Landeskirchliche Gemeinschaft Winsen

Beiträge zum Thema Landeskirchliche Gemeinschaft Winsen

Panorama
Installierten das neue Schild: Gabriel Melake (li.) und Hans-Jürgen Standke

Landeskirchliche Gemeinschaft Winsen hat neuen "Wegweiser" zu ihrem Domizil

ce. Winsen. Ein neues, Interessierten den Weg weisendes Schild installierte jetzt die Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) Winsen an ihrem Gemeinschaftshaus "Die Hütte" im Borsteler Weg 22. Mit dem bunten Schild, das das Logo der LKG ziert, will diese deutlicher auf ihre Arbeit aufmerksam machen und Gästen eine bessere Orientierung bieten. Bisher diente ein Schaukasten als einziges Aushängeschild der Gemeinde. "Ich bin begeistert. Ich glaube, das neue Schild ist eine großartige Ergänzung und...

  • Winsen
  • 18.04.17
Panorama
Starb mit 80 Jahren: Herbert Wenk

Ein Abschied in Dankbarkeit - Nachruf zum Tode des ehemaligen Winsener LKG- und EC-Leiters Herbert Wenk

ce. Winsen. Die Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) Winsen und der Jugendverband "Entschieden für Christus" (EC) trauern um ihr langjähriges Mitglied und ihren ehemaligen Leiter: Herbert Wenk starb mit 80 Jahren bei einem Verkehrsunfall. Er hinterlässt seine Ehefrau, fünf Kinder und 14 Enkel. Als Herbert Wenk 1973 die Leitung der christlichen Jugendarbeit in seinem Geburtsort Drennhausen abgab, wollte er eigentlich kürzer treten. Doch sein hervorragender Ruf verhinderte dies, und er baute...

  • Winsen
  • 20.02.15
Panorama

Gottesdienst mit Künstlern

ce. Winsen. "Ich will mit Dir reden" lautet das Motto eines Gottesdienstes, zu dem die Landeskirchliche Gemeinschaft Winsen im Rahmen ihrer Reihe "Punkt 11 - Mein Gottesdienst" am Sonntag, 2. Juni, um 11 Uhr in den Klostergarten der Luhegärten einlädt. Zu Gast ist der Künstler Siegfried A. Stetter aus Dahlenburg, der während der Veranstaltung ein Bild malt, während seine Frau Ingetraud Ch. Stetter über ihre Gedanken zu Gott predigt. Außerdem gibt es Livemusik mit der Band "Einfach anders". Im...

  • Winsen
  • 31.05.13
Panorama
Am "Tatort": Hans-Jürgen Standke zeigt auf den offenbar durch einen Schwerlasttransporter beschädigten Sieldeckel. Im Hintergrund ist die Zufahrt zur Baustelle am Bahnhof zu sehen

Ärger über Ausbau-"Nebenwirkungen"

ce. Winsen. Unschöne "Nebenwirkungen" der Bauarbeiten am Winsener Bahnhof erlebt die Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) der Luhestadt. Im Zuge der Baumaßnahmen kommt es laut der LKG häufiger vor, dass große Schwerlasttransporter im Borsteler Weg, wo die Gemeinschaft ihren Sitz hat, in der engen Einfahrt zur Straße Wedemarsch stecken bleiben und das Grundstück der LKG zum Rangieren in dem "Nadelöhr" nutzen müssen. Nach einem solchen Manöver hinterließ dort jetzt ein Lkw eine Delle in der...

  • Winsen
  • 28.05.13
Panorama
Sein Herz schlägt für die Landeskirche: Herbert Wenk

Herausragendes Lebenswerk

ce. Winsen. Für sein herausragendes Lebenswerk wurde Herbert Wenk (78) von der Landeskirchlichen Gemeinschaft (LKG) Winsen auf der jüngsten Mitgliederversammlung geehrt. Als der gelernte Holzbildhauer und gebürtige Drennhausener Wenk 1973 die langjährige Leitung der Jungschar-Gruppe in dem Elbmarsch-Ort abgab, wollte er eigentlich kürzer treten. Dort sein vorbildliches Engagement hatte sich bis nach Winsen herumgesprochen. So baute er dort noch im gleichen Jahr voller Elan in den Räumen der...

  • Winsen
  • 28.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.