Lämmer

Beiträge zum Thema Lämmer

Panorama
Lämmer sind niedlich, doch für die Schäfer wird es 
immer schwieriger Nachwuchs zu finden Fotos: Schmücker
2 Bilder

"Wir müssen etwas tun!"

In der Schafhaltung wird Nachwuchs gesucht / Förderverein möchte Öffentlichkeitsarbeit verbessern. (mum). Sie hat angefangen - die Lammzeit. Für die Schäfer startet damit die arbeitsreichste Zeit des Jahres. Nicht selten sind die Schäfer 20 Stunden am Tag auf den Beinen, um die kleinen Lämmer sicher auf die Welt zu bringen. Doch während die Schafe fleißig Nachwuchs bekommen, schauen die Schäfer mit Sorgen in die Zukunft. "Der demografische Wandel macht auch vor den Schafhaltern nicht Halt",...

  • Jesteburg
  • 15.02.19
Panorama
Fünf Tiere - darunter dieses Schaf - wurden verletzt Fotos: Koeplin
3 Bilder

"Muss erst ein Mensch angegriffen werden?"

Nindorf: Wolf reißt zwei Schafe und vier Lämmer. mum. Hanstedt-Nindorf. "Ich bin mir sicher, so lange ein Wolf nicht einen Menschen verletzt, wird sich nichts ändern!" Norbert Koeplin, Landwirt mit Schwerpunkt Weihnachtsbaum-Handel aus Hanstedt-Nindorf, kann es noch immer nicht richtig glauben, was in der Nacht von Freitag auf Samstag geschehen ist. Ein Wolf - darauf deuten zumindest alle Spuren hin - hat sich über die Schafherde von Koeplin hergemacht. Insgesamt sechs Tiere - darunter vier...

  • Jesteburg
  • 05.06.18
Panorama
Schafs-Nachwuchs auf dem Hof von Irene Koppelmann. Ihr Enkelsohn Jannis verbringt während der Osterferien die meiste Zeit im Stall
4 Bilder

Neues Leben erwacht

Osterlämmer sind der Stolz von Tierfreundin Irene Koppelmann / Enkel Jannis hilft im Stall tp. Engelschoff. Die Welt ist einfach schön, wenn die Frühlingssonne lacht und neues Leben erwacht: Auch auf dem idyllischen Hof von Irene Koppelmann (68) in Engelschoff-Neuland bei Himmelpforten. Dort erblicken in jedem Frühjahr Osterlämmer das Licht der Welt. Die ersten Schäflein waren in diesem März die schwarzen Lämmer-Zwillinge Hänsel und Gretel und das kleine weiße Lottchen. "Als ich an einem...

  • Stade
  • 03.04.18
Panorama
Einfach niedlich: Die ersten Lämmer sind bereits geboren
2 Bilder

Nachwuchs bei den „Landschaftspflegern“

(mum). Die zum Verein Naturschutzpark (VNP) gehörende Stiftung unterhält zur Pflege der größten zusammenhängenden Heideflächen in Mitteleuropa im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide sechs eigene Heidschnuckenherden. Nun hat die Lammzeit begonnen - Schwerstarbeit für die Schäfer, die beinahe rund um die Uhr bei „ihren“ Schnucken sind. Die ersten Lämmer sind bereits geboren, mehr als 300 werden in diesem Jahr allein bei der Heidschnuckenherde Heidetal bei Niederhaverbeck erwartet. Schäfer Clemens...

  • Jesteburg
  • 04.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.