Mühlenschule Holm-Seppensen

Beiträge zum Thema Mühlenschule Holm-Seppensen

Panorama
Wahrhaft lautstarker Auftakt: Mit dem in einem Trommel-Workshop Gelernten begrüßten die Schüler die Gäste  Fotos: ce
  4 Bilder

Mühlenschule und Sportverein Holm-Seppensen feiern gemeinsam 130-jähriges Bestehen
Ein stark gelebtes Miteinander

ce. Holm-Seppensen. "Miteinander lernen - füreinander da sein" - das ist der Leitspruch der Mühlenschule in Holm-Seppensen, die seit 60 Jahren besteht. Das Motto wird aber auch im benachbarten und mit der Schule eng befreundeten, vor 70 Jahren gegründeten Sportverein (SV) gelebt. Aus diesem guten Grund feierten denn auch beide Einrichtungen mit einem gemeinsamen Fest am Samstag ihr insgesamt 130-jähriges Bestehen. Vor zahlreichen begeisterten Besuchern aller Altersgruppen blickten...

  • Buchholz
  • 12.05.19
Panorama
Begeistert trommeln die Kinder mit
  2 Bilder

Projektwoche mit Trommelzauberer „Baba“ an der Mühlenschule in Holm-Seppensen

as. Holm-Seppensen. Schon von Weitem war es zu hören: Ababacar Coly, der „Trommelzauberer Baba“, war an der Mühlenschule in Holm-Seppensen zu Gast und weihte die Grundschüler im Rahmen einer Projektwoche in die Geheimnisse der afrikanischen Djembé-Trommeln ein. Woher stammen die Trommeln? Wie werden sie gebaut? Keine Frage blieb unbeantwortet und sogar im Mathematikunterricht wurde mit „Trommelaufgaben“ gerechnet. Jeden Tag trommelten die begeisterten 257 Kinder in der Turnhalle und stärkten...

  • Buchholz
  • 07.11.17
Panorama
Bürgermeister Wilfried Geiger überfgibt den symbolischen Schlüssel an Schulleiterin Beate Trützschler
  5 Bilder

Bürgermeister übergibt Schlüssel für die Mensa der Mühlenschule

bim. Holm-Seppensen. "Der Weg war lang und zäh. Jetzt freuen sich die Kinder, in einer tollen Umgebung essen zu können", sagte Schulleiterin Beate Trützschler zu der nun endlich eingeweihten Mensa an der Mühlenschule in Holm-Seppensen. Ihr Dank galt dem Kollegium, den Eltern, dem Schulträger und der Nachmittagsbetreuung, den "Mühlenstrolchen". Auch Buchholz' Bürgermeister Wilfried Geiger freute sich: "Ein Provisorium geht zu Ende", sagte er. Bereits im März 2001 hatte der damalige...

  • Buchholz
  • 01.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.