Beiträge zum Thema Lebensmittelausgabe

Panorama
Eine gelungene Spenden-Aktion: Die Mitarbeiter der Harsefelder Tafel und Rewe-Markt-Manager, Andreas Lange (re.), neben den zu verteilenden Tüten

Tafel Harsefeld erhält Lebensmittel-Tüten
Jede Spende eine Tüte

sc. Harsefeld. Über die Spendenbereitschaft der Harsefelder freuten sich Andreas Lange, Rewe-Markt-Manager "Am Paschberg", und Christoph Podloucky, Teil des Leitungsteams der Stader Tafel in Harsefeld. Zusammen sammelten sie an nur zwei Tagen Spenden in Höhe von 1.000 Euro für die Harsefelder Tafel ein. Anschließend füllten sie 200 Tüten mit von den Spenden gekauften Lebensmittelprodukten aus dem Rewe-Markt für die Bedürftigen. Die Rewe-Kunden konnten ihre Spende von fünf Euro direkt an der...

  • Harsefeld
  • 15.12.20
Panorama
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Harsefelder Tafel vor ihrem neuen Lebensmittelausgabe-Zelt
3 Bilder

Harsefelder Tafel bereitet sich auf den Winter vor / Helfer bauen Zelt für die Ausgabe auf
Neues Winterquartier

sc. Harsefeld. Endlich ist die Lebensmittelausgabe wind- und wetterfest: Die Stader Tafel in Harsefeld bereitet sich auf die kalte Jahreszeit vor und hat mit vielen ehrenamtlichen Helfern ein großes Zelt auf dem Parkplatz vor dem Harsefelder Gemeindezentrum am Bockelfeld aufgebaut. Irgendetwas muss für den Winter passieren, das dachte sich Christoph Podloucky, Teil des Leitungsteams der Harsefelder Tafel. Aufgrund der Corona-Pandemie und um das Einhalten der Hygienemaßnahmen sicherzustellen,...

  • Harsefeld
  • 01.12.20
Service
Die Stader Tafel kommt mit Lebensmitteltüten nach 
Hahle, Himmelpforten und 
Drochtersen

Fertige Tüten für Tafelkunden
Stader Tafel beliefert vier Ausgabestellen

nw/bo. Stade. Die Stader Tafel ist für bedürftige Mitbürger auch in Corona-Zeiten im Einsatz und organisiert die Lebensmittelausgabe. Nicht nur an der zentralen Ausgabe Am Schwingedeich in Stade, sondern auch in den Ausgabestellen montags in Himmelpforten, mittwochs in Hahle und freitags in Drochtersen erhalten die Kunden zu den bekannten Zeiten Ware. Aus hygienischen Gründen geben die Tafel-Mitarbeiter derzeit allerdings nur bereits fertig gepackte Tüten aus. Bedient werden nur Einzelbesucher....

  • Stade
  • 24.05.20
Panorama
Tafeln: Ehrenamtliche verteilen wie hier in Buchholz was die Wirtschaft wegwirft

Immer mehr Bedürftige: Tafeln verzeichnen Zulauf

Töster Tafel lehnt gemeindefremde Klientel ab mi. Tostedt/Stade. In Deutschland gibt es rund 900 Tafeln, die regelmäßig bis zu einer Million Bedürftige mit Lebensmitteln versorgen. Folgt man der sozialpolitischen Theorie, so sind alle diese Ausgabestellen überflüssig, denn die staatliche Sozialleistung nach dem SGB II, bekannt als Hartz IV von derzeit monatlich 416 Euro, enthält auch rund 145 Euro im Monat, also 5 Euro pro Tag, für Lebensmittel. Nach Expertenmeinung ausreichend, um über die...

  • Hollenstedt
  • 09.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.