Beiträge zum Thema Markuskirche

Panorama
Hoffen auf viele Ausstellungsbesucher (v. li.):  Pastor Volker Dieterich-Domröse, ZIT-Leiter Holger Voss und der Regionalleiter der Eingliederungshilfe Andreas Hohnhorst
2 Bilder

Wege aus der Krise in Stade

Zentrum für InkIusion und Teilhabe hilft Klienten zurück auf den Arbeitsmarkt / Neue Ausstellung tp. Stade. Bereits seit Juni 2016 betreibt der soziale Träger "Bethel im Norden" in dem ehemaligen Lebensmittelmarkt am Lerchenweg 6 in Stade-Hahle das Zentrum für Inklusion und Teilhabe (ZIT) und half seitdem schon rund 60 Menschen aus schwierigen Lebenssituationen zurück ins Erwerbsleben. Jetzt wurde die Einrichtung offiziell eröffnet. Das ZIT präsentierte seine Räume und das Angebotsspektrum am...

  • Stade
  • 06.04.18
  • 427× gelesen
Service
Der Chor "St. Mark's Gospel Singers"

Weihnachtliche Spirituals

St. Mark's Gospel Singers in der Markuskirche tp. Stade. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit sind Musikfreunde beim traditionellen Adventskonzertes in der Markuskirche Stade-Hahle, Lerchenweg 10, willkommen: Am Sonntag, 3. Dezember, 18 Uhr, präsentieren die St. Mark's Gospel Singers unter der Leitung von Lorrie Berndt ihr abwechslungsreiches Repertoire: bekannte weihnachtliche Spirituals und Gospel-Songs wechseln sich ab mit modernen. • Der Eintritt ist frei.

  • Stade
  • 28.11.17
  • 59× gelesen
Panorama
Die „Oslo Voices“ vor der Oper in der norwegischen Hauptstadt
2 Bilder

Nordische Weihnachtsstimmung

Benefizkonzert in der Markuskirche Stade: „Oslo Voices“ und „Singspiration“ tp. Stade. Zu einem stimmungsvollen Benefizkonzert mit den Chören „Oslo Voices“ und „Singspiration“ lädt die Markus-Kirche in Stade-Hahle am Nikolaustag, Freitag, 6. Dezember, um 19 Uhr ein. Etliche der norwegischen Sänger von "Oslo Voices" gaben bereits im Jahr 2010 unter dem Namen „Via Cantus“ ein beeindruckendes Konzert in Stade „Viele von uns waren schon mehrmals in der Stadt und freuen sich immer riesig, zurück zu...

  • Stade
  • 27.11.13
  • 406× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.