L234

Beiträge zum Thema L234

Blaulicht
Die Polizei kontrollierte das Durchfahrtsverbot   Foto: thl

Polizei kontrollierte im Baustellenbereich auf der L234 in Luhdorf
Durchfahrtsverbot wurde missachtet

thl. Luhdorf. Wegen Brückenschäden ist die L234 zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf nach wie vor für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Lediglich Busse dürfen den Baustellenbereich durchfahren (das WOCHENBLATT berichtete). Allerdings missachten immer wieder Autofahrer das Durchfahrtverbot und gefährden dabei die Arbeiter. Grund genug für die Polizei, jetzt gezielt eine Kontrolle durchzuführen. Am Montag postierten sich zwei Beamte morgens und am späten Vormittag für jeweils rund eine Stunde...

  • Winsen
  • 03.09.19
  • 1.333× gelesen
Panorama
Diese Brücke weist erhebliche Schäden auf, die vorher noch nicht bekannt waren   Foto: thl

Sanierung der L234 zwischen Luhdorf und Bahlburg dauert viel länger
"Deutliche Verzögerung"

thl. Winsen. Autofahrer müssen jetzt ganz stark sein. Denn: Die Sanierung der L234 zwischen Bahlburg und Luhdorf dauert deutlich länger als geplant. "Nach Entfernung der alten Deckschicht haben wir festgestellt, dass die Brücke über die Luhe Betonschäden hat, die dringend behoben werden müssen", erklärt Gesa Schütte, Fachbereichsleiterin Bau bei der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg. "Salzeinlagerungen haben den Beton porös gemacht. Da konnten wir nicht einfach eine neue...

  • Winsen
  • 02.08.19
  • 4.252× gelesen
Service

Ab nächster Woche wird zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf gebuddelt
Vollsperrung der L234

thl. Winsen. Autofahrer aufgepasst: Pünktlich zum Beginn der Sommerferien am Donnerstag, 4. Juli, wird die Landesstraße 234 zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr aus Lüneburg mit. "Die L 234 erhält eine neue Trag- und Deckschicht, in Teilbereichen ist ein Vollausbau notwendig", erklärt Behördenleiter Dirk Möller. "Die Bauwerke über die Luhe werden ebenfalls saniert." Im...

  • Winsen
  • 28.06.19
  • 2.385× gelesen
Blaulicht
Der Rettungswagen wurde bei dem Unfall regelrecht zerfetzt

Schwerer Unfall in Winsen
+++Update+++Unfallopfer außer Lebensgefahr - Rettungswagen knallt gegen Baum

thl. Winsen. Auf der L 234, zwischen dem Bahlburger Kreuz und Garstedt, hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Gegen 14.10 Uhr ist ein Fahrzeug der Rettungsdienstgesellschaft des Landkreises Harburg von der Fahrbahn abgekommen und seitlich gegen einen Baum geprallt. Der Rettungswagen war im Rahmen eines Krankentransports unterwegs. Eine 87-jährige Frau sollte damit nach einer Untersuchung wieder zurück an ihren Wohnort gebracht werden. Etwa 200 Meter hinter dem...

  • Winsen
  • 27.06.19
  • 5.219× gelesen
Blaulicht
Die Fahrzeuge wurden bei dem Unfall völlig zerstört  Foto: Mathias Wille

Überholversuch misslang

Frontalzusammenstoß auf der L234 zwischen Salzhausen und Garstedt thl. Salzhausen. Zwei Verletzte und drei zerstörte Pkw sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen auf der L234 zwischen Salzhausen und Garstedt. "Ein missglückter Überholvorgang war vermutlich die Ursache für den Unfall in Höhe des Schulungszentrums der Techniker Krankenkasse", so Feuerwehrsprecher Mathias Wille. Bei dem Crash stießen ein VW Tiguan aus dem Landkreis Lüneburg und ein VW Passat aus dem...

  • Salzhausen
  • 04.04.19
  • 727× gelesen
Blaulicht

Sperrung wegen Drückjagd

thl. Salzhausen. Wegen einer sogenannten Ansitzdrückjagd zur Reduzierung der Wildschweinbestände ist die Landesstraße 234 zwischen Garstedt und Salzhausen am Dienstag, 14. November, zwischen 9 und 15 Uhr voll gesperrt. Gleichzeitig ist auch das Betretungsrecht der Waldflächen zwischen Garstedt, Salzhausen, Garlstorf und Toppenstedt in der Zeit von 8 bis 16 Uhr eingeschränkt.

  • Winsen
  • 09.11.17
  • 31× gelesen
Blaulicht

Vor dem Elbtunnel: Pendlern droht ein Verkehrschaos

Stau vor dem Elbtunnel: Die Brücke über die B73 bei Heimfeld muss umfassend saniert werden. (mum). Das ist ein Schock für alle Pendler aus dem Landkreis Harburg, die täglich durch den Elbtunnel müssen - ihnen droht das nächste Verkehrschaos auf der Autobahn 7. Nach Informationen von Panorama 3 muss die Brücke über die B73 bei Heimfeld umfassend saniert werden, weil sich an verschiedenen Stellen Risse gebildet haben. Im November sollen die Reparaturmaßnahmen beginnen. Verkehrsexperten befürchten...

  • Jesteburg
  • 16.08.13
  • 724× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.