Beiträge zum Thema Matthias Riel

Politik
Hinter den Rathaustüren im Landkreis (wie hier in Stade) machen die Bürgermeister ihren Job. Doch wie erreichbar sind sie dabei eigentlich für die Bürger ihrer Kommune und wie kommen sie in Kontakt mit den Einwohnern?

Wie bürgernah sind unsere hauptamtlichen Bürgermeister?

(lt). Wer eine Gemeinde oder Stadt leitet und verwaltet, muss wissen, was die Menschen vor Ort bewegt, was sie sich wünschen, womit sie zufrieden und unzufrieden sind. Doch wie nah sind unsere Bürgermeister den Einwohnern ihrer jeweiligen Kommune eigentlich und wie treten sie konkret in Kontakt mit ihnen? Das WOCHENBLATT hat bei einigen hauptamtlichen Verwaltungschefs nachgefragt: Mit Sicherheit ein Vorreiter in puncto Bürgernähe ist Jorks Verwaltungschef Matthias Riel. Er hat einen eigenen...

  • 14.02.20
  • 231× gelesen
Politik
Es war sein Abend, an dem er geehrt und verabschiedet wurde: der nun ehemalige Jorker Bürgermeister Gerd Hubert (2.v.li.) mit seiner Frau Angela und den stellvertretenden Bürgermeistern Michael Eble (li.) und Peter Rolker

Jorks Bürgermeister Gerd Hubert geht in den Ruhestand / 140 Gäste verabschiedeten ihn
Jork: "Meister der Bürger" geehrt und gefeiert

ab. Jork-Wisch. Eigentlich habe er "still und leise" gehen wollen, sagte Gerd Hubert. Doch daraus wurde nichts: Rund 140 Gäste aus Politik und Wirtschaft, Vereinen und Verbänden, Familien und Freunden, feierten den 69-jährigen, nun ehemaligen Jorker Bürgermeister im Fährhaus Kirschenland in Jork-Wisch - sogar mit Standing Ovations. Damit hatte Gerd Hubert an diesem Abend, moderiert von dem stellvertretenden Bürgermeister Michael Eble, wohl doch nicht gerechnet und war am Ende sehr bewegt: Zehn...

  • Jork
  • 01.11.19
  • 321× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.