Beiträge zum Thema Landkreis Stade

WirtschaftAnzeige
Laura Niebuhr

Ein sicherer Job mit guten Karrierechancen
Ausbildung in der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Die 20. Buxtehuder Ausbildungsmesse findet digital stat (spkhb). In der Schule geht´s auf die Zielgerade, da stellt sich die Frage: Was kommt danach? Wer Lust hat auf ein starkes Team, vielseitige Tätigkeiten und einen sicheren Job mit guten Karrierechancen, ist bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude genau richtig. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude ist eine moderne und leistungsstarke Sparkasse im Süden Hamburgs. Die rund 630 Mitarbeiter, Auszubildenden und Trainees arbeiten in insgesamt 20...

  • Buxtehude
  • 12.02.21
  • 106× gelesen
Wir kaufen lokal
Florian Rohleder, Finanzberater bei der Haspa Buxtehude, 
übergab einige Wünsche

Präsentaktion der Haspa und Pflege Trude
Alle Wünsche erfüllt

sc. Buxtehude. Dankbar und zu Tränen gerührt nahmen die beschenkten Senioren ihre erfüllten Wünsche entgegen: Wie in den Vorjahren wollten der ambulante Pflegedienst Trude und die Haspa in Buxtehude mit ihrer Aktion "Wunschbaum für Senioren" älteren Menschen in der Region eine Freude machen - mit großem Erfolg. "Alle 16 Wünsche wurden erfüllt", sagt Florian Rohleder, Finanzberater bei der Haspa. Er übergab einige Geschenke an die Senioren, die im Vorwege nicht wussten, dass jemand ihre Wünsche...

  • Buxtehude
  • 13.01.21
  • 95× gelesen
Panorama
Die Kontrolle zum Maskentragen beginnt am Buxtehuder
 Bahnhof Fotos: tk
2 Bilder

Mit Ordnungsamt und Landkreis unterwegs
Halten sich die Menschen an die Maskenpflicht?

tk. Buxtehude. Wenn dieses Team in der Buxtehuder Innenstadt unterwegs ist, reicht meist schon ein Blick und die "Vergesslichen" setzen ihren Mund-Nasen-Schutz auf. Das WOCHENBLATT hat kürzlich zwei Mitarbeiter vom Landkreis und eine Mitarbeiterin aus dem Buxtehuder Fachbereich für Sicherheit und Ordnung begleitet. Ihre Aufgabe: die Einhaltung der in einigen Innenstadtbereichen vorgeschriebenen Maskenpflicht zu überwachen. Das Dreier-Team stellt den Buxtehudern dabei ein grundsätzlich gutes...

  • Buxtehude
  • 17.11.20
  • 393× gelesen
Wir kaufen lokal
Ausbildungsleiterin Monika Ix (2. v. re.) mit den neuen Azubis

Ausbildungsstart im Modehaus
Elf neue Azubis bei Stackmann in Buxtehude

Elf neue Auszubildende sind bei Firma Stackmann in Buxtehude unter den aktuell besonderen Bedingungen durch Corona ins Berufsleben gestartet: Zwei Wochen lang hat Ausbildungsleiterin Monika Ix die sieben angehenden Kauffrauen im Einzelhandel sowie die Auszubildende für Visuelles Marketing, Esra Kurt (19), auf ihre Tätigkeiten im Buxtehuder Modehaus vorbereitet. Mit Floyd Flämig (19), angehender Kaufmann E-Commerce, und Noah Bendler (18), angehender IT-Fachinformatiker für Systemintegration,...

  • Buxtehude
  • 18.08.20
  • 480× gelesen
Wir kaufen lokal
Fabian Stackmann vom Modehaus Stackmann im Gespräch mit Buxtehudes Klimaschutzbeauftragter Ann-Kathrin Bopp

"Vor Ort Fair-Ändern" in Buxtehude in diesem Sommer digital
Die Buxtehuder Ökomesse findet in neuer Form statt

Worauf können Konsumenten beim Fleischkauf achten? Welche Herausforderungen bietet der Klimawandel für einen Bio-Obsthof und wie passen Mode und nachhaltiger Konsum zusammen? Antworten auf solche Fragen gibt es in diesem Jahr digital. Denn die seit 2016 veranstaltete Ökomesse "Vor Ort Fair-Ändern" findet nicht wie ursprünglich geplant am 30. August in der Innenstadt Buxtehudes statt, sondern direkt bei den Betrieben und Menschen, die "Vor Ort verändern". Dafür haben sich das Stadtmarketing und...

  • Buxtehude
  • 18.08.20
  • 346× gelesen
Service
Die zukünftigen ehrenamtlichen Seniorenbegleiter haben ihre Prüfung erfolgreich absolviert Foto: Anke Tiemann

Angebot ausgeweitet
Seniorenbegleitung gibt es jetzt auch in Apensen und Buxtehude

jab. Landkreis. Die Ausbildung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter haben die Teilnehmer des Kursus erfolgreich abgeschlossen. Nun steht im gesamten Kreisgebiet - auch in Apensen und Buxtehude - ein entsprechendes Begleitungsangebot zur Verfügung. Erstmalig wurde dafür vom Senioren- und Pflegestützpunkt Landkreis Stade auch in Apensen ausgebildet. In 50 Theorie- und 20 Praktikumsstunden lernten die Kursteilnehmer nicht nur beispielsweise etwas zum Thema "Umgang mit Menschen mit Demenz". Auch...

  • Buxtehude
  • 05.07.19
  • 340× gelesen
Panorama
Der Boden des gesamten Grundstücks muss einen Meter tief ausgekoffert werden Fotos: tk/archiv
3 Bilder

Eine Umweltsauerei in Buxtehude wird geheilt
Wilde Müllkippe wird für Riesensumme saniert

Nedderster Moorweg in Buxtehude: Landkreis hat die Regie übernommen tk. Buxtehude. Das war die größte illegale Müllkippe in der Region: Im September 2017 wurden Landkreis und Polizei aktiv, weil am Nedderster Moorweg in Buxtehude, direkt angrenzend an ein Landschaftsschutzgebiet, eine große illegale Müllkippe aufgefallen war. Auf 130 Metern Länge türmten sich Müll und Gartenabfall bis zu zwei Metern hoch. Das war nur die sprichwörtliche Spitze des Eisbergs. Auch tief im Boden steckte noch jede...

  • Buxtehude
  • 02.04.19
  • 657× gelesen
Politik
Müssen Kanuten an der Kreisgrenze stoppen?  Foto: ab/Grafik: MSR

Stoppt Naturschutz Buxtehuder Kanuten-Pläne?

Unteres Estetal: Naturschutz-Verordnung kollidiert mit Tourismusplanung tk. Buxtehude. Im Wassertourismus-Konzept für Buxtehude spielen die Kanuten eine wichtige Rolle. Eine Überlegung in dem Strategiepapier: Wenn der Kanutourismus im Bereich der unteren Este zwischen Moisburg und Buxtehude besser gelenkt würde, wäre er naturverträglicher. Statt unkontrolliertem Anlegen sollte es unter anderem eine feste Anlegestelle samt Kompost-Toilette bei Heimbruch geben. Ein Gewinn für Natur und Tourismus....

  • Buxtehude
  • 30.10.18
  • 275× gelesen
Politik

Sprachförderung in Kitas: Das Geld ist da, die Richtlinien fehlen

Landesmittel für Sprachförderung in Kitas tk. Landkreis. Das Kultusministerium in Hannover hat Anfang der Woche mitgeteilt, wie viel Geld welche Jugendämter für die Sprachförderung in Kindergärten bekommen. Wie mehrfach berichtet, ist diese Aufgabe durch eine Gesetzesänderung von der Grundschule in die Kitas verlagert worden. Das Jugendamt in Winsen bekommt dafür 968.000 Euro im Jahr, das Jugendamt Stade 577.000 Euro und das Jugendamt in Buxtehude 156.000 Euro. Weil die Verlagerung in die...

  • Buxtehude
  • 06.07.18
  • 170× gelesen
Politik
Trotz einer drohenden Klage: Die Rallycrossveranstsltungen in diesem Jahr sind von dem Rechtsstreit nicht betroffen

Der Estering wird jetzt ein Fall fürs Gericht

BUND Niedersachsen erklärt Vermittlungsgespräche für beendet tk. Buxtehude. Jetzt geht es vor Gericht: Der BUND Niedersachsen erklärt die Gespräche mit Landkreis, Stadt Buxtehude und dem ACN (Automobilclub Niederlebe) für gescheitert. Es geht dabei um die Betriebserlaubnis, die der Kreis dem ACN für eine erweitere Nutzung an mehr Tagen erteilt hatte. Heiner Baumgarten, Vorsitzender des BUND Niedersachsen, übt Kritik: "Der Landkreis hat die gesetzlich geschützten Umweltbelange gänzlich...

  • Buxtehude
  • 12.01.18
  • 284× gelesen
Service
Bei Rot weitergefahren: Wenn Radfahrer erkennbar als Verband unterwegs sind, ist die Gruppe einem Fahrzeug gleichzusetzen

Wie ein einziges Fahrzeug: Wann Radfahrer trotz roter Ampel weiterfahren dürfen

Den erbosten Brief einer Leserin über das Verhalten der Radfahrer bei der Demonstration in Buxtehude nimmt das WOCHENBLATT zum Anlass, über die Rechte von Radfahrern zu informieren. Denn anders als die Leserin glaubt, waren die Radfahrer im Recht. "Wenn für ein fahrradfreundliches und gleichberechtigtes Fahren im Straßenverkehr demonstriert wird, sollte man doch annehmen, dass die Damen und Herren Radfahrer auch die Regeln der Straßenverkehrsordnung kennen und sich daran halten", hatte die...

  • Buxtehude
  • 18.04.17
  • 261× gelesen
Service
Malerisch: Das Buxtehuder Fleth

Freizeittipp: Die Hansestadt Buxtehude ist ein attraktives Ausflugsziel

Schlau, wer schon da ist - oder auf Plattdüütsch „Ick bün al dor!“ - das ruft der Igel zum Hasen im Märchen während des Wettlaufs zu, der sich in der Nähe von Buxtehude zugetragen haben soll. Einmal in der Hansestadt Buxtehude gewesen zu sein, lohnt sich in der in der Tat: Das mehr als 1.000 Jahre alte Buxtehude mit seinem maritimen Flair wurde als erste deutsche Stadt planmäßig, nach niederländischem Muster, um ein zentrales Hafenbecken herumgebaut. Die Altstadt mit der romantischen...

  • Buxtehude
  • 07.04.17
  • 94× gelesen
Blaulicht

Sieben Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis Stade. Einbrecher haben in den vergangenen Tagen sieben Mal im Landkreis Stade zugeschlagen. Am Samstag drangen zwei Täter in Buxtehude in ein Haus am Jägerstieg ein. Der dritte Täter stand Schmiere. Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte die Polizei, Die drei Täter flüchteten. Ob sie Beute machten, steht noch nicht fest. Am Samstag stiegen Unbekannte in zwei Häuser an der Dammhauser Steaße in Buxtehude ein. Der Schaden beträgt in beiden Fällen mehrere Hundert Euro. Auch in Stade war...

  • Buxtehude
  • 21.11.16
  • 240× gelesen
Service

S3 fährt voraussichtlich bis Donnerstagnachmittag nicht

tk. Landkreis Stade. Seit Mittwochnachmittag ist die Line S3 zwischen Buxtehude und Stade eingestellt. Grund ist eine Gleisunterspülung in Horneburg. Die Reparaturabreiten sollen nach Auskunft von Bahn und HVV voraussichtlich am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr beendet sein. Weil trotzdem die Züge eingleisig fahren können, hält der Metronom zusätzlich in Agathenburg, Dollern, Horneburg und Neukloster.

  • Buxtehude
  • 26.11.15
  • 486× gelesen
Panorama
"Ein Netzwerk aufbauen": Andrea Behrens hat eine Slebsthilfegruppe für Erwachsene mit ADS/H gegründet.

Neue Selbsthilfegruppe: Bei ADHS auch das Positive sehen

"Leben zwischen Heulsuse und Temperamentsbündel": Buxtehuderin gründet ADHS-Selbsthilfegruppe tk. Buxtehude. "Es gibt Erwachsene, die ihre Diagnose erst mit 60 Jahren bekommen haben", sagt Andrea Behrens (39). Bei ihr wurde früher festgestellt, dass sie an ADHS leidet. "Da ist irgendetwas", wusste die Buxtehuderin schon während ihrer Jugend. Das, was da war, wurde mit Mitte 20 entdeckt. Damit war ihr auch klar, wieso sie ein Leben zwischen "Heulsuse und Temperatmentsbündel" führte, wie es auch...

  • Buxtehude
  • 13.06.15
  • 1.620× gelesen
Politik
Wenn die Rübker Straße A26-Zubringer werden würde: Heißt vollwertig ohne Gewichtsbeschränkungen für Lkw?

Politiker-Umfrage: Wann ist der A26-Zubringer "vollwertig"

tk. Buxtehude. Was ist ein „vollwertiger“ Autobahnzubringer? Einer, der für Lastwagen aller Gewichtsklassen rund um die Uhr befahrbar ist? Oder gilt als vollwertig auch, wenn nachts nur Lkw bis 5,5 Tonnen den Zubringer nutzen können? Das wird ein Knackpunkt in der Debatte um den Buxtehuder A26-Zubringer. Das WOCHENBLATT hat bei Politikern aus dem Buxtehuder Rat nachgefragt: Was bedeutet für sie vollwertig? Hintergrund: Ein neues Lärmschutz-Gutachten des Landkreises für die K40 als...

  • Buxtehude
  • 02.06.15
  • 235× gelesen
Politik
Susanne Brahmst, Sozialdezernentin beim Landkreis Stade

Teure Buxtehuder Flüchtlingsunterkunft: "Das Wohl der Menschen an erster Stelle"

tk Stade/Buxtehude. "An erster Stelle steht das Wohl der Menschen", sagt Susanne Brahmst, Sozialdezernentin des Landkreises Stade. Daher werde der Kreis die neun Euro Kaltmiete für die Unterkunft von Flüchtlingen akzeptieren. Das sei immer noch günstiger als die Unterbringung in einem Hotel. Kreis wie Gemeinden stehen unter Druck: "Wir brauchen schnell Lösungen, denn der Zustrom von Menschen wird zunehmen", so Brahmst. Die Sozialdezernentin macht aber auch deutlich, dass es keine nach oben...

  • Buxtehude
  • 19.09.14
  • 335× gelesen
Blaulicht

300 Temposünder erwischt

Verkehrswächter im Landkreis Stade erteilen 16 Fahrverbote tp. Stade. Mitarbeiter des Verkehrsamtes des Landkreises Stade haben am vergangenen Wochenende bei drei Geschwindigkeitskontrollen rund 300 Autofahrer erwischt, die mit deutlich überhöhtem Tempo unterwegs waren. Am Samstag wurde zwischen 4.40 und 11.40 Uhr auf der Bundesstraße 73 in Horneburg in einer Tempo-70-Zone kontrolliert. Hier waren 100 Autos zu schnell. Die drei Spitzenreiter rauschten mit 124, 126 und 128 Sachen durch die...

  • Buxtehude
  • 02.06.14
  • 504× gelesen
Wirtschaft
Die ersten drei Mechatroniker-Auszubildenden des Verbundes mit ihren Chefs (v. li.):  Kevin Blendow, 17, Dennis Wranke, 18, (beide Azubis im Zielbetrieb Umformtechnik Stade), Ingolf Doose, Inhaber Firma Umformtechnik Stade, Mario Scheffler, 20, Zielbetrieb Waagen Sander und sein Chef Hermann Sander (Geschäftsführer)

Technikberufe kennenlernen: Der "Ausbildungsverbund Technik 21" bietet Infos, Praktika und Ausbildungen an

Für Schülerinnen und Schüler mit Interesse an einer Ausbildung im technischen Bereich bietet der "Ausbildungsverbund Technik 21" im Landkreis Stade und Umgebung ein umfassendes Informationsprogramm, Mitmachaktionen und auch Ausbildungsplätze an. Über den Verbund haben auch kleine Betriebe die Möglichkeit, z.B. Mechatroniker auszubilden. „Nicht jede Firma kann das gesamte Ausbildungsspektrum abdecken“, erklärt Katharina Petersen, Geschäftsführerin des Ausbildungsverbundes. „Denn Mechatroniker...

  • Buxtehude
  • 21.02.14
  • 1.340× gelesen
Politik

432.000 Euro für Kindertagesstätten im Landkreis Stade

Jugendhilfeausschuss bewilligt Zuschuss für neue Betreuungsplätze in Buxtehude, Harsefeld und Fredenbeck tp. Stade. Mit insgesamt 432.000 Euro Zuschuss vom Landkreis Stade werden in Buxtehude, Harsefeld und Fredenbeck neue Plätze in Kindertagesstätten entstehen. Das hat der Kreis-Jugendhilfeausschuss am Dienstag beschlossen. Allein rund 320.000 Euro Landkreismittel fließen in den Neubau des "Rotkäppchen"-Kindergartens in Buxtehude, in dem 140 Plätze, davon 15 in der Krippe geplant sind. Auch...

  • Stade
  • 05.09.13
  • 318× gelesen
Politik

Workshop der Piraten über Datensicherheit

tk. Buxtehude. Die Piraten-Partei lädt am Donnerstag, 8. August, zu einer "Krypo-Party" ins Gildehaus in Buxethude (Gildeweg 2) ein- Beginn: 19.30 Uhr. Es handelt sich dabei um einen Workshop, bei dem die Teilnehmer lernen können, wie sie irhe eigenen Daten und ihre Kommunikation verschlüsseln. Das kann etwa durch Open Source-Programm erfolgen. Wichtig: Laptop oder Tablet-PC müssen die Teilnehmer mitbringen. Die Teilnahme ist kostenlos.

  • Buxtehude
  • 01.08.13
  • 124× gelesen
Blaulicht
Zwqei schlimme Unfälle mit zwei Toten haben sich innerhalb weniger Wochen zwischen Buxtehude und Königreich ereignet

Die tödlichen Unfälle waren ein tragischer Zufall"

tk. Buxtehude/Estebrügge. Ein Toter und sieben Schwerverletzte sind die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalls vor wenigen Tagen auf der K39 zwischen Buxtehude und Estebrügge. Wenige Wochen zuvor starb fast an gleicher eine Autofahrerin aus Buxtehude auf dieser Kreisstraße. Bei diesem Unfall hatte einer der Anwohner geklagt: "Hier wird zu viel gerast." Größtenteils ist das Tempo auf 50 Stundenkilometer begrenzt - theoretisch. Stades Polizeisprecher Rainer Bohmbach nennt diese beiden verheerenden...

  • Buxtehude
  • 17.07.13
  • 512× gelesen
Politik
Zwischen Buxtehude und dem Landkreis Stade zeichnet sich ein Konflikt über Naturschutz- und Wohnbauflächen ab

Werden Buxtehuder Zukunftspläne durchkreuzt?

tk. Buxtehude. Die Stadt Buxtehude ist mit einigen Passagen des Regionalen Raumordnungsprogramms (RROP) des Landkreises Stade nicht einverstanden. Grund: Die darin vorgesehenen Vorranggebiete für Natur und Landschaft, Grünlandbewirtschaftung und Freiraumfunktion würden die Entwicklungsmöglichkeiten der Stadt in starkem Maße einschränken. In einer Verwaltungsvorlage steht: Rund 60 Prozent der Fläche würde laut neuem RROP städtebaulich nicht mehr entwickelt werden können. Nur noch rund 19 Prozent...

  • Buxtehude
  • 22.05.13
  • 224× gelesen
Panorama
Cornelia Petmecky liest im Kulturforum im Hafen

Für eine sozial gerechtere Welt

Im Landkreis Stade wird der Internationale Frauentag mit zahlreichen Veranstaltungen begangen kb. Buxtehude/Stade. Seit 102 Jahren gibt es den Internationalen Frauentag. Am Freitag, 8. März, finden weltweit Aktionen gegen Diskriminierung, für Menschenrechte und eine sozial gerechtere Welt statt. Auch im Landkreis Stade laden die Gleichstellungsbeauftragten, Vereine und Institutionen zu verschiedenen Veranstaltungen ein: • Das fünfte Frauen-Film-Festival am Freitag, 8. März, ist eine kreisweite...

  • Buxtehude
  • 15.02.13
  • 217× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.