Mühle Hollern-Twielenfleth

Beiträge zum Thema Mühle Hollern-Twielenfleth

Panorama
Volkmar Dinglinger freut sich auf die Fertigstellung der Mühle "Venti Amica"
  7 Bilder

Renovierung der Mühle in Hollern-Twielenfleth steht vor dem Abschluss / Fertigstellung ist für Ende Mai geplant
"Venti Amica" in Hollern-Twielenfleth: Bald gibt es wieder Mehl aus Windkraft

sb. Hollern-Twielenfleth. Schon in wenigen Wochen soll sie sich wieder drehen: Die 166.000 Euro teure Renovierung der Mühle "Venti Amica" in Hollern-Twielenfleth ist fast abgeschlossen. Seit einem Sturmschaden im Juni 2017 stand der Windantrieb des historischen Gebäudes still. Jetzt freuen sich Mühlenbesitzer Hein Noodt, Mühlenpächter Volkmar Dinglinger und die Mitglieder des Mühlenvereins darauf, die "Venti Amica" in vollendeter Pracht zu erleben. Nach dem Sturm hatte zunächst die...

  • Stade
  • 17.04.20
Panorama
Hein Noodt (re.) ist froh, in Volkmar Dinglinger einen Nachfolger gefunden zu haben
  6 Bilder

Neuer Mann in der Mühle "Venti Amica"

Volkmar Dinglinger (48) ist seit Anfang Januar der neue Pächter der historischen Galerieholländermühle in Hollern-Twielenfleth sb. Hollern-Twielenfleth. "Hallo, ich bin hier der Neue", sagt der 1,96 Meter große, kräftige Mann mit einem freundlichen Lächeln. "Was kann ich für Sie tun?" "Der Neue" - das ist Volkmar Dinglinger (48) und er ist seit dem 1. Januar frischgebackener Pächter und Betreiber der Mühle "Venti Amica" in Hollern-Twielenfleth. Zurzeit wird er von Müllermeister und...

  • 06.01.20
Panorama
Alte/neue Betreiber: Florian Eickmann (li.) übergibt die Mühle "Venti Amica" wieder in die Hände des früheren Betreibers Hein Noodt

Hollern-Twielenfleth: Katastrophe gerade noch abgewendet

Für Mühle "Venti Amica" rechtzeitig "neuen" Betreiber gefunden ab. Hollern-Twielenfleth. Da wäre der Mühlenverein der Windmühle "Venti Amica" fast in ein Desaster geschlittert: Im Januar verkündete Florian Eickmann auf einer Versammlung des Mühlenvereins, dass er das Betreiben der Mühle nicht weiter fortführen könne. "Er sagte, er werde noch zwei bis drei Monate zur Verfügung stehen", sagt Vorstandsmitglied Rolf Dammann gegenüber dem WOCHENBLATT. Das sei ein Schock für die Mitglieder...

  • Lühe
  • 13.03.19
Panorama

Kalender-Erlös kommt der "Venti Amica" zugute

lt. Hollern-Twielenfleth. Eine Spende in Höhe von 3.360 Euro für die vom Sturm beschädigte Windmühle "Venti Amica" in Hollern-Twielenfleth überreichte jetzt Mühlenvereinsmitglied und Betreiber der Kaffeeklappe, Ralf Exner (Foto, li.), an den Vorsitzenden des Mühlenvereins Kai Schulz (2. v.li.). Bei der symbolischen Scheckübergabe waren außerdem Müller Florian Eickmann (v. li.), Helmut Jungclaus und Müller Hein Noodt dabei. Das Geld stammt aus dem Erlös des Kalenderverkaufs, den Exner in der...

  • Stade
  • 15.12.17
Wirtschaft
Florian Eickmann ist der neue Müller in Hollern-Twielenfleth
  4 Bilder

Einen Lebenstraum erfüllt: Florian Eickmann ist neuer Müller in Hollern-Twielenfleth

Nischenprodukte und persönlicher Kundenkontakt sind zwei Geheimnisse des Erfolgs des historischen Betriebs sb. Hollern-Twielenfleth. Schon als Kind war Florian Eickmann (45) von Windmühlen fasziniert. Zwar absolvierte er zunächst eine kaufmännische Ausbildung, drückte jedoch mit 30 Jahren erneut die Schulbank in der Deutschen Müllerschule in Braunschweig und wurde Techniker für Müllerei und Mühlenbau. Jetzt hat der gebürtige Berliner und Wahl-Stader sich einen Lebenstraum erfüllt. Anfang des...

  • Stade
  • 25.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.