Mehrere hundert Euro Schaden

Beiträge zum Thema Mehrere hundert Euro Schaden

Blaulicht

Geld erbeutet
Einbruch in Horneburger Betonwerk

jab. Horneburg. Unbekannte Täter sind zwischen Mittwochnachmittag, 20. Januar, und Donnerstagmorgen, 21. Januar, in Horneburg in der Industriestraße auf das Gelände des dortigen Betonwerks gelangt. Sie hebelten ein Fenster der Werkhalle auf und stiegen in das Gebäude ein. Sie durchsuchten den Büroraum und erbeuteten eine geringe Menge Bargeld aus einer Geldkassette. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. • Hinweise an die Polizeistation Horneburg unter der Rufnummer...

  • Horneburg
  • 22.01.21
Blaulicht

Einbrecher erbeuten in Stade Geld und Gartengeräte

tk. Stade. Unbekannte Täter nach sind in der Nacht zu Dienstag auf das Gelände eines Gartenbaubetriebes im Gewerbegebiet am Steinkamp in Stade-Wiepenkathen eingedrungen. Sie haben unter anderem eine Stihl-Motorsäge sowie zwei Motorheckenscheren und eine geringe Menge Geld erbeutet. Der Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

  • Buxtehude
  • 13.08.13
Blaulicht

Schwerhöriger Senior überhört zwei Einschleichdiebe

tk. Dollern. Der Bewohner (83) saß im Wohnzimmer seines Hauses in Dollern, als am Donnerstag gegen 11 Uhr zwei Einschleichdiebe eindrangen. Weil der Senior schwerhörig ist, bemerkte er die Eindringlinge nicht. Seine Frau (83), die gerade vom Einkaufen kam, stieß allerdings auf die Unbekannten. Dreist behaupteten sie, die Heizung zu überprüfen. Mit einer roten Schmuckschatulle ergriffen beide die Flucht. Die beiden Männer sollen 20 bis 30 Jahre alt und ungefähr 1,75 Meter groß und schlank sein....

  • Buxtehude
  • 28.06.13
Blaulicht

Einbrecher nehmen kleinen Tresorwürfel mit

tk. Burweg. Einbrecher sind bereits in der vergangenen Woche in ein Einfamilienhaus in Burweg an der Straße "An der Sietwende" eingedrungen. Die Täter nahmen einen kleinen Tresorwürfel sowie eine PC-Festplate mit. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro. Hinweise: Tel. 04144 - 7879

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.05.13
Blaulicht

Einbrecher im Horneburger Freibad

tk. Hornburg. Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch das Freibad in Horneburg an der Bürgermeister-Löhden-Straße heimgesucht. In einem Abstellraum brachen die Unbekannten eine Geldkassette auf - fanden aber nur wenig Bares. Der Schaden beträgt dennoch mehrere hundert Euro.

  • Horneburg
  • 15.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.