Landesbergbau Amt

Beiträge zum Thema Landesbergbau Amt

Panorama
Eine ausgediente Ölpumpe in der Gemeinde Seevetal Bevor Öl jedoch gefördert werden kann, muss gebohrt werden. Dabei entsteht als Nebenprodukt giftiger Bohrschlamm

Bedroht giftiger Bohrschlamm unser Grundwasser?

mi. Landkreis. Ist der Landkreis Harburg auch betroffen? Im „Tister Bauernmoor“ (Stemmen/Landkreis Rotenburg), unmittelbar vor den Toren des Landkreises Harburg, wurden bis in die 1980er Jahre Tausende Tonnen giftigen Bohrschlamms in einem ausgedienten Bohrloch versenkt. Jetzt hat eine vom NDR-TV-Magazin „Markt“ in Auftrag gegebene Untersuchung dort eine stark erhöhte Konzentration grundwasserschädigender Mineralölkohlenwasserstoffe festgestellt. Heute kaum zu glauben: Bis 1981 sind im...

  • 07.11.14
Politik
Will die Passivität der Landespolitik nicht länger hinnehmen: Christian Nissen

„Eine irreparable Umweltzerstörung!“

Fracking darf nicht durch die Politik gedeckt werden / Christian Nissen schreibt an Ministerpräsidenten mi. Landkreis. „Wie scheinheilig ist denn das“, fragt Christian Nissen (72). Der Betriebswirt im Ruhestand bezieht sich auf Aussagen von Mitarbeitern des Landesbergbauamtes in einem WOCHENBLATT-Artikel. Die Fachleute hatten erklärt, man habe zwar dem US-Unternehmen „Blue Mountain Exploration“ eine Erlaubnis zur Rohstoffsuche im Versuchsfeld Oldendorf erteilt, doch diese Erlaubnis bedeute...

  • 13.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.