Lets clean up Europe

Beiträge zum Thema Lets clean up Europe

Service

Europäische Woche der Abfallvermeidung
Nähwettbewerb: Mit stylischer Maske gewinnen

(nw/bo). Auch in Corona-Zeiten bleibt Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema. Unter dem Motto "Wertschätzen statt wegwerfen - Näh Deine wiederverwendbare Community-Maske" schreibt der Verband kommunaler Unternehmen einen Nähwettbewerb aus. Die Abfallberatung des Landkreises Stade unterstützt die Aktion zur "Europäischen Woche der Abfallvermeidung". Die Mund-Nasen-Bedeckung soll aus Textilien angefertigt werden, die im eigenen Haushalt vorhanden sind. Sie soll funktionell, originell und...

  • Stade
  • 24.05.20
Politik
Umweltdezernentin Madeleine Pönitz (li.) und Abfallberaterin Sabine Kiehl riefen zusammen die Kampagne "NO GO" ins Leben Foto: sc
2 Bilder

Kreis Stade beteiligt sich an der europäischen Kampagne gegen die Vermüllung der Straßenränder
To go ist ein "NO GO"

sc. Stade. Das Auto ist für viele ein Prestigeobjekt oder zumindestens ein wichtiger Bestandteil in ihrem Leben. Um für Sauberkeit im Inneren ihres Wagen zu sorgen, handeln daher einige Autofahrer nach der Devise "Fenster runter, Müll raus". Diese einfache Methode der Abfallentsorgung geht zusehends auf Kosten der Natur und der Umwelt. Dagegen will der Landkreis Stade jetzt angehen: Mit der Kampagne "NO GO", zusammen entwickelt von der Umweltdezernentin Madeleine Pönitz und der Abfallberaterin...

  • Stade
  • 14.05.19
Service

Beitrag für sauberes Europa: Gemeinden Wulfsen und Garstedt rufen zur Dorfreinigung auf

ce. Wulfsen/Garstedt. Von Zigarettenkippen über Einwegverpackungen bis hin zu Autoreifen - Weggeworfenes in Straßen und Landschaften ist europaweit ein großes Problem. Der wild entsorgte Müll gelangt in Gewässer und verschmutzt die Meere. Um gemeinsam dagegen vorzugehen, finden in ganz Europa noch bis Mai lokale Aufräumaktionen statt. Mit einem "Tag der sauberen Natur" beteiligt sich die Gemeinde Wulfsen am Samstag, 25. März, an der europaweiten Kampagne "Let´s Clean Up Europe". Die hoffentlich...

  • Salzhausen
  • 21.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.