alt-text

++ A K T U E L L ++

BUNDESWEITE STÖRUNG DES ZAHLUNGSVERKEHRS Keine Kartenzahlung möglich

Martin Reimers

Beiträge zum Thema Martin Reimers

Panorama
Auf der Versammlung: Freude bei den Geehrten, Beförderten und Ernannten     Foto: Gordon Zabel

Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf hielt Rückschau und ehrte Mitglieder

ce. Luhdorf. Ausblicke auf personelle Veränderungen im Vorstand, Rückblicke, Wahlen und Ehrungen gab es auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf in Luhdorf. Unter den 55 erschienenen Schützen, die Vereinsvorsitzender Andreas Eggers begrüßte, waren auch die Ehrenmitglieder Anni Dierks, Gesine Steger und Martin Reimers. Erster Schießwart Günther Bruns kündigte schon jetzt seinen Rücktritt in sechs Jahren an und forderte die Anwesenden auf, sich rechtzeitig...

  • Winsen
  • 11.03.19
  • 471× gelesen
Panorama
Starke Gemeinschaft: Gruppenbild mit Geehrten, Beförderten und Ernannten der Schützenkameradschaft

Beförderungen in Serie bei Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf

ce. Luhdorf. Zahlreiche Beförderungen, Ernennungen und Ehrungen standen auf dem Programm beim jüngsten Frühjahrsschießen, das die Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf in Luhdorf austrug. Befördert wurden Nico Eggers (Oberschütze), Mirko Müller (Unteroffizier), Gerhard Bleecken, Christian Bathel (beide Unterfeldwebel), Thomas Wagner (Oberfeldwebel), Detlef Keucher, Carsten Wölper (beide Stabsfeldwebel) und Thomas Reimers zum Oberst. Reimers' Vater Martin wurde zum Ehrenmitglied ernannt, Horst...

  • Winsen
  • 17.05.16
  • 417× gelesen
Panorama
Uwe Härlen (re.) ist Nachfolger von Martin Reimers

Uwe Härlen löst Martin Reimers ab

thl. Stelle. Uwe Härlen ist neuer Pressewart der drei Ortsfeuerwehren der Gemeinde Stelle. Er löst Martin Reimers ab, der das Amt seit 1998 inne hatte. Härlen ist seit 1985 Mitglied der Steller Wehr.

  • Stelle
  • 04.02.14
  • 278× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.