Lars Bergmann

Beiträge zum Thema Lars Bergmann

Sport
Dasverjüngte Bezirksliga-Team des SV Bendestorf mit Tim Dohnke (obere Reihe v.l.), Petrit Ibrahimaj, Julian Harder, Tim Roß, Jesper Behr, Cedric Scharenberg, Joshua Horn und Liga-Manager Jens Fuhrmann, sowie (mittlere Reihe v.l.): Co-Trainer Kujtim Ibrahimaj, Cheftrainer Andre Müller, Lennon Fuhrmann, Jan-Niklas Andresen, Paul Doering, Bjarne Grützmacher, Tom Neske, Norman Sasse, Paul Zwillus, Maximilian Pankow, Co-Trainer Hans Heiner Hoops, Physiotherapeut Ron Mecklenburg, und (sitzend v.l.). Hussam El-Kara, Phillip Mühle, Ben Robin Brill, Felix Dohnke, Kai Steffen Freimann, Thimo Stender, Endrit Kameraj. Anton von der Lieth, Christopher Schlegel und Szymon Maluski

Teamvorstellung Saison 2020 / 2021
SV Bendestorf jung und talentiert

BEZIRKSLIGA: Noch forscht der SVB nach dem neuen Erfolgsrezept für die neue Saison (cc). Auch nach dem dritten Spieltag der neuen Saison 2020/21 in der Fußball-Bezirksliga Staffel 1 kann der SV Bendestorf (SVB) noch keine Pluspunkte vorweisen. "Mit unser verjüngten Elf haben wir nur das Ziel: Klassenerhalt", betont Bendestorfs neuer Spielertrainer André Müller. Die Zurückhaltung hat durchaus seine Gründe: Er muss nicht nur seine jungen Spieler an das höhere Niveau heranführen, sondern auch...

  • Jesteburg
  • 24.09.20
Sport
Der SV Bendestorf geht verjüngt und gestärkt in die neue Kreisliga-Saison

SV Bendestorf: Mit Zuversicht durchstarten

Kreisliga: Der SV Bendestorf hat einen guten Mix in seiner Mannschaft (cc). Der Mix aus jungen Spielern und Leistungsträgern mit Spielerfahrung des SV Bendestorf will einen einstelligen Tabellenplatz erreichen. „Vom Spitzenfeld zu sprechen, werden wir uns nicht anmaßen. Wir wollen fussballerisch besser und konstanter werden,“ sagt Trainer Patrick Hohnschild. Die zweite Saison nach dem Aufstieg ist immer die schwerste, sagt eine alte Fußballweisheit. Patrick Hohnschild ist sich sicher, für die...

  • Jesteburg
  • 13.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.