Beiträge zum Thema Ladendiebstahl

Blaulicht

Bewährung für Ladendiebin

thl. Winsen. "Ja, wir sind schuldig, haben die Sachen geklaut. Aber wir haben nichts davon verkauft." Kurz und knapp waren die Einlassungen der beiden angeklagten Frauen (45 und 49 Jahre alt), die sich wegen Ladendiebstahls vor dem Winsener Amtsgericht verantworten mussten. Der gebürtigen Russin und der gebürtigen Kasachin - beide in Winsen wohnhaft - wurde vorgeworfen, im Januar und Februar dieses Jahres an drei Tagen im großen Stil Dekoartikel im Gesamtwert von mehr als 800 Euro aus einem...

  • Winsen
  • 21.11.14
  • 486× gelesen
Blaulicht

Ladendiebe gefasst und wieder raus gelassen

thl. Neu Wulmstorf. Drei Ladendiebe sind am vergangenen Freitag von der Polizei vorläufig festgenommen worden. Das Trio, eine 50-jährige Frau und zwei Männer im Alter von 47 und 52 Jahren, war Zeugen gegen 11.30 Uhr in einem Discounter an der Hauptstraße aufgefallen. Offenbar hatten die drei Rumänen zielgerichtet nach älteren Kunden Ausschau gehalten. Einer 80-jährigen Frau zogen sie die Handtasche aus dem Rollator, während sie die Auslagen im Regal anschaute. Die 50-Jährige konnte durch...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.11.14
  • 480× gelesen
Blaulicht
Musste die Angeklagten freisprechen: Michael Herrmann

Auto voller Beute - Trotzdem Freispruch

thl. Winsen. In ihrem Auto befand sich die Beute aus Ladendiebstählen. Dazu lagen in der Türablage griffbereit ein Einhandmesser und eine Dose Pfefferspray. Trotzdem wurden die beiden Ehepaare aus Hamburg vom Winsener Amtsgericht freigesprochen. Grund: Keinem der vier gebürtigen Montenegriner (34, 34, 38 und 45 Jahre alt) konnte ein Diebstahl sowie der unerlaubte Waffenbesitz nachgewiesen werden. Gleich drei Anwälte, darunter der Hamburger Star-Verteidiger Uwe Maeffert, vertraten das Quartett....

  • Winsen
  • 17.10.14
  • 897× gelesen
Blaulicht

Dreister Ladendieb gefasst

thl. Buchholz. Gegen einen 24-Jährigen wird seit Donnerstag wegen eines dreisten Ladendiebstahls ermittelt. Nach ersten Erkenntnissen und Aussagen eines Zeugen, hat der Mann im Baumarkt an der Bremer Straße diverse Maschinen und Arbeitsgeräte in den umzäunten Aussenberich gebracht und dort über den Zaun in eine Hecke geworfen. Vermutlich tat er dieses, um die Geräte dort später abzuholen. Die Tat konnte allerdings durch einen aufmerksamen Mitarbeiter des Baumarktes beobachtet und letztlich...

  • Buchholz
  • 27.06.14
  • 146× gelesen
Wirtschaft
Kontaktbeamter Markus Kaulbarsch informierte über das Verhalten bei Ladendiebstahl

Info-Veranstaltung: Was tun bei Ladendiebstahl?

Unter dem Motto "Gemeinsam gegen Ladendiebstahl" fand eine Info-Veranstaltung in der Buchholz Galerie statt. Eingeladen hatte Markus Schwarting, Centermanager der Galerie. Rund 40 Angestellte der Galerie-Geschäfte waren der Einladung gefolgt. Markus Kaulbarsch, Kontaktbeamter der Buchholzer Polizei, referierte zu diesem Thema und gab Tipps hinsichtlich des richtigen Verhaltens bei einem festgestellten Ladendiebstahl und informiert über Rechte und Pflichten. Hemmungen bei der Polizei anzurufen,...

  • Buchholz
  • 13.05.14
  • 178× gelesen
Blaulicht
Polizeipräsident Friedrich Niehörster (li.) und Uwe Lehne, Leiter der Polizeiinspektion Harburg, stellten die Kriminalstatistik vor
2 Bilder

Prävention und gute Ermittlungsarbeit wirken: Zahl der Straftaten stagniert

Polizei stellte in Buchholz die Kriminalstatistik für den Landkreis Harburg vor os. Buchholz. Die Zahl der Straftaten im Landkreis Harburg verharrt auf Vorjahresniveau. Das teilte die Polizeiinspektion (PI) am Dienstag bei der Vorstellung der Kriminalstatistik in Buchholz mit. Demnach wurden 2013 13.756 Straftaten bearbeitet, nach 13.769 im Jahr zuvor. Die Aufklärungsquote liege bei 56,44 Prozent (2012: 57,11 Prozent). "Insgesamt hat unsere Präventionsarbeit Früchte getragen", betonte PI-Leiter...

  • Buchholz
  • 01.04.14
  • 454× gelesen
Blaulicht

Jeanshosen als Diebesgut

thl. Buchholz. In der Buchholz Galerie kam es am Samstag zu mehreren Ladendiebstählen, bei denen hauptsächlich größere Mengen an Jeanshosen entwendet wurden. Viedeoaufzeichnungen belegen, dass die Bande - zwei Männer und eine Frau - für ihre Taten geschickt die Verkäuferin ablenkten. Schaden: mehrere tausend Euro.

  • Buchholz
  • 24.06.13
  • 106× gelesen
Blaulicht

Passanten helfen der Polizei

bc. Stade. Das ist gelebte Zivilcourage: Zwei Männer halfen der Stader Polizei am Dienstag, Ladendiebe dingfest zu machen. Gegen 16.30 Uhr türmte ein Unbekannter mit zwei teuren Pullovern aus einem Geschäft in der Stader Fußgängerzone. Ein zufällig vorbeikommender Passant nahm prompt die Verfolgung auf, informierte von unterwegs die Polizei. In Höhe des Kinocenters an der Altländer Straße stellten die Beamten den Dieb. Der 21-jährige Stader musste nach der Personalienfeststellung nach Hause...

  • Stade
  • 15.02.13
  • 140× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.