Müssen alle mit

Beiträge zum Thema Müssen alle mit

Panorama
The Notwist aus Bayern
3 Bilder

Rocken mit "The Notwist" und "2raumwohnung"

Festival "Müssen Alle Mit" im Bürgerpark: Headliner stehen fest tp. Stade. Rock-Fans freuen sich schon auf das sechste Müssen-Alle-Mit-Festival (MAMF) am Samstag, 1. September, im Bürgerpark in Stade. Unterdessen geben die Veranstalter von Tapete Records in Hamburg die Gruppen 2raumwohnung und The Notwist als Hauptbands bekannt. Auch das übrige Line-up steht fest. Die Erfolgsformation 2raumwohnung aus Berlin mit Inga Humpe und Olli Eckart produziert seit dem Jahr 2000 einen...

  • Stade
  • 12.06.18
Service
Das Elektropop-Duo "Zweiraumwohnung" kommt nach Stade

Zweiraumwohnung im Bürgerpark in Stade

"Müssen alle mit": Haupt-Band steht fest tp. Stade. Die Hauptgruppe beim Festival "Müssen alle mit" am Samstag, 1. September, ab 12 Uhr im Bürgerpark in Stade steht fest: Headliner ist das deutsche Elektropop-Duo "Zweiraumwohnung". Die Band wurde um das Jahr 2000 von Inga Humpe und ihrem Lebensgefährten Tommi Eckart in Berlin gegründet. Seit dem Debütalbum "Kommt zusammen" von 2001 haben Zweiraumwohnung insgesamt sieben Top-Ten-Studioalben veröffentlicht. Auf ihrem aktuellen Album...

  • Stade
  • 17.04.18
Panorama
Mareike (v.li.), Franziska, Anita und Christina aus Hamburg und Umgebung lieben das "Chillige" an dem Stader Festival
11 Bilder

Fans lieben das "Chillige" am MAMF

bc. Stade. Im fünften Jahr seines Bestehens scheint sich das "Müssen alle mit Festival" (MAMF) im Stader Bürgerpark endgültig etabliert zu haben. Etwa 2.500 Musik-Fans jubelten am Samstagabend Headliner Madsen zu. Auch die anderen Bands wie "Die Sterne" oder "Schnipo Schranke" wussten zu überzeugen. Die Fans lieben das Familäre und "Chillige" an dem Stader Indie-Festival, für das seit zwei Jahren die Stadtverwaltung veranwortlich zeichnet. Auch wenn das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht...

  • Buxtehude
  • 03.09.17
Service
Für "Madsen" ist das "Müssen alle mit Festival" in Stade der Abschluss der diesjährigen Festivalsaison. Schlagzeuger Sascha Madsen (li.) und seine Bandkollegen freuen sich drauf

"Müssen alle mit" in Stade: "Ein kleines, aber feines Festival"

bc. Stade. „Madsen“, die Indie-Rock-Band aus dem Wendland, ist der Headliner des „Müssen alle mit Festival“ (MAMF) am Samstag, 2. September, in Stade. Das WOCHENBLATT unterhielt sich mit Schlagzeuger Sascha Madsen: „Ein kleines, feines Festival mit sehr geschmackvoll ausgewählten Bands. Für uns ist das MAMF der diesjährige Festival-Abschluss. Darauf freuen wir uns richtig.“ Neben Madsen stehen noch „Lake“ (13 Uhr), „Locas in Love“ (14.15 Uhr), „Pollyester“ (15.30 Uhr), „Sookee“ (16.50 Uhr),...

  • Buxtehude
  • 18.08.17
Panorama
Das MAMF feiert Fünfjähriges am 2. September

"Das Festival muss sich rechnen"

bc. Stade. Dass eine kommunale Verwaltung ein Indie-Rock-Festival auf die Beine stellt, ist außergewöhnlich. Im Stader Rathaus fiebern sie dem fünften „Müssen alle mit Festival“ (MAMF) am Samstag, 2. September, entgegen. Es ist allerdings erst das zweite Mal, dass die Stadt alleine für die Organisation verantwortlich zeichnet. Im vergangenen Jahr rutschte man mit gut 10.000 Euro leicht ins Minus, verrät Stades Kulturmanager Dr. Andreas Schäfer im WOCHENBLATT-Gespräch. Grund seien die hohen...

  • Buxtehude
  • 04.08.17
Wirtschaft
Clownin Zappalotta bedankte sich bei Nikola Schörnig und Frank Bünte von den Stadtwerken Stade

Stadtwerke Stade stiften 300 Euro für Klinik-Clowns

sb. Stade. Beim diesjährigen "Müssen alle mit"-Festival (MAMF) in Stade boten die Stadtwerke Stade den Besuchern gegen eine kleine Spende Trinkflaschen an, die während der Veranstaltung kostenfrei mit Wasser befüllt wurden. So kamen 150 Euro zusammen. Die Stadtwerke verdoppelten die Summe und übergaben jetzt 300 Euro an die Stader Klinik-Clowns, die mehrmals in der Woche kleine Krankenhaus-Patienten aufheitern.

  • Stade
  • 26.10.16
Service
Singer-Songwriter Gregor Meyle
2 Bilder

16. Holk-Fest in Stade vom 19. August bis zum 3. September

sb. Stade. In Stade findet von Freitag, 19. August, bis Samstag, 3. September, der Kultursommer „Holk-Fest“ statt. Bereits zum 16. Mal hat das Stadeum Kultur- und Tagungszentrum ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. • Das Eröffnungskonzert wird am Freitag, 19. August, um 19.45 Uhr das Philharmonische Orchester Bremerhaven mit Sopran-Solistin Cornelia Zink unter dem Motto „Musikalische Weltreise“ bestreiten. Unter der Leitung von Generalmusikdirektor Marc Niemann erklingen...

  • Stade
  • 17.08.16
Panorama
Wiebke Wilkens mit einer Becher-Sammeltonne
4 Bilder

Aktivistin aus Oldendorf fordert "sauberes Wasser für alle"

"Viva con Agua": Wiebke Wilkens (26) veranstaltet Info-Abend und Benefiz-Rockkonzert in Stade tp. Stade. Trinkwasser und saubere sanitäre Anlagen für alle Menschen, insbesondere in armen südlichen Ländern der Erde, fordern die Mitglieder des Vereins "Viva con Agua" (Leben mit Wasser). Eine der zahlreichen jungen Mitstreiter ist Wiebke Wilkens (26), die die Vereinsaktivitäten im Landkreis Stade koordiniert. Die Vorbereitungen für einen interessanten Vortrag und ein wohltätiges Konzert mit drei...

  • Stade
  • 16.04.16
Panorama
Die Soul-Revue „The Sound of Classic Motown“ erzählt die Geschichte des gleichnamigen US-Plattenlabels
3 Bilder

Holk-Fest Stade: Zwei Wochen Kultur kompakt

sb. Stade. Der traditionelle Stader Kultursommer, das "Holk-Fest", bietet vom 19. August bis zum 3. September Kulturprogramm für jeden Geschmack. Neu ist in diesem Jahr die Kooperation mit der Hansestadt Stade, die das beliebte "Müssen Alle Mit"-Festival im Bürgerpark durchführt. Mit dem Museumsschiff Greundiek und den Wasserbecken neben dem Stadeum sind weitere neue Veranstaltungsorte dabei. Insgesamt locken neun Veranstaltungen von Klassik über Open-Air-Theater, Puppenspiel, Soul,...

  • Stade
  • 30.03.16
Politik
Viele Junge Leute beim "Müssen Alle Mit Festival" 2013 im Bürgerpark
3 Bilder

170.000 Euro für zwei Festivals in Stade

Erster Stadtrat: "Wir erwarten eine schwarze Null" / Kühl kalkuliert oder riskant? tp. Stade. Insgesamt 170.000 Euro Haushaltsmittel will die Stadt Stade für zwei Musik-Events im Jahr 2016 bereitstellen. Sie fungiert erstmals als Veranstalter für das "Hanse Song"-Festival im April in Altstadtgebäuden und "Müssen alle Mit"-Festival im August im Bürgerpark. Kritiker wittern bei den kürzlich im Kulturausschuss auf den Weg gebrachten Projekten, die angesichts der Kosten wohl nur wenige private...

  • Stade
  • 14.11.15
Politik
Junges Publikum beim "Muessen alle mit"-Festival 2014 in Stade

Weg frei für zwei Festivals in Stade

Kulturausschuss stellt 170.000 Euro für Musikveranstaltungen in der Altstadt und im Bürgerpark bereit tp. Stade. Die beiden Musik-Events "Hanse Song Festival" und „Müssen alle mit“ finden auch im Jahr 2016 in Stade statt. Nach Beratungen im Kulturausschuss sollen für die Events, die bislang von der Hamburger Independent-Plattenfirma "Tapete Records" und künftig von der Stadt Stade selbst organisiert werden, 170.000 Euro aus dem städtischen Haushalt bereitgestellt werden. Beratend zur Seite...

  • Stade
  • 11.11.15
Politik
So wie in dieser Darstellung der Firma Luminar könnte die Altstadtkirche St. Cosmae angestrahlt werden

50.000 Euro für noch mehr Winterlicht in Stade: Kulturausschuss berät

CDU-Antrag: Stadtbildprägende Gebäude sollen beleuchtet werden tp. Stade. Weit mehr als 100.000 Euro investierte die Stadt Stade für die neue Winterbeleuchtung mit Baumkugeln und Girlanden, die im vergangenem Jahr erstmals in der dunklen Jahreszeit die Straße der City schmückten. Auf Wunsch der CDU im Rat soll das von der Firma Luminar in Hamburg entwickelte Beleuchtungskonzept weiterentwickelt werden. Um einzelne stadtbildprägende Gebäude wie das historische Rathaus oder die Altstadtkirche...

  • Stade
  • 03.11.15
Panorama
Supersitmming beim "Müssen alle mit"
2 Bilder

"Müssen alle mit": Das Stader Festival kommt wieder

tk. Stade. Superstimmung, mehr als 2.000 Besucher - die zweite Auflage des "Müssen alle mit"-Festival in Stade war ein Volltreffer. Bei Thees Uhlmann, der Headliner des Festival-Tags, gab es kein Halten mehr. Keine Frage: Im nächsten Jahr gibt es eine Neuauflage. Dann müssen wieder alle hin! Superstimmung im Bürgerpark. Das soll sich 2015 wiederholen Thees Uhlmann

  • Stade
  • 04.08.14
Service
Stadtplaner Sebastian Herzog auf den historischen Platz Adolf Ravelin am Burggraben in Stade
2 Bilder

"Kettcar" rollt über die Festung

Wieder Leben auf dem Ravelin-Platz: Großes Festival im August / Bürger-Pavillon in Planung tp. Stade. Strahlend blickt Stadtplaner Sebastian Herzog (31) auf den historischen Platz Adolf Ravelin am Burggraben in Stade: "Schon bald wird der Platz mit Leben erfüllt", sagt Herzog. Wie das WOCHENBLATT berichtete, wird das grüne Gelände am Rand der Altstadt dank einer Spende des Stader Chemie-Werks Dow in Höhe von 240.000 Euro von einem Durchgangsraum zum Veranstaltungslatz umgestaltet. Nun steht...

  • Stade
  • 22.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.