Landesnahverkehrsgesellschaft

Beiträge zum Thema Landesnahverkehrsgesellschaft

Politik
"Am Güterbahnhof" wurden neue Stellplätze geschaffen

25 neue Parkplätze für Pendler in Hammah

Park+Ride-Anlage am Bahnhof in Hammah für 120.000 Euro erweitert tp. Hammah. Auf einer ehemaligen Grünfläche nördlich der Straße „Am Güterbahnhof“ in Hammah hat die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten für ca. 120.000 Euro Bau- und Nebenkosten 25 zusätzliche Pkw-Stellpätze geschaffen. Die Maßnahme wurde mit einer Zuwendung in Höhe von 83.452  Euro durch die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen zur Förderung von Investitionen zur Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV)...

  • Stade
  • 05.04.18
  • 88× gelesen
Politik

Bürgerbus-App für Fahrer im "Osteland"

tp. Oldendorf-Himmelpforten. Glückliche Gesichter sah man bei den Mitgliedern des Bürgerbus-Vereins "Osteland" in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Laut Viktor Pusswald, Vorsitzender des Vereins, wurde der Anfang 2015 bei der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) gestellte Antrag auf Liniengenehmigung inzwischen veröffentlicht. Er befindet sich in der vorgeschriebenen mehrwöchigen EU-weiten Ausschreibung. Ein Meilenstein in der Vereinsgeschichte wird die in Kürze stattfindende Bestellung...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.03.15
  • 128× gelesen
Panorama
Der Bus ist barrierefrei und verfügt über reichlich Werbefläche

Bürgerbus-Finanzierung gesichert

Ehrenamtlicher Fahrdienst im "Osteland" kann im Sommer 2015 starten / Weitere Chauffeure gesuchttp. Oldendorf-Himmelpforten. Großer Fortschritt beim Bürgerbus-Projekt der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten: Die Aktivisten des Vereins "Bürgerbus Osteland" haben am vergangenen Freitag mit der Verkehrsgesellschaft KVG in Stade die letzten inhaltlichen Details des Vertrages verhandelt, der die Ergänzung des Nahverkehrsnetzes durch den freiwilligen Fahrdienst regelt. Nachdem nun die KVG als...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.12.14
  • 246× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.