Beiträge zum Thema Kreisverekehr

Politik
Sie haben die Nase voll vom Desinteresse in der Kreisverwaltung: Bäckermeister Karl-Heinz Wohlgemuth (2. v. re.) mit den  Kunden Peter Meyer (re.) und Manuel Hansen und dem Pächter des China-Restaurants Jade

Das Gewerbe wird stranguliert

Firmen in Nenndorf werden durch Großbaustelle in ihrer Existenz bedroht / Kreisbehörde lässt Anlieger im Stich mi. Rosengarten. „Wir werden durch diese Baustelle stranguliert.“ Bäckermeister Karl-Heinz Wohlgemuth und weitere Geschäftsleute aus Nenndorf fürchten um ihre Existenz. Seit September fehlen wegen der Großbaumaßnahme in der Ortsdurchfahrt Nenndorf (Bremer Straße) vor den Geschäften die Parkmöglichkeiten. Stattdessen gilt vor der Bäckerei ein absolutes Halteverbot. Die Kundschaft bleibt...

  • Rosengarten
  • 13.12.13
  • 810× gelesen
Blaulicht

Busunfall endet glimpflich

mi. Jesteburg. Nochmal glimpflich ist am vergangen Freitag ein Busunfall ausgegangen. Das Unglück ereignete sich um 10:40 Uhr auf der L213 in Jesteburg auf Höhe der Schützenhalle, im dortigen Kreisverkehr. Der Fahrer eines Omnibusses überfuhr - offenbar wegen eines technischen Defekts am Fahrzeug - eine Verkehrsinsel und kam dann links neben der Fahrbahn zum Stehen. Von den acht Insassen wurde lediglich ein weiblicher Fahrgast leicht verletzt (Schock) und musste mit dem Rettungswagen in das...

  • Jesteburg
  • 24.03.13
  • 143× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.