Landgericht Aurich

Beiträge zum Thema Landgericht Aurich

Blaulicht

Geständnis abgelegt - Angeklagter gibt Mord an Millionärin zu

thl. Seevetal/Aurich. Nach langem Schweigen hat Christian I. (55) jetzt gestanden, die Galeristin und Millionärin Dr. Gerda Basse (66) ermordert zu haben. Für dieses Geständnis hatte das Landgericht Aurich ihm im Vorwege eine Haftstrafe zwischen sechs und sieben Jahren wegen Totschlags in Aussicht gestellt. Wie das WOCHENBLATT berichtete, wurde die in Leer lebende Millionärin im Oktober vergangenen Jahres als vermisst gemeldet. Bereits früh ging die Polizei von einem Gewaltverbrechen aus und...

  • Winsen
  • 15.09.17
Blaulicht

Prozessauftakt wegen Mord an Millionärin

thl. Seevetal/Aurich. Im Oktober 2016 verschwand Millionärin Dr. Gerda B. aus Leer spurlos. Schnell ging die Polizei von einem Mord aus. Fünf Monate später gab es die Gewissheit: Die Leiche der 66-Jährigen wurde in einem Waldstück zwischen Stelle und Holtorfsloh entdeckt (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt hat vor dem Landgericht Aurich der Prozess gegen einen ehemaligen Mieter (55) von Dr. Gerda B. begonnen. Er soll die Frau nach gemeinsamen Alkoholgenuss im Streit erstochen haben....

  • Winsen
  • 04.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.