Manfred Schukat

Beiträge zum Thema Manfred Schukat

Politik
Elke von Ziegner und ihr Nachfolger Hans Wille jun.  Fotos: thl
2 Bilder

Abschied nach 19 Jahren

Elke von Ziegner legte Vorsitz des CDU-Ortsverbandes Ashausen nieder thl. Ashausen. Eine Ära ist beendet: Nach 19 Jahren an der Spitze des CDU-Ortsverbandes Ashausen hat sich Elke von Ziegner nicht wieder zur Wahl gestellt. Nachdem sie bereits im Sommer vergangenen Jahres ihren Posten als CDU-Kreisgeschäftsführerin aufgegeben hat und in den Ruhestand getreten ist, hat sie jetzt den nächsten Schritt zum gewünschten Kürzertreten gemacht. Als Elke von Ziegner sich im Jahr 2000 erstmals zur...

  • Winsen
  • 19.03.19
Panorama
Bei der Scheckübergabe (v. li.): Dirk Kröger, Manfred Schukat, Norbert Lindemann und Sören Voß

Edeka Kröger spendet 1.600 Euro für Winsener Freunde der Kirchenmusik

ce. Winsen. Große Freude beim Winsener Verein "Freunde der Kirchenmusik": Von Edeka Kröger erhielt der Verein kürzlich einen Spende über 1.600 Euro. Der Betrag war der Erlös einer Edeka-Aktion, bei der Ende 2015 von jedem verkauften Kilo Weihnachtsgeflügel 1 Euro an den Verein gegangen waren. Nach dem Abschluss der Aktiion stockten die Krögers die Summe nochmal auf. Von dem Geld wurden Notenmappen für die rund 30 Sänger der Kantorei der Winsener St. Marien-Kirche bezahlt. Da es eine Weile...

  • Winsen
  • 19.07.16
Panorama
Kuratoriumsvorsitzender Dr. Friedrich Wilhelm Gräbner

Seit zehn Jahren erfolgreich - St. Andreas-Stiftung Ashausen feiert Jubiläum

thl. Ashausen. Ihr zehnjährigen Jubiläum feiert die St. Andreas-Stiftung am Sonntag, 12. Juni, um 17 Uhr im Kirchgarten von St. Andreas mit allen Stiftern und Unterstützern. Unter anderem wird Kuratoriumsvorsitzender Dr. Friedrich Wilhelm Gräbner einen Überblick über die Geschichte der Stiftung geben. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Bei Regen findet die Veranstaltung im Gemeindehaus statt. "Unsere Kirche soll im Dorf bleiben" - unter diesem Motto wurde die Stiftung im Jahre 2006 ins...

  • Winsen
  • 08.06.16
Panorama
Martin Woodford freute sich über das "Jubiläums-Verkehrsschild", das ihm seine Musiker überreichten

Dirigent seit 25 Jahren - Jubiläum beim Swing Orchster Stelle

thl. Stelle. Jubiläum beim Swing Orchester Stelle: Seit 25 Jahren dirigiert Martin Woodford die Formation. Aus diesem Anlass überreichten Mitglieder des Orchesters ihm ein Verkehrsschild mit einer "25". Vor einem Vierteljahrhundert verpflichtete Manfred Schukat den damaligen Trompetenlehrer der Musikschule Winsen als Ersatz für den damaligen Orchester-Leiter, der sich anders orientieren wollte. Martin Woodford übernahm das damalige Blasorchester Stelle, allerdings behagte ihm die...

  • Stelle
  • 02.03.16
Service

Spargelessen und Fahrradtour

thl. Stelle. Mit dem Fahrrad zum Spargelessen heißt es am Sonntag, 14. Juni, bei der CDU Ashausen. Interessierte sind herzlich eingeladen mitzumachen. Treffpunkt ist um 11 Uhr bei der Feuerwehr Ashausen. Von dort aus geht ins Gasthaus von Deyn in Fliegenberg, wo ab 12.30 Uhr auch Nicht-Radler zustoßen können. Nach dem Essen geht es unter Anleitung von Karin Rabeler quer durch die Gemeinde zurück nach Ashausen. Anmeldungen ab sofort bei Elke von Ziegner, Tel. 0171 - 3100844 oder Mail...

  • Stelle
  • 04.06.15
Panorama
Freude bei der Scheckübergabe herrschte bei (v. li.): Dirk Kröger, Reinhard Gräler, Sönke Kröger, Manfred Schukat und Fleischermeister Stefan Sbrzesny

1.800 Euro für einen Flügel

thl. Winsen. Unter dem Motto "Geflügel für einen Flügel" hatte Edeka Kröger in der Vorweihnachtszeit eine besondere Aktion durchgeführt. "Von jedem verkauften Kilogramm Geflügel wanderte ein Euro in einen Spendentopf zugunsten der Vereins 'Freunde der Kirchenmusik'", erklärt Geschäftsführer Dirk Kröger. Hintergrund: Der Verein sammelt Spenden für einen neuen Kirchenflügel in der St. Marien-Kirche. Der jetzige ist mittlerweile 70 Jahre alt und lässt sich nicht mehr richtig stimmen. Stolze 900...

  • Winsen
  • 13.02.15
Panorama
Ein beliebter Treffpunkt: Zahlreiche Besucher kamen bereits kurz nach der Eröffnung des Steller Weihnachtsmarkt und erfreuten sich an Weihnachtszauber und Lichterglanz
2 Bilder

Weihnachtszeit endgültig eingeläutet

bs. Stelle. Damit ist die Weihnachtszeit nun endgültig eingeläutet: Überall im Landkreis öffnen die Weihnachtsmärkte ihre Pforten- so auch in Stelle. Rund um den Rathausplatz bis hin zum Gemeindehaus erwachten hier vergangenes Wochenende Weihnachtszauber und Lichterglanz. Dazu konnten sich die zahlreichen Besucher an einem bunten Programm erfreuen. "Bereits am Vorabend des Weihnachtsmarktes gab es ein gemütliches "Warm-up" in der Gemeindebücherei mit Auftritten, Musik, Punsch und Spekulatius",...

  • Stelle
  • 30.11.14
Panorama
Das diesjährige Kreischor-Projekt war ein Erlebnis für die Teilnehmer

Männerchöre gesucht

thl. Winsen. Unter dem Motto "Neue Männer(chöre) braucht das Land" startet der Kreischorverband Harburg-Winsen mit einem neuen Projekt. "Es ist unser Beitrag zum Kultursommer 2014 im Landkreis Harburg zum Thema 'Herzklopfen'", erklärt Chorverbandssprecher Manfred Schukat. Die Proben für das Projekt starten am 22. Februar und finden an verschiedenen Orten, meist Schulen, verteilt im Landkreis einmal monatlich samstags von 11 bis 17 Uhr statt. Erster Probenort ist die Alte Stadtschule in Winsen....

  • Winsen
  • 22.11.13
Wirtschaft
Große Freude herrschte bei den Erstklässlern der Alten Stadtschule, als das Neukauf-Team die Brotdosen und Getränke an sie verteilte

Gesundes Frühstück verschenkt

thl. Winsen. Rund 400 Brotdosen, gefüllt mit gesundem Frühstück, sowie Getränke haben die beiden Geschäftsführer Dirk und Sönke Kröger von Neukauf in Winsen (Schanzenring 6) jetzt zusammen mit Marktleiter Jörg Reier und Edeka-Werbefachmann Manfred Schukat an die Erstklässler der Grundschulen im Winsener Stadtgebiet verteilt. Eine Aktion, die seit Jahren Tradition hat und bei Schülern und Lehrern sehr gut ankommt

  • Winsen
  • 20.08.13
Service

Jetzt anmelden für großes Chorprojekt

Kreischorverband Harburg sucht Mitstreiter/ thl. Winsen. Der Kreischorverband Harburg-Winsen sucht dringend Mitstreiter für das Rock-Pop-Chorprojekt 2013. „Wir wollen möglichst viele Leute, egal ob Mitglied in einem Chor oder nicht, zusammenbringen und mit ihnen 16 fantastische Songs einstudieren“, erklärt Manfred Schukat, Sprecher des Kreischorverbandes. Die Teilnahme ist kostenlos. Bei den Songs handelt es sich um Hits wie „Leuchtturm“ von Nena, „We will rock you“ von Queen, „Don’t leave...

  • Buchholz
  • 28.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.