Matthias Friedrich

Beiträge zum Thema Matthias Friedrich

Sport
Nach langer Verletzungspause war Pascal Sauff wieder mit von der Partie, konnte die Niederlage aber nicht verhindern.

Am Bollwerk abgeprallt

"Bü/Dro" beim 21:36 mit Fehlstart ins Neue Jahr ig. Bützfleth. Der Beginn der Aufholjagd der Oberligahandballer der HSG Bützfleth/Drochtersen (Bü/Dro) fand noch nicht statt. Bei der SG Petersfehn/Friedrichsfehn hatten die Kehdinger im ersten Spiel nach der Weihnachtspause zu keiner Zeit eine Chance, unterlagen den Hausherren deutlich mit 36:21. Mit Spielertrainer Waryas und Pascal Sauff waren zwei lange verletzte Akteure wieder mit von der Partie. Aber auch sie konnten dem Bü/Dro-Spiel...

  • Stade
  • 13.01.15
Sport
Leif Schmidt, Nachwuchsspieler bei Bü/Dro, machte mit acht Treffern auf sich aufmerksam

Wie verwandelt in Halbzeit zwei

Eine gute Halbzeit gegen Tabellenführer / Bü/Dro unterliegt ATSV Habenhausen 23:32 ig. Bützfleth. Tabellenprimus ATSV Habenhausen wurde gegen die HSG Bützfleth/Drochtersen seiner Favoritenrolle gerecht, brachte mit dem 32:23 Erfolg beide Punkte nach Bremen. Ganz bitter hatte es in der ersten Halbzeit für die Kehdinger Oberligahandballer ausgesehen, die erst in Spielminute 14 zum ersten Torerfolg kam. Mit 6:17 beendete Bü/Dro die ersten 30 Minuten, in denen viele Würfe in gegnerischen...

  • Stade
  • 02.12.14
Sport
Matthias Friedrich war mit sechs Toren erfolgreichster Schütze.

Bü/Dro feiert den ersten Sieg.

24:21 Heimerfolg gegen SG Neuenhaus/Uelsen ig. Bützfleth. Freude auf dem Spielfeld, Jubel auf den Rängen. Die Oberligahandballer der HSG Bützfleth/ Drochtersen feiern mit den 200 Zuschauern im Bützflether Sportzentrum den Heimsieg gegen Aufsteiger SG Neuenkirchen/Ülsen. Mit 24:21 gewannen die Kehdinger die ersten Punkte der Saison, bestätigten ihren Aufwärtstrend. Bis Mitte der ersten Halbzeit dominierten bis zum 5:4 für Bü/Dro in beiden Mannschaften die Abwehrreihen. Dann kamen die...

  • Stade
  • 07.10.14
Sport

Noch nicht richtig eingespielt

Kehdinger Oberligahandballer verlieren Saisonpremiere gegen Bissendorf-Holte mit 17:29 ig. Bützfleth. Den Start in die Punktspielsaison 2014/15 hatten sich die Oberligahandballer der HSG Bützfleth/Drochtersen (Bü/Dro) wohl anders vorgestellt. Zwar trat mit dem TV Bissendorf-Holte einer der Meisterschaftsfavoriten des Vorjahres in der Sporthalle Drochtersen an, doch Bü/Dro wähnte sich auch für solche Gegner gut gerüstet. Schnell wurde der Unterschied der Spielsysteme deutlich. Die Gäste...

  • Stade
  • 26.09.14
Sport
Der A-Jugendliche Matthias Friedrich erzielte fünf Tore, entwickelt sich zum Spielgestalter der 1. Herren

Bü/Dro mit großer Moral

Nach Auswärtserfolg in Habenhausen besetzt die HSG Bützfleth/Drochtersen einen Nichtabstiegsplatz ig. Bützfleth. Die Oberligahandballer der HSG Bützfleth/Drochtersen kommen gegen Ende der Saison immer besser in Schwung. Beim ATSV Habenhausen II zeigten die Kehdinger erneut eine konstante Leistung, entführten mit dem 36:32 Erfolg beide Punkte an die Elbe. Mit dem Erfolg verlässt Bü/Dro die Abstiegsplätze, hat am Sonntag, 30. März um 17 Uhr in der Drochterser Sporthalle die Gelegenheit, sich...

  • Stade
  • 24.03.14
Sport
Yannik Moje gehört bei der hSG zu den besten Torschützen

60 Minuten Handballkrimi

Oberligist HSG Bützfleth/Drochtersen feiert Heimsieg gegen Cloppenburg / Abstiegsduell gegen Habenhausen ig. Bützfleth. Einen Handballkrimi mit am Ende zwei Punkten für die Heimmannschaft erlebten 300 Zuschauer im Bützflether Sportzentrum. Im Abstiegskampf gegen den Tabellensiebenten, TV Cloppenburg, mussten die Oberligahandballer der HSG Bützfleth/Drochtersen auf ihren erkrankten Spielertrainer Marcin Waryas verzichten. Außerdem fehlte Max Bock aus familiären Gründen und der verletzte Pascal...

  • Stade
  • 17.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.