LGK Nord Stade

Beiträge zum Thema LGK Nord Stade

Sport
  2 Bilder

Rückenwind beflügelt die Leichtathleten

Kreismehrkampfmeisterschaften der Schüler in Oldendorf / Hohe Teilnehmerzahl sorgt für strahlende Gesichter ig. Oldendorf. Für die Auswahltrainer des Kreis-Leichtathletikverbandes Stade (KLV) waren die Schüler Kreismehrkampfmeisterschaften, bei denen mehr als 200 Jungathleten am Start waren, eine Veranstaltung mit positiven Erkenntnissen. "Wir werden im September mit einer hervorragenden Auswahlmannschaft zum Kreisevergleich nach Osterholz fahren, in diesem Jahr ist es möglich, in allen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.06.14
Sport
Henrieke Rieper  (li.) ist ein großes Talent - in der Halle und auf dem Platz

Leichtathleten ermittelten in Himmelpforten ihre Hallen-Kreismeister

Schon beachtliche Leistungen! ig. Himmelpforten. "Die Leistungen der Athleten waren bereits beachtlich und lassen auf eine hervorragende Trainingsarbeit in den Vereinen des Kreis-Leichtathletik-Verbands Stade schließen", lobt Johann Schlichtmann, Kreis-Leichtathletik-Boss. Beim 35. Hallensportfest mit Kreishallenmeisterschaften in Himmelpforten, organisiert von der LGK Nord-Stade, starteten 150 Nachwuchs-Athleten und glänzten teilweise mit hervorragenden Ergebnissen. Schlichtmann: "Der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.03.14
Sport
Der Nachwuchs ermittelt die neuen Meister in den Rundenläufen
  3 Bilder

Zielwerfen, Sprints und Rundenläufe

Leichtathleten ermitteln in Himmelpforten die neuen Kreismeister ig. Oldendorf. In der Himmelpfortener Sporthalle der Porta Coeli-Schule werden am Samstag, 1. März, die neuen Hallen-Leichtathletik-Kreismeister ermittelt. Die Wettkämpfe beginnen um 10 Uhr mit den Rundenläufen der Kinder U10. Aus dem Bereich der Kinderleichtathletik wird für diese Altersgruppe auch Zielwerfen angeboten. Ab 13 Uhr geht die Altersklasse U12 in den Wettbewerben Rundenlauf, 35 m Sprint, Hochsprung und Kugelstoßen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.02.14
Sport
Mairin von Bremen und Marie Grienitz (v.li.), beide LG Kreis Nord-Stade, starten bei den Meisterschaften

Leichtathleten ermitteln am nächsten Wochenende neue Kreismehrkampfmeister

ig. Oldendorf. "Am Sonntag finden die Leichtathleten des Kreises Stade optimale Bedingungen im Rudolf-Pöpke-Sportzentrum in Oldendorf vor", sagt Kreis-Leichtathletik-Boss Johann Schlichtmann. "Die 400 m-Rundbahn und die Anlaufbahnen für Weit- und Hochsprung wurden von einer Spezialfirma gereinigt. Und das Multifunktionshaus wird offiziell in Betrieb genommen, steht für die Versorgung der Athleten, Betreuer, Kampfrichter und Zuschauer zur Verfügung." Wettkampfleiter Walter Paschen hofft jetzt...

  • Stade
  • 12.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.