Markus Laudahn

Beiträge zum Thema Markus Laudahn

Wirtschaft
Persönliche Beratungsgespräche im Kundencenter sind bis auf Weiteres nicht möglich

Stadtwerke Winsen schließen Kundencenter

thl. Winsen. Die Stadtwerke Winsen haben als Energie- und Trinkwasserversorger mit kritischer Infrastruktur eine besondere Verantwortung. "Um die sichere Versorgung jederzeit aufrecht erhalten zu können, schließen wir daher ab Montag, 24. Januar, als Vorsichtsmaßnahme bis auf Weiteres unser Kundencenter am Schlossring 50 für den persönlichen Kundenkontakt", erklärt Sprecher Markus Laudahn. "Natürlich sind wir weiterhin telefonisch, per Mail, per WhatsApp, über unser Online-Service-Portal, per...

  • Winsen
  • 22.01.22
  • 81× gelesen
Panorama
Auch die Stadtwerke Buchholz erhöhen ihre Gas- und Strompreise
2 Bilder

Briefe der Stadtwerke an die Verbraucher
Gaspreise steigen zum 1. Januar an

(os/ce/nw). In dieser Woche bekamen die Gaskunden Post der Buchholzer Stadtwerke. Darin informiert Vertriebsleiter Jan Bauer über die Erhöhung der Preise zum 1. Januar auf 7,56 Cent pro Kilowattstunde anstatt bisher 5,65 Cent - ein Plus von etwa 27 Prozent. Eine vierköpfige Familie mit einem Verbrauch von 24.000 Kilowattstunden Gas zahlt künftig 458,40 Euro pro Jahr mehr. Auch der Strom wird teurer. Kunden mit dem Angebot "Grün-Strom" zahlen künftig 29,37 Cent pro Kilowattstunde und damit 2,38...

  • Buchholz
  • 19.11.21
  • 326× gelesen
  • 1
Panorama
Stadtwerke-Marketingleiter Markus Laudahn (li.) und Schulleiter Andreas Neises freuen sich, dass der Wasserspender jetzt richtig funktioniert   
Foto: Eckermann-Realschule

Winsen: Der "Ferrari" läuft jetzt wieder

Wasserspender nun doch eine Erfolgsgeschichte thl. Winsen. Vorbildcharakter, Win-win-Situation für Schule und Umwelt und ein wegweisendes Projekt, das weit über die Region hinaus ausstrahlt - so wurde im Februar die Aufstellung eines Wasserspenders in der Johann-Peter-Eckermann-Realschule angepriesen. Es sei nicht irgendein Spender, sondern der "Ferrari" unter den Geräten, hieß es damals. Aber wie es mit neuen Autos eben manchmal ist, hatte auch der Wasserspender seine "Macken" und wurde kurz...

  • Winsen
  • 20.11.20
  • 222× gelesen
Panorama
Moritz Harder (v. li.), Meister für Bäderbetriebe, stv. Betriebsleiterin Irena Holz und Betriebsleiter Hans Wurlitzer bringen das Becken auf Hochglanz, damit im Buchholz Bad hoffentlich bald die Freibadsaison starten kann

Nur Tespe hat einen fixen Starttermin
Freibadsaison im Landkreis Harburg verschoben

(as/os/ce/mum/ts). Am 25. Mai dürfen die Freibäder in Niedersachsen wieder öffnen. Doch kurz vor dem möglichen Start in die Freibadsaison gibt es vom Land keine Richtlinien, unter welchen Bedingungen die Freibäder eröffnen können. Ein unbeschwertes Badevergnügen wird es in Zeiten von Corona nicht geben - so viel steht schon mal fest. Mit Hochdruck arbeiten die Freibäder in Zusammenarbeit mit den Gesundheitsämtern und den Dachverbänden an einem Hygienekonzept. Das WOCHENBLATT hat in den Kommunen...

  • Buchholz
  • 22.05.20
  • 1.710× gelesen
Panorama
Das Parkhaus ist mittlerweile zu zwei Dritteln ausgelastet   Foto: thl

"Ein nahtloser Übergang"

Zu viele Beschwerden: Stadtwerke haben Vertrag mit Parkhaus-Bewirtschafter Apcoa gekündigt thl. Winsen. Lange Gesichter am Winsener Parkhaus am Bahnhof: Nutzer, die dieser Tage ihre Stellplatzmietverträge verlängern wollten, bekamen von der Bewirtschafterfirma Apcoa aus Stuttgart eine Absage. Begründung: Der mit den Stadtwerken als Betreiber der Einrichtung geschlossene Vertrag läuft zum 31. März aus. Wird das Parkhaus etwa wieder geschlossen? Das WOCHENBLATT fragte bei den Stadtwerken nach....

  • Winsen
  • 28.01.20
  • 1.128× gelesen
Panorama
Präsentierten die App (v. li.): Lena Stratmann, 
Markus Laudahn und Markus Trettin   Foto: thl

Schon weit über 2.000 Bürger nutzen die kostenlose App "Winsen4You"
Stadt-App wird angenommen

thl. Winsen. "Winsen4You" ist der Name einer neuen Stadt-App, an der die Stadtverwaltung und die Stadtwerke zusammen mit einem Entwicklungspartner aus Hamburg drei Monate mit Hochdruck gearbeitet haben. Ziel war, sowohl den Bürgern wie auch den Gewerbetreibenden und Vereinen vor Ort einen innovativen, neuen Service zu bieten - ganz nach dem Motto "Winsen ist mobil". Pünktlich zum Stadtfest ist die App an den Start gegangen (das WOCHENBLATT berichtete), und sie wird sehr gut angenommen. "Bis...

  • Winsen
  • 02.07.19
  • 396× gelesen
Panorama
Mittlerweile zu zwei Dritteln ausgelastet: das Parkhaus am Bahnhof   Foto: thl

Parkhaus in Winsen füllt sich
"Haben gute Auslastung"

Parkhaus am Winsener Bahnhof wird mittlerweile besser angenommen / Über 200 Dauerparker thl. Winsen. Wird gut zwei Jahre nach der Eröffnung aus dem als Millionengrab verschrienen Parkhaus am Winsener Bahnhof doch noch eine Erfolgsstory? Wie das WOCHENBLATT berichtete, wurde das Parkhaus im März 2017 nach fast zwei Jahren Bauzeit eröffnet - neun Monate später als geplant. Zwischen geplanter und endgültiger Fertigsstellung lag eine Serie von Pleiten, Pech und Pannen. Falsch berechnete...

  • Winsen
  • 14.05.19
  • 606× gelesen
Panorama
Stellten das Projekt vor (v. li.): Markus Laudahn, Dörte Rehfeldt, Dr. Andreas Biller und Silke Frühwirth

Theaterwelt kennen lernen: Pilotprojekt von Kulturverein, Alter Stadtschule und Lions Club startet in Winsen

ce. Winsen. "Theater für Winsener Grundschüler" ist der Titel eines in der Region bislang wohl einmaligen Pilotprojektes, für das die Alte Stadtschule und der Kulturverein Winsen kürzlich eine Kooperationsvereinbarung geschlossen haben. Ziel der Kooperation ist es, dass die Kinder in den ersten beiden Jahren ihrer Schulzeit an der Alten Stadtschule eine Theateraufführung vor Ort besuchen. Schulleiterin Dörte Rehfeldt, Kulturvereins-Vorsitzender Markus Laudahn und Mitarbeiterin Silke Frühwirth...

  • Winsen
  • 18.11.16
  • 362× gelesen
Panorama
In der Vorstellungspause (v. li.): Kulturvereins-Geschäftsführerin Elke Timo, Gudrun Landgrebe, Christa Platzer sowie Vereinsvorsitzender Markus Laudahn (re.) mit Platzers Musikern

"Standing Ovations" statt Tristesse: Gudrun Landgrebe und Christa Platzer begeistern mit Piaf-Hommage in Winsen

ce. Winsen. Einen "wunderschönen Abend mit zwei charismatischen Frauen" kündigte Markus Laudahn, Vorsitzender des Kulturvereins Winsen, am Samstag den rund 280 Gästen in der Stadthalle an. Und Laudahn hielt sein Versprechen: die renommierte Sängerin Christa Platzer mit ihrer Band und die beliebte Schauspielerin Gudrun Landgrebe präsentierten dem begeisterten Publikum das Programm "Bonjour Tristesse - Bonjour Piaf" - einen Dialog zwischen Literatur und Musik als Hommage an die große französische...

  • Winsen
  • 15.09.15
  • 587× gelesen
Panorama

Stromausfall legte halb Winsen lahm

thl. Winsen. Zack, war es wieder zappenduster. "Im Bereich unseres Mittelspannungsnetzes kam es am Mittwoch gegen 6.30 Uhr zu einem Stromausfall", sagt Markus Laudahn, Sprecher der Stadtwerke Winsen. Betroffen seien die Ortsteile Scharmbeck, Luhdorf, Roydorf, Pattensen und Bahlburg gewesen. Der Stromausfall die Folge einer Kabelbeschädigung, die eine Tiefbaufirma vergangene Woche bei Arbeiten im Gewerbegebiet Luhdorf verursacht habe, so Laudahn weiter. Eine Besonderheit habe darin gelegen, dass...

  • Winsen
  • 13.11.13
  • 898× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.