Beiträge zum Thema Ladendiebstahl

Blaulicht

Ladendiebe in Seevetal festgenommen

thl. Seevetal. Zwei 33 Jahre alte Männer sind gestern nach einem versuchten Ladendiebstahl in einem Discounter an der Straße Am Saal im Meckelfeld vorläufig festgenommen worden. Die beiden georgischen Staatsangehörigen waren dem Personal aufgefallen, als sie sich gegen 13.15 Uhr insgesamt 38 Zahnbürstenköpfe im Wert von rund 350 Euro sowie mehrere Dosen Getränke in ihre Kleidung steckten und an der Kasse lediglich einen Sack Äpfel bezahlen wollten. Die beiden Männer haben keinen festen Wohnsitz...

  • Seevetal
  • 09.12.20
  • 982× gelesen
Blaulicht

Nach Ladendiebstahl - Polizei sucht Zeugen

thl. Fleestedt. Bereits am 19. Februar gegen 19 Uhr kam es im Rewe-Markt an der Winsener Landstraße zu einem Ladendiebstahl. Zwei Männer hatten verschiedene Waren in einen Rucksack gesteckt und die Kasse passiert, ohne zu zahlen. Ein Beschuldigter konnte von einem Mitarbeiter festgehalten werden. Der Mittäter flüchtete, ließ allerdings den Rucksack mit der Beute zurück. Ein Zeuge, der möglicherweise Angaben zu dem zweiten Täter machen kann, hatte seinen Namen bei den Mitarbeitern hinterlassen...

  • Seevetal
  • 25.02.20
  • 68× gelesen
Blaulicht

Ladendiebe flüchten und verletzen Detektiv

thl. Neu Wulmstorf. Am Mittwoch gegen 20.15 Uhr versuchten drei Männer zwei randvolle Einkaufswagen aus dem Rewe Markt an der Bahnhofstraße zu schieben, ohne die Waren zu bezahlen. Der 46-jährige Ladendetektiv wurde auf die drei Männer aufmerksam und stoppte sie am Ausgang. Plötzlich versuchten die Diebe jedoch zu flüchten. Es entwickelte sich eine Rangelei. Zwei der Männer kamen davon, einen 41-jährigen Mann konnte der Detektiv festhalten. Bei dem Handgemenge wurden der Detektiv und der...

  • Winsen
  • 08.02.18
  • 101× gelesen
Blaulicht

Ladendiebe wollten Alkohol

thl. Buchholz. Zwei Männer wurden am Mittwoch gegen 12 Uhr dabei beobachtet, wie sie in einem Supermarkt am Dibberser Mühlenweg Schnapsflaschen im Wert von rund 180 Euro zwecks Diebstahls in einem Einkaufswagen gesammelt hatten. Als die beiden Männer bemerkten, dass die Angestellten sie im Auge hatten, stellten sie den Wagen in einem Gang ab und verließen getrennt voneinander das Geschäft. Noch während die Polizei die Videoaufnahmen sichtete, wurde gegen 12.45 Uhr ein Ladendiebstahl in einem...

  • Winsen
  • 02.02.17
  • 112× gelesen
Blaulicht

Ladendieb ging in U-Haft

thl. Winsen. Drei Männer betraten am Montagnachmittag einen Supermarkt in der Lüneburger Straße und luden einen Hochdruckreiniger sowie Tiefkühlware im Gesamtwert von rund 300 Euro in einen Einkaufswagen. Ein vierter Mann - ein betrunkener Pole (52) - wollte den Wagen dann ohne Bezahlung aus dem Markt schieben und wurde prompt erwischt. Während seine Komplizen verschwinden konnte, wurde der Pole festgenommen und wanderte in U-Haft.

  • Winsen
  • 31.05.16
  • 46× gelesen
Blaulicht

Polizist fängt Ladendiebe in Tostedt

thl. Tostedt. Damit hatten zwei georgische Ladendiebe (34 und 46) wohl nicht gerechnet. Sie versuchten am Dienstag gegen 11.20 Uhr mehrere Zigarettenschachteln aus dem Discounter an der 'Zinnhütte' zu stehlen. Doch dass sie dabei ein Polizeibeamter, der in dem Markt einkaufen war, beobachtete, bemerkten sie nicht. Der Polizist hielt die beiden Ladendiebe fest, als sie den Discounter mit ihrer Beute verlassen wollten, und rief die zuständigen Kollegen. Nun müssen sich die beiden Langfinger wegen...

  • Winsen
  • 03.03.16
  • 155× gelesen
Blaulicht

Ladendiebe gefasst und wieder raus gelassen

thl. Neu Wulmstorf. Drei Ladendiebe sind am vergangenen Freitag von der Polizei vorläufig festgenommen worden. Das Trio, eine 50-jährige Frau und zwei Männer im Alter von 47 und 52 Jahren, war Zeugen gegen 11.30 Uhr in einem Discounter an der Hauptstraße aufgefallen. Offenbar hatten die drei Rumänen zielgerichtet nach älteren Kunden Ausschau gehalten. Einer 80-jährigen Frau zogen sie die Handtasche aus dem Rollator, während sie die Auslagen im Regal anschaute. Die 50-Jährige konnte durch...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.11.14
  • 480× gelesen
Blaulicht
Musste die Angeklagten freisprechen: Michael Herrmann

Auto voller Beute - Trotzdem Freispruch

thl. Winsen. In ihrem Auto befand sich die Beute aus Ladendiebstählen. Dazu lagen in der Türablage griffbereit ein Einhandmesser und eine Dose Pfefferspray. Trotzdem wurden die beiden Ehepaare aus Hamburg vom Winsener Amtsgericht freigesprochen. Grund: Keinem der vier gebürtigen Montenegriner (34, 34, 38 und 45 Jahre alt) konnte ein Diebstahl sowie der unerlaubte Waffenbesitz nachgewiesen werden. Gleich drei Anwälte, darunter der Hamburger Star-Verteidiger Uwe Maeffert, vertraten das Quartett....

  • Winsen
  • 17.10.14
  • 897× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.