Martin-Luther-Weg

Beiträge zum Thema Martin-Luther-Weg

Politik
Um den "Martin-Luther-Weg" gab es Diskussionen

Ortsrat bleibt bei seiner Entscheidung

Buchholz: Martin-Luther-Weg wird nicht umbenannt os. Buchholz. Eine große Resonanz hatte der WOCHENBLATT-Artikel zur Entscheidung des Ortsrates Steinbeck, eine der Erschließungsstraßen im Neubaugebiet an der Bremer Straße in "Martin-Luther-Weg" zu benennen. Der Großteil der Leser konnte die Entscheidung wegen der Bedeutung des Reformators nachvollziehen, einige Bürger äußerten Kritik an der Namensgebung wegen Luthers antisemitischer Schriften. Der Ortsrat Steinbeck hat mittlerweile entschieden,...

  • Buchholz
  • 23.05.18
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.