Kreisjägermeister Norbert Leben

Beiträge zum Thema Kreisjägermeister Norbert Leben

Panorama
Wildschweinen geht es an den Kragen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann die Afrikanische Schweinepest auch Niedersachsen erreicht, meinen Virologen   Fotos: DJV/archiv
3 Bilder

Mehr Rechte für Jäger

Änderung des Jagdgesetzes geplant: Jäger sollen mehr Wildschweine und Nutria töten dürfen (bc). Jäger erhalten im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP) und die Ausbreitung der Nutria - einer Biberratte südamerikanischer Herkunft - mehr Instrumente an die Hand. Nach dem Willen der SPD/CDU-Landesregierung in Hannover soll das niedersächsische Jagdgesetz verschärft werden. Das Kabinett hat in dieser Woche einen entsprechenden Änderungsentwurf freigegeben. Ziel ist es, dass die...

  • Buxtehude
  • 15.06.18
Panorama
Das gerissene Schaf zwischen Undeloh und Döhle
2 Bilder

Kreisjägermeister: "Beim Thema Wolf ist die Transparenz wichtig"

(bim). Zwischenfälle mit Wölfen häufen sich in der Region. Wie bewerten Experten die Situation? „Das Bild sieht so aus, als wäre das Schaf von einem Wolf gerissen worden. Aber wir brauchen noch eine offizielle Bestätigung“, sagt Kreisjägermeister Norbert Leben zu dem aktuellen Fall bei Döhle. In der Region komme es immer wieder mal zu Wolfssichtungen. Unter anderem sind Wölfe auf dem Töps bei Hanstedt sowie im Bereich Brackel/Holtorfsloh bekannt. „Wir kennen aber nicht die genauen...

  • Tostedt
  • 25.04.17
Panorama

Niedersächsisches Verdienstkreuz für Kreisjägermeister Norbert Leben zum 70. Geburtstag

ce. Landkreis. Große Ehre für Kreisjägermeister Norbert Leben: An seinem 70. Geburtstag wurde ihm jetzt von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil das Verdienstkreuz am Bande des Niedersächsischen Verdienstordens mit Urkunde verliehen. Es war eine Anerkennung für Lebens fortwährendes ehrenamtliches Engagement für den Wald und die nachhaltige Forstwirtschaft. "Ohne Norbert Leben wären unsere Wälder nicht in dem Zustand, in dem wir sie heute vorfinden", hob Stephan Weil hervor. Leben...

  • Winsen
  • 30.09.16
Panorama
Kreisjägermeister Norbert Leben (li.) und Horst-Günter Jagau, Vorsitzender der Kreisjägerschaft (re.), ehrten (v. li.): Heiko Tödter, Dieter Riebau, Gustav Herbst, Richard Heyduck und Willi Willenbockel

Hegering Tostedt ehrte treue Mitglieder

bim. Tostedt. Treue Mitglieder ehrte jüngst der Hegering Tostedt in seiner Jahreshauptversammlung im Hotel „Zum Meierhof“. Der scheidende Hegeringleiter Dr. Helmuth Heins verlieh Richard Heyduck aus Wörme eine Ehrenurkunde für 50-jährige Mitgliedschaft im Deutschen Jagdverband (DJV ).Weiterhin wurden Dieter Riebau aus Welle, Gustav Herbst aus Sprötze und Willi Willenbockel aus Groß Todtshorn für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Richard Heyduck entdeckte seine Passion für die Jagd schon als...

  • Tostedt
  • 07.04.16
Panorama
Der neue stv. Hegeringleiter Hans-Joachim Stöver (li.) mit seiner Vorgängerin Heike Heins sowie Althegeringleiter Dr. Helmuth Heins (2. v. re.) und der neue Hegeringleiter Heiko Geyer

Hegering Tostedt unter neuer Leitung: Heiko Geyer löst Dr. Helmuth Heins im Amt ab

bim. Tostedt. Der Hegering Tostedt steht unter neuer Leitung: Heiko Geyer aus Kakenstorf wurde zum neuen Hegeringleiter gewählt und löst somit Dr. Helmuth Heins aus Sprötze im Amt ab. Auch Helmuth Heins Stellvertreterin, seine Frau Heike, kandidierte nicht erneut. Ihre Aufgaben übernimmt künftig Hans-Joachim Stöver aus Tostedt. 18 Jahre lang wurde der Hegering von Dr. Helmuth Heins und seiner Frau Heike mit viel Leidenschaft, Zeit und Ausdauer ansgeführt. Diesem Engagement ist es sicher auch...

  • Tostedt
  • 16.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.