen Kunstwerke ausgestellt und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.04.17
Panorama
Tabea (li.) und Malin zeigen ihre selbst gestalteten Shirts

Fünf Tage lang Mädchenpower in Apensen

Singen, tanzen und kreative Styles entwerfen: 32 Mädchen hatten einen Riesenspaß bei den Mädchentagen, zu denen der Förderverein Projekt Jugend Apensen eingeladen hatte. Die Teilnehmerinnen probierten z.B. bei der Gestaltung ihrer Shirts, Leggins und Taschen Stoffmalfarbe, Stoffspray und Batikfarbe aus, stellten Schmuck her, sangen Karaoke und improvisierten Rollenspiele. Bei der Modenschau zum Abschluss präsentierten die Mädchen ihre selbst gestalteten Kleidungsstücke. Weitere Highlights waren...

  • Apensen
  • 18.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.