Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald

Beiträge zum Thema Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald

Politik
Stefan (li.) und Heinz Becker haben ihr Vorhaben zum Bau eines Schweinemaststalls in der Nähe ihres Hofes in Buchholz-Steinbeck aufgegeben

Schweinemaststall: Bauantrag zurückgezogen

os. Buchholz. Im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald in Buchholz wird kein Schweinemaststall gebaut. Der Bauantrag aus dem Jahr 2012 sei jetzt zurückgezogen worden, berichtete Buchholz‘ Baudezernentin Doris Grondke auf der jüngsten Sitzung des Stadtrates. Wie berichtet, hatte der Landkreis Harburg zunächst signalisiert, den von der Landwirtsfamilie Becker geplanten Maststall für mehr als 1.000 Schweine zu genehmigen, ihn aber letztlich doch abgelehnt, weil er das Landschaftsbild im...

  • Buchholz
  • 10.02.17
Politik

Schweinemaststall: Stadt trägt Entscheidung des Landkreises mit

os. Buchholz. Die Stadt Buchholz trägt das vorläufige Aus für den Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald mit. Das betonten Bürgermeister Wilfried Geiger und Baudezernentin Doris Grondke jetzt im Buchholzer Stadtrat. Wie berichtet, hatte der Landkreis dem Bauvorhaben der Landwirtsfamilie Becker für mehr als 1.000 Schweine im Ortsteil Meilsen die naturschutzrechtliche Genehmigung verweigert. Die Stadt warte jetzt die Entscheidung der Familie Becker ab, ob sie gegen die Absage...

  • Buchholz
  • 28.03.14
Politik

Gegner erleichert über vorläufiges Aus für Schweinemaststall

os. Buchholz. Mit Erleichterung haben die Gegner des Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald die Entscheidung des Landkreises aufgenommen, das Bauvorhaben der Familie Becker abzulehnen. Die Interessengemeinschaft "IGEL" und der "Runde Tisch für Natur-, Umwelt- und Tierschutz" danken den 4.152 Unterzeichnern, die ihre Unterschrift gegen den Maststall geleistet haben, sowie Grünen-Ratsherr und Bürgermeisterkandidat Joachim Zinnecker, der sich besonders eingesetzt habe.

  • Buchholz
  • 19.03.14
Panorama

"Der Schweinemaststall wird viel kleiner"

bim. Buchholz. Beim Schweigemarsch der "Interessengemeinschaft zum Erhalt des Landschaftsschutzgebietes Stuvenwald" (IGEL) am vergangenen Samstag sprach die IGEL davon, dass der von Familie Becker geplante Schweinemaststall in Meilsen 100 mal 70 Meter groß - so groß wie ein Fußballfeld - werden würde. Dem widerspricht Landwirt Stefan Becker: "Der Stall wird dreimal kleiner - 33 mal 50 Meter oder 1.650 Quadratmeter", erklärt er. Bei der Unterbringung von 1.080 Schweinen werde den Tieren damit...

  • Buchholz
  • 24.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.