Möbel Meyn

Beiträge zum Thema Möbel Meyn

Politik
Der Rat stimmte für die Eröffnung eines Verfahrens zur Änderung des Bebauungsplans

Gemeinderat in Neu Wulmstorf für Famila

bc. Neu Wulmstorf. Die Geduld der Kieler Warenhauskette Famila scheint sich auszuzahlen. "Wir lassen uns nicht entmutigen, weil wir von unserem Konzept überzeugt sind", kündigte Geschäftsführer Christian Lahrtz schon im Dezember an, als der Neu Wulmstorfer Gemeinderat überraschend mit den Stimmen von CDU, UWG und Grünen die Entscheidung über eine Ansiedlung auf dem früheren Möbel Meyn-Gelände auf Eis legte. Am vergangenen Donnerstag folgte nun die Wende. SPD und FDP sowie nun auch UWG und...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.04.14
Politik

Gemeinderat Neu Wulmstorf: Famila wieder auf der Tagesordnung

bc. Neu Wulmstorf. Gibt der Neu Wulmstorfer Gemeinderat am morgigen Donnerstag, 27. März, den Startschuss zu einem Bauleitplanverfahren für die geplante Famila-Ansiedlung auf dem sogenannten Möbel Meyn-Gelände? Die Lokalpolitiker erhoffen sich dadurch gutachterliche Antworten auf die offenen Fragen zur Machbarkeit der Verkehrsführung auf der B73 und den Auswirkungen auf den Einzelhandel im Ort. Die Sitzung im Rathaus (19.30 Uhr) ist öffentlich. Wie berichtet, hatte die CDU ursprünglich...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.03.14
Wirtschaft
Die Porta Unternehmensgruppe investiert 2,5 Mio. Euro in ihren neuen Standort

"Möbel Boss" hat Sanierungsarbeiten begonnen

bc. Neu Wulmstorf. Die Porta-Unternehmensgruppe hat mit dem Umbau auf dem früheren Möbel Meyn-Gelände an der B73 in Neu Wulmstorf begonnen. Derzeit sind die Arbeiter damit beschäftigt, das Innere des Haupthauses auf Vordermann zu bringen. In Kürze soll das Haus von außen in den Farben des Möbel-Discounters "SB-Möbel Boss" angestrichen werden. Die markant gelben Meyn-Häuser verschwinden aus dem Neu Wulmstorfer Ortsbild. Bereits im Juli will "Möbel Boss" Eröffnung feiern. Sofern der Neu...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.