Beiträge zum Thema Kreislandwirt

Politik
Nur ein dünner Strahl kommt aus dem Hahn  Foto: tk

Das Wasser wird knapp

Trinkwasserverband verhängt Bewässerungsverbot / jd/os. Landkreis. Rasensprengern und Co. wird der Hahn abgedreht: Der Trinkwasserverband Stader Land verhängt mit sofortiger Wirkung ein Bewässerungsverbot. Auch Planschbecken dürfen nicht mehr befüllt werden. Autowaschen ist ebenfalls nicht erlaubt. "Unsere Versorgungssysteme sind in den vergangenen Tagen zusammengebrochen", erklärt Verbands-Geschäftsführer Fred Carl. Grund ist der stark angestiegene Wasserbedarf aufgrund des trockenen Wetters....

  • Buchholz
  • 29.05.18
Panorama
Viele Felder in der Region stehen schon seit Wochen unter Wasser. Schlechte Bedingungen für Wintergetreide, dessen Wurzeln ohne Sauerstoffzufuhr absterben

Wetterkapriolen mit Folgen

Zu viel Regen macht Landwirten das Leben nachhaltig schwer / Klimaforscher prophezeien regenreiche Winter (kb). Nicht wenige Äcker in der Region gleichen schon seit Wochen Seenlandschaften: Der nasse Herbst, gefolgt von einem regenreichen Winteranfang samt Sturmtief „Burglind“, haben dafür gesorgt, dass die Böden viel zu nass sind. Nachdem den Landwirten schon die Herbstaussaat erschwert wurde, steht nun das Wintergetreide unter Wasser. „Man kann hier in der Region nicht von einem Totalverlust...

  • Seevetal
  • 12.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.