Kreisjugendpfleger Kai Schepers

Beiträge zum Thema Kreisjugendpfleger Kai Schepers

Panorama
Klappe für die zweite Szene des Kurzfilms: Den Teilnehmern machte das Projekt Spaß
2 Bilder

Offene Jugend Rosengarten lud zum Kurzfilmdreh
Klappe für junge Regisseure

bim. Nenndorf. „Auf die Kamera, fertig, los“ hieß es jetzt bei der Offenen Jugend Rosengarten. Im Rahmen des Sommerferienprogramms konnten sich die Teilnehmer beim Dreh eines Kurzfilms als Drehbuchautor, Regisseur, Schauspieler, Ton- und Bildtechniker ausprobieren. Von der Ideensammlung über Maske und Requisite bis zum Filmschnitt lernten die Kinder und Jugendlichen alles kennen, was zum Filmemachen dazugehört. Der mehrtägige Workshop fand in Kooperation zwischen der Offenen Jugend...

  • Rosengarten
  • 12.07.19
Service

Jugendgruppenleiter werden ausgebildet

(bim). Pädagogik, Beschäftigungsmethoden oder der Umgang mit Streitigkeiten und Aggression: Wer sich in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen engagiert, sollte dafür gut ausgebildet sein. Die Kreisjugendpflege des Landkreises Harburg bildet dazu in den Osterferien vom 6. bis 11. April 2019 im Seevetaler Seminarhaus Sunderhof bei Emmelndorf Jugendgruppenleiter aus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erarbeiten, wie man den Zusammenhalt in einer Gruppe stärkt, Spiele und Aktionen anleitet,...

  • Tostedt
  • 02.01.19
Panorama
Kreisjugendpfleger Kai Schepers (li.) und der Beauftragte für Jugendsachen der Polizeiinspektion Harburg Carsten Bünger (re.) appellieren zur sommerlichen Festsaison an die jugendlichen Gäste, verantwortlich mit Alkohol umzugehen

Landkreis warnt Jugendliche vor Alkoholmissbrauch

(bim/nw). Jugendliche sollten auf Feierlichkeiten verantwortlich mit Alkohol umgehen, so der Appell von Kreisjugendpfleger Kai Schepers und dem Beauftragten für Jugendsachen der Polizeiinspektion Harburg, Carsten Bünger. Denn zum Ende der Sommerferien beginnt wieder die Zeit der Stadt-, Dorf- und Erntefeste, die von zahlreichen Bürgern besucht werden. Neben den Erwachsenen nutzen erfahrungsgemäß auch zahlreiche Jugendliche die Veranstaltungen, um sich mit Freunden zu treffen, Spaß bei Musik und...

  • 15.09.14
Panorama

Landkreis Harburg sucht Ferienhelfer

ce. Landkreis. Ferienhelfer, die während der Freizeiten in den nächsten Sommerferien Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren im In- und Ausland betreuen, sucht derzeit der Landkreis Harburg. Die Betreuer erhalten ein Honorar bei freier Unterkunft und Verpflegung. Die Ferienfreizeiten dauern ein bis zwei Wochen. Interessierte sollten zwischen 16 und 25 Jahre alt sein und Kreativität und Freude im Umgang mit Jüngeren mitbringen. Neue und erfahrene Ferienhelfer treffen sich an fünf...

  • Winsen
  • 23.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.