Lidl

Beiträge zum Thema Lidl

Politik
Das ehemalige Lidl-Gebäude Am Westbahnhof steht seit zwei Jahren leer

Keine Einigung in Sicht zwischen Verwaltung und Eigentümer
Zwickmühle bei der Nachnutzung der Ex-Lidl-Fläche in Tostedt

bim. Tostedt. Was die Nutzung des ehemaligen Lidl-Marktes Am Westbahnhof in Tostedt angeht, befinden sich Verwaltung und Eigentümer offenbar in einer Zwickmühle: Die Verwaltung will den vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Lidl-Erweiterung" nicht ändern, weil sie fürchtet, dann Tür und Tor für Gewerbe zu öffnen, das dort nicht hin soll, zum Beispiel Märkte mit mehr als 30 Prozent Non-Food-Waren oder Kfz-Handel. Und Eigentümer Sebastian Nebauer sträubt sich gegen die von der Verwaltung favorisierte...

  • Tostedt
  • 27.10.20
Blaulicht

Randale in Tostedter Supermärkten

mi. Tostedt. Erst randalierte er bei Aldi und schmiss mit Milch um sich, dann bei Lidl. Seine Chaoten-Tour durch Tostedter Supermärkte beendete ein betrunkener 28-jähriger Marokkaner erst, als die Polizei ihn dazu zwang. Auch den Beamten gegenüber verhielt sich der Mann aggressiv. Da sich der Mann nicht beruhigen wollte, nahm ihn die Polizei zur Ausnüchterungszelle mit. Da der Mann im Lidl bereits Hausverbot hatte, erhielt er dazu eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs.

  • Hollenstedt
  • 28.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.