Müllentsorgung

Beiträge zum Thema Müllentsorgung

Panorama
Massenhaft Altpapier wurde in Oldendorf einfach neben den 
Containern abgelegt Foto: Johann Schlichtmann

Achtlose Bürger legen Pappberge neben Container
Richtig entsorgen? Papperlapapp!

lt. Oldendorf. Es ist leider kein seltenes Bild: Wenn der Papier- oder Glascontainer voll ist, werden Kartons und Flaschen oft einfach neben den Containern abgestellt - viele Bürger scheinen nicht bereit zu sein, ihren Müll wieder mitzunehmen und woanders zu entsorgen. Diese Erfahrung macht Bürgermeister Johann Schlichtmann in seinem Heimatort Oldendorf schon seit Jahren immer wieder aufs Neue. Vor allem bei den sechs Papier- und vier Glascontainern, die am Friedhof stehen, werde ständig Müll...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.01.20
Politik
Die Müllverbrennungsanlage „Am Rugenberger Damm“ in Hamburg hat jahrelang große Gewinne durch die Entsorgung des Landkreis-Mülls eingefahren

Sinken die Müllgebühren um die Hälfte?

mi. Landkreis. Für die Bürger der Landkreise Harburg und Stade ist es eine gute Nachricht: Vieles spricht dafür, dass die Müllgebühren mittelfristig deutlich sinken werden. Der Grund ist, dass die zuständigen Entsorgungsunternehmen, ein Konsortium aus der Müllverbrennungsanlage „Am Rugenberger Damm“ in Hamburg und der Stadtreinigung Hamburg, den Müll ab April 2019 zu deutlich günstigeren Preisen entsorgen als bisher. Die Kosten für die Landkreise Harburg, Stade, Heidekreis und Rotenburg...

  • Hollenstedt
  • 14.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.