Beiträge zum Thema Ladendiebstahl

Blaulicht

Haftstrafe für Ladendiebe

thl. Winsen. Zu einer Haftstrafe von jeweils acht Monaten ohne Bewährung hat das Winsener Amtsgericht zwei Georgier (24 und 31 Jahre alt) verurteilt. Ein weiterer Georgier (26) erhielt ebenfalls acht Monate Gefängnis, die Strafe wurde aber zur Bewährung ausgesetzt. Ein vierter Landsmann (27) der Täter bekam sechs Monate auf Bewährung. Angeklagt war das Quartett wegen gemeinschaftlichen Diebstahls. Die Männer hatten am 4. Juni im Aldi-Markt in Salzhausen Zigaretten im Wert von 384 Euro geklaut....

  • Winsen
  • 14.06.16
  • 143× gelesen
Blaulicht

Haftstrafen für notorische Ladendiebe

thl. Winsen. "Ich gehe nicht davon aus, dass Sie bessere Menschen werden. Aber immerhin können Sie in der Zeit, in der Sie im Gefängnis nicht klauen gehen." Deutliche Worte fand der Richter am Winsener Amtsgericht gegen zwei Rumänen, die wegen Ladendiebstahls angeklagt waren und nun für acht bzw. zehn Monate ins Gefängnis müssen. Ein dritter Angeklagter erhielt fünf Monate Haft, die zur Bewährung ausgesetzt wurden. Das Trio wurde vergangene Woche mit zwei weiteren, allerdings unbekannt...

  • Winsen
  • 29.04.16
  • 266× gelesen
Blaulicht

Bewährung für Ladendiebin

thl. Winsen. "Ja, wir sind schuldig, haben die Sachen geklaut. Aber wir haben nichts davon verkauft." Kurz und knapp waren die Einlassungen der beiden angeklagten Frauen (45 und 49 Jahre alt), die sich wegen Ladendiebstahls vor dem Winsener Amtsgericht verantworten mussten. Der gebürtigen Russin und der gebürtigen Kasachin - beide in Winsen wohnhaft - wurde vorgeworfen, im Januar und Februar dieses Jahres an drei Tagen im großen Stil Dekoartikel im Gesamtwert von mehr als 800 Euro aus einem...

  • Winsen
  • 21.11.14
  • 486× gelesen
Blaulicht
Musste die Angeklagten freisprechen: Michael Herrmann

Auto voller Beute - Trotzdem Freispruch

thl. Winsen. In ihrem Auto befand sich die Beute aus Ladendiebstählen. Dazu lagen in der Türablage griffbereit ein Einhandmesser und eine Dose Pfefferspray. Trotzdem wurden die beiden Ehepaare aus Hamburg vom Winsener Amtsgericht freigesprochen. Grund: Keinem der vier gebürtigen Montenegriner (34, 34, 38 und 45 Jahre alt) konnte ein Diebstahl sowie der unerlaubte Waffenbesitz nachgewiesen werden. Gleich drei Anwälte, darunter der Hamburger Star-Verteidiger Uwe Maeffert, vertraten das Quartett....

  • Winsen
  • 17.10.14
  • 897× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.