Landesbehörde für Straßenbau

Beiträge zum Thema Landesbehörde für Straßenbau

Politik
Neue, besonders abgerundete und flexible Schutzplanken wurden an der B74 - hier in Hagenah - errichtet
2 Bilder

Schutzplankenprogramm für eine Million Euro im Kreis Stade

Mehr Sicherheit an der Bundesstraße B74 / Neue Technik am Straßenrand tp. Landkreis Stade. Ein berühmter Schlager heißt "Mein Freund der Baum": Doch gerade bei Nässe, Glätte und Dunkelheit können die schönen grünen Riesen zum Todfeind des Autofahrers werden. Im Rahmen eines mit viel öffentlichem Geld geförderten Programmes lassen die Verkehrsbehörden jetzt überregional Schutzplanken als Aufprallschutz an Bundesstraßen errichten. Im Landkreis Stade wird derzeit die unfallträchtige Bundesstraße...

  • Stade
  • 13.04.18
Politik
Die kaputte L114 am Ortseingang

Lädierte Fahrbahn wird saniert

Oldendorf: 200.000 Euro teurer Schaden an der Landesstraße L114 durch Bundesstraßen-Umleitung tp. Oldendorf. Risse, Dellen, tiefe Schlaglöcher und kaputte Bordsteine: Die Landesstraße L114 in Oldendorf hat eine der schlechtesten Fahrbahnen im Landkreis Stade. Grund für die Schäden an der 250 Meter langen Strecke zwischen Kreisel und Ortseingang ist der mehrmonatige Bauarbeiten an der Bundesstraße B74, während der Pendler und Schwerlastverkehr über Oldendorf umgeleitet wurde (das WOCHENBLATT...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.08.17
Panorama
Grüne Punkte auf den Bäumen an der L114 signalisieren: Hier sind Pflegemaßnahmen nötig

Pilz-Seuche bei Eschen

Rodung an der Landesstraße bei Estorf tp. Estorf. Über eine radikal wirkende Baumfäll-Aktion an der Landesstraße L114 zwischen Estorf und Bremervörde-Elm wundern sich Naturfreunde und fragen: "Muss das sein?" Laut dem Chef der zuständigen Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade, Hans-Jürgen Haase, mussten die grünen Riesen aus Gründen der Verkehrssicherheit weichen. Unter anderem begründet Haase die Rodung mit einer Pilzerkrankung bei Eschen, "die sich schnell...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.