Matthias Lauer

Beiträge zum Thema Matthias Lauer

Politik
Wollen am liebsten in ihrem Quartier am Fredenbecker Weg bleiben (v.li.): Joachim Kruse, Herbert Neumann und Sven Kiaups  Fotos: jd
2 Bilder

Bewohner einer Stader Notunterkunft kritisieren das Betreuungsangebot
Obdachlose fühlen sich nicht ausreichend betreut

jd. Stade. Fredenbecker Weg in Stade: Menschen mit dieser Wohnadresse sind quasi gebrandmarkt. An dem holperigen Feldweg befindet sich ein Teil der Obdachlosenunterkünfte der Stadt Stade. Wer dort gemeldet ist, hat erfahrungsgemäß große Schwierigkeiten, eine richtige Wohnung, geschweige denn einen Job zu bekommen. Es gibt aber Bewohner, die aus den kargen Behausungen gar nicht ausziehen wollen. Sie haben sich dort mit ihren wenigen Habseligkeiten in den nur ein paar Quadratmeter großen Zimmern...

  • Stade
  • 06.08.19
Politik
Gutbürgerlich und gepflegt sind Haus und Grundstück der Eheleute Martin und Birgt Wolf am Fredenbecker Weg
4 Bilder

Nachbarn der Obdachlosen in Stade: "Diese Menschen brauchen Hilfe"

Umzug an die B73: Herbergsverein schlägt Büro vor Ort vor tp. Stade. Kritisch verfolgen Martin Wolf (69) und seine Ehefrau Birgit (51) die Pläne der Stadt Stade, die Obdachlosen aus der Notunterkunft am Fredenbecker Weg am südlichen Stadtrand an die Bundesstraße B73 in Wiepenkathen umzusiedeln. Als langjährige Nachbarn raten sie den Verantwortlichen davon ab, die Wohnungslosen in der neuen, ebenfalls abgelegenen Unterkunft mit ihren Problemen allein zu lassen. "Damit wird das Elend nur...

  • Stade
  • 11.04.17
Panorama
Sozialpädagoge Matthias Lauer ist Vollzeitkraft beim Herbergsverein Stade
5 Bilder

Obdachlose in Stade haben oft "einen langen Abstiegsweg" hinter sich

Wachsender Beratungsbedarf bei den Wohnungsnotfallhilfe des Herbergsvereins tp. Stade. Kein Dach über dem Kopf, kein Strom, kein Wasserhahn, keine Toilette, kein Briefkasten. Rund 300 Kunden pro Jahr betreut die Wohnungsnotfallhilfe des Herbergsvereins "Wohnen und Leben" in Stade. Die vor mehr als 100 Jahren in Lüneburg gegründete paritätische Organisation leistet Hilfe für Obdachlose und Menschen, denen der Verlust der Wohnung droht. Der Herbergsverein ist seit 1984 in Stade ansässig und...

  • Stade
  • 18.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.