Alles zum Thema KVG Buxtehude

Beiträge zum Thema KVG Buxtehude

Wirtschaft
Die KVG informierte im Beisein von Landrat Michael Roesberg (li.) über die zentrale Leitstelle in Buxtehude, in der über riesige Bildschirme der gesamte Busverkehr gesteuert wird Foto: jab

Echtzeit-Infos demnächst auch für Kunden
Fahrplanauskünfte der KVG direkt aufs Smartphone

jab. Buxtehude. Wieder steckt der Bus in der Baustelle fest und jeder Pendler stellt sich die Frage, ob er seinen Anschlussbus bzw. seine Anschlussbahn bekommt. Doch damit soll bald Schluss sein, verspricht die KVG. Durch den Einsatz der zentralen Leitstelle sollen bald die Kunden in Echtzeit erfahren, wie es um ihre Fahrplanung bestellt ist. Denn die Digitalisierung macht auch vor der KVG nicht Halt. Seit Anfang des Jahres befindet sich in Buxtehude die zentrale Leitstelle des...

  • Buxtehude
  • 05.07.19
Panorama
Gemeinsam für besseren Nahverkehr (v.l.): Johannes Kleber, Karin Kahnenbley, Bürgermeister Jürgen Badur, Joachim Sachs , Kerstin Maack , Friedrich Meyer und Kai-Ulrich Baak

Buxtehude: Mit dem Bus vom Bahnhof ins Gewerbegebiet

tk. Buxtehude. Pendler, die vom Buxtehuder Bahnhof ins Gewerbegebiet Alter Postweg wollen, können künftig mit der Buslinie 2104 direkt an ihren Arbeitsplatz fahren. Gemeinsam haben die Stadt Buxtehude, der Landkreis Stade, die KVG und die Verkehrsgesellschaft Nord-Ost-Niedersachsen (VNO) zusätzliche Direktfahrten geschaffen und neue Haltestellen eingerichtet. Die veränderte Buslinie wird zwei Jahre im Probebetrieb fahren. Grundlage der neuen Streckenführung, so Buxtehudes Wirtschaftsförderin...

  • Buxtehude
  • 10.12.13
Panorama
"Wir üben mit den Kindern, wie es richtig geht. Ranzen abnehmen, Fahrkarte bereithalten, nicht drängeln, und, und, und", sagt Busfahrerin Bianca Göben

"Busschule" für Grundschüler

bc. Buxtehude. Schüler, die mit dem Bus zur Schule fahren, kennen das: Gedrängel, wenn der Schulbus kommt. Drücken, schieben, schubsen stehen auf der Tagesordnung. Oft kassieren die Pennäler dann strenge Blicke und Ansagen der Busfahrer. Die Kraftverkehr Gesellschaft (KVG) in Buxtehude will dem Nachwuchs jetzt zeigen, wie es richtig geht. Nach den Sommerferien startet die Busschule. Die Busfahrerinnen Bianca Göben und Gudrun Fliegner informieren im Auftrag der KVG in den Kindergärten und...

  • Buxtehude
  • 12.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.