Meinsbur

Beiträge zum Thema Meinsbur

Wirtschaft
Gastronom Lucas Teschner sitzt im Strandkorb auf der Terrasse seines Restaurants Coopers in Winsen
  2 Bilder

Gastronomie
Nach Corona-Pause: Wie zwei Gastronomen neu starten

(mum/ts). Restaurants und Gaststätten in Niedersachsen dürfen ab Montag, 11. Mai, endlich wieder Gäste empfangen und bedienen. Zwei Gastronomen aus dem Landkreis sagen, was das für sie bedeutet. "Wir sehen den Neustart als Chance", sagt Niels Battenfeld, Inhaber des "Meinsbur", einem Hotel und Restaurant in Bendestorf. "Ich denke, wir haben die letzten Wochen, nach einem gewissen Schock, so gut es geht für den Neustart genutzt. Wir haben uns sortiert, viele Dinge überdacht und auch neue...

  • Winsen
  • 08.05.20
Wirtschaft
Niels Battenfeld feierte erst vor zwei Wochen das einjährige Bestehen des neuen "Meinsbur" in Bendestorf. Im WOCHENBLATT beschreibt er die aktuelle Situation

Die Folgen der Corona-Krise
Niels Battenfeld: "Das ist die Corona-Wahrheit!"

Mitarbeiter, Banken und Versicherungen: Unternehmer Niels Battenfeld spricht offen über seine Situation als Hotelier und Gastronom,  mum. Bendestorf. Die Corona-Krise lähmt das Land. Viele Unternehmer fürchten um ihre Existenz. Mit neuen Ideen versuchen sie, sich neue Einnahmemöglichkeiten zu erschließen. Doch was ist mit Hoteliers und Gastronomen, die ihre Häuser schließen müssen? Niels Battenfeld hat voriges Jahr das Meinsbur in Bendestorf übernommen. Auch für dieses Jahr hatte er viele...

  • Jesteburg
  • 03.04.20
Panorama
"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld (li.) feiert mit seinem Team das einjährige Bestehen seines Hotels und Restaurant
  7 Bilder

Meinsbur Boutique Hotel In Bendestorf
Wo der Genuss zu einem Erlebnis wird

mum. Bendestorf. So schnell vergeht die Zeit! Am Sonntag, 15. März, feiern das "Meinsbur Boutique Hotel" und das angeschlossene Restaurant "Buur.Feinschmeckerei" bereits einjähriges Bestehen. "Ich bin immer noch total begeistert und dankbar, dass unser Konzept so gut von den Gästen angenommen wird", freut sich Inhaber Niels Battenfeld. Gerade das Konzept der "Feinschmeckerei" ist für neue Gäste anfangs überraschend. Doch wer sich einmal darauf eingelassen hat, viele unterschiedliche Gerichte...

  • Jesteburg
  • 13.03.20
Panorama
Singer-Songwriter Emanuel Nicolas Ufer (re.) begeisterte die Gäste mit seinen Liedern
  2 Bilder

Gelungene Premiere macht Lust auf mehr

"Kulinarischer Weihnachtsmarkt" in Bendestorf.  mum. Bendestorf. "Das hat richtig Spaß gemacht", sagt "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld. Gemeinsam mit seinem Team und befreundeten Partnern hatte er am vierten Advent zu einem "kulinarischen Weihnachtsmarkt" nach Bendestorf eingeladen. "Wir wurden überrannt. Etwa 500 Gäste sorgten dennoch für eine tolle familiäre Stimmung." Besonders gut kam bei den Kunden an, dass die Anbieter aus der Region stammten. Mit dabei waren unter anderem Overmeyer...

  • Jesteburg
  • 30.12.19
Politik
Die Visualisierung zeigt, wie sich das Architekturbüro Brauer die Umgestaltung des alten  Gasthofes Kurth vorstellt
  4 Bilder

Bendestorf wächst

Noch vor Weihnachten beschäftigte sich der Gemeinderat mit wichtigen Projekten.  mum. Bendestorf. Vor dem Jahreswechsel hat die Gemeinde Bendestorf noch wichtige Projekte auf den Weg gebracht. Eine Übersicht: • Erweiterung des "Meinsbur": Der neue Eigentümer Niels Battenfeld möchte aufgrund der guten Auslastung das Hotel erweitern. Aktuell verfügt das Haus über zwölf Gästezimmer. In einem neuen Gebäude sollen 19 weitere Zimmer entstehen. Der Neubau soll sich dem vorhandenen Gebäude...

  • Jesteburg
  • 24.12.19
Wir kaufen lokal
Meinsbur-Inhaber Niels Battenfeld (re.) freut sich mit seinem Team auf die Weihnachtszeit - und auf leckere Gänse

So schmeckt Weihnachten

Gänse-Genuss in der "Buur" des Meinsbur Bendestorf. mum. Bendestorf. Das ist bestimmt richtig lecker! Seit dem 1. November lädt die "Buur", das Restaurant des Meinsbur Boutique Hotels (Gartenstraße 2), zum Gänse-Essen ein. Eine ganze Gans vom Cassenshof (Inzmühlen) für vier Personen kostet 168 Euro. Die Gans wird am Tisch tranchiert und im Family-Style serviert. Dazu gibt es Wildkräutersalat, Rot- und Rosenkohl, Zimtpflaumen, hausgemachte Servietten-Brezlknödel und Gänsejus mit...

  • Jesteburg
  • 05.11.19
Service
  13 Bilder

Summerparty meets "Sunday Session"

Niels Battenfeld lädt für Sonntag, 1. September, zu Musik, Essen und Getränken ein. mum. Bendestorf. Niels Battenfeld ist einfach glücklich. "Ich kann gar nicht oft genug sagen, dass ich allen Gästen dankbar bin, dass sie unser Konzept so gut annehmen." Seit der Eröffnung des neuen "Meinsbur Boutique Hotels" und des angeschlossenen Restaurants "Buur. Feinschmeckerei" ist der Landkreis Harburg um einen gastronomischen Leuchtturm reicher. Hotel und Restaurant sind nahezu komplett ausgelastet....

  • Jesteburg
  • 27.08.19
Service

"Sunday Session"-Premiere in Bendestorf
Die Rückkehr des Jazz-Frühschoppens

"Meinsbur" startet neue Veranstaltungsreihe. mum. Bendestorf. Der gute, alte Jazz-Frühschoppen ist zurück - nur viel besser! Davon zumindest ist Niels Battenfeld, Chef des neuen "Meinsbur" in Bendestorf, überzeugt. Am Sonntag, 23. Juni, lädt er erstmals zwischen 11 und 16 Uhr zur "Sunday Session" ein. Die Besucher erwartet ein leckeres BBQ mit kühlen Getränken. Für die passende Musik sorgt bei der Premiere die Jazzband "Boogielicious". Sie gehört zu den ganz wenigen jungen europäischen...

  • Jesteburg
  • 18.06.19
Wirtschaft
Blick auf das Hotel Sellhorn
  4 Bilder

Kampf dem Gasthaussterben
Sie sind Pioniere der Gastronomie

(mum/ce/os). Ein geändertes Konsumverhalten der Gäste, die vergebliche Suche nach einem Nachfolger, Investitionsstaus und das verstärkte Angebot in Dorfgemeinschaftshäusern, das zumindest teilweise in Konkurrenz zu den etablierten Betrieben steht, sind auch im Landkreis Harburg häufig Gründe für Schließungen von Hotel- und Gastronomiebetrieben. Hier stehen den 149 Beherbergungsbetrieben und 1.256 Gastronomie-Einrichtungen, die in den vergangenen zehn Jahren geschlossen wurden, im selben...

  • Winsen
  • 04.06.19
Panorama
Rotarier und Bendestorfer pflanzten am Samstag gemeinsam Bäume. Die Aktion ermöglichte "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld (li.) mit einer Spende

Im Einsatz für die Natur

Rotary Club Buchholz pflanzt mehr als 30 Bäume in Bendestorf und Jesteburg. mum. Bendestorf/Jesteburg. Das ist Einsatz im Sinne des Umwelt- und Naturschutzes: Die Mitglieder des Rotary Clubs Buchholz in der Nordheide haben jetzt mehr als 30 Bäume in Bendestorf und Jesteburg gepflanzt - darunter Eichen, Linden und Obstbäume. Bereits im vergangenen Jahr pflanzten die Mitglieder 45 Apfelbäume in Holm-Sep­pen­sen, Buchholz und Todt­glü­sin­gen. Die Standorte damals kamen durch einen Aufruf im...

  • Jesteburg
  • 30.04.19
Wirtschaft
Freuen sich auf das Eröffnungsfest am Samstag: Chefkoch Christopher Leichsenring (li.) sowie „Meinsbur“-Inhaber Niels Battenfeld und Lebensgefährtin Amelie Polter
  15 Bilder

Samstag, 4. Mai, von 11 bis 16 Uhr
"Gemeinsam eine gute Zeit verbringen"

Niels Battenfeld lädt zum Eröffnungs-Sommerfest des neuen „Meinsbur“ nach Bendestorf ein. mum. Bendestorf. "Ganz ehrlich? Ich bin sprachlos", sagt Niels Battenfeld. Der neue Eigentümer des traditionsreichen Hotels und Restaurants „Meinsbur“ in Bendestorf hat seit der Eröffnung seines Hotels und Restaurants viel Lob für sein Konzept bekommen. Noch wichtiger aber ist, dass viele Gäste inzwischen bereits mehrfach nach Bendestorf zurückgekehrt sind, um im "Meinsbur" erneut einzukehren. "Für mich...

  • Jesteburg
  • 26.04.19
Panorama
Rotary-Präsident Torsten Repenning (li.) sowie Rotarierin Kerstin Witte (3. v. li.) freuen sich über die Spende von "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld und seiner Lebensgefährtin Amelie Polter

2.500 Euro für neue Bäume

"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld unterstützt Rotary Club Buchholz in der Nordheide bei Pflanzaktion. mum. Bendestorf. Bereits am Freitag, 15. März, wird das neue "Meinsbur" in Bendestorf öffnen (das WOCHENBLATT berichtete). Eigentümer Niels Battenfeld gelang es mit seinem Team innerhalb weniger Wochen, das gesamte Gebäude - Restaurant und Hotel - komplett neu zu gestalten. Ein großer Teil des Inventars wurde dabei im Zuge eines "Möbelbasars" verkauft. Außer professionellen...

  • Buchholz
  • 12.03.19
Wirtschaft
Niels Battenfeld, neuer Eigentümer des traditionsreichen "Meinsbur" in Bendestorf (re.), freut sich gemeinsam mit seinem Koch Christopher Leichsenring auf den kommenden Freitag. Dann öffnet nicht nur das neue Boutique-Hotel, sondern auch "Buur. Die Feinschmeckerei". Innerhalb von nur vier Wochen hat Battenfeld Hotel und Restaurant komplett renoviert.
  12 Bilder

Meinsbur - Boutique-Hotel in Bendestorf
Genuss neu interpretiert

Niels Battenfeld lädt für Freitag zur Eröffnung des neuen "Meinsbur" nach Bendestorf ein. mum. Bendestorf. "Ich wünsche mir, dass sich die Gäste einfach richtig wohlfühlen", sagt Niels Battenfeld. Der neue Eigentümer des traditionsreichen Hotels und Restaurants "Meinsbur" in Bendestorf hat in den vergangenen Monaten nahezu jeden Tag in dem beschaulichen Dorf verbracht. Und dabei etwas wirklich Rekordverdächtiges vollbracht. Vom alten "Meinsbur" ist nur noch die Hülle geblieben. Battenfeld...

  • Jesteburg
  • 08.03.19
Panorama
Freuen sich über die Kooperation: Rotary-Präsident Torsten Repenning (re.) sowie "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld, seine Lebensgefährtin Amelie Polter und Sohn Milan
  2 Bilder

Hotel Restaurant Meinsbur
Abschied vom alten "Meinsbur"

Möbelbasar des Hotel-Restaurants in Bendestorf lockte mehr als 800 Besucher an. mum. Bendestorf. "Ich bin überwältigt!" Niels Battenfeld, der neue Inhaber des "Meinsbur" in Bendestorf, schüttelte am vorigen Sonntag viele Hände und musste jede Menge Fragen beantworten. Mehr als 800 Personen waren gekommen, um vom alten "Meinsbur" Abschied zu nehmen und sich darüber zu informieren, was aus der traditionsreichen Gaststätte mit angeschlossenem Hotel wird. Auf die Veranstaltung hatte Battenfeld...

  • Jesteburg
  • 08.02.19
Panorama
Zahlreiche Bürger nahmen am Neujahrsempfang der Gemeinde Bendestorf teil Fotos: mum
  2 Bilder

"Steuererhöhung ist unvermeidlich!"

Bendestorfs Bürgermeister Bernd Beiersdorf informiert während eines Empfangs über wichtige Ereignisse. mum. Bendestorf. Bernd Beiersdorf, Bürgermeister der Gemeinde Bendestorf, hatte eine besondere Überraschung vorbereitet: Im Zuge des Neujahrsempfangs im "Makens Huus" präsentierte er das gerahmte Foto seines Vorgängers Hans-Peter Brink. Der langjährige Bürgermeister war im vergangenen Jahr aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten, Beiersdorf übernahm. "Das Foto sollte eigentlich schon...

  • Jesteburg
  • 29.01.19
Panorama
Niels Battenfeld lädt zum Möbelbasar ins "Meinsbur" ein

"Erinnerungen stehen zum Verkauf"

"Meinsbur"-Inventar kommt Rotary Club zugute. mum. Bendestorf. Am Sonntag, 3. Februar, heißt es Abschied nehmen. Das traditionsreiche "Meinsbur" in Bendestorf (Gartenstraße 2) schließt seine Türen. Wie berichtet hat Eigentümer Erich Martin Maisch das beliebte Restaurant und Hotel an Niels Battenfeld verkauft. Der Unternehmer, der in Ramelsloh wohnt und mit "Lieblingsplatz" eine eigene Kette für Boutique-Hotels (www.lieblingsplatz-hotels.de) leitet, möchte das "Meinsbur" komplett verändern....

  • Jesteburg
  • 29.01.19
Panorama
Ende des Jahres wurden sich Niels Battenfeld (li.) und Erich Martin Maisch einig
  6 Bilder

Hotel Restaurant Meinsbur
"Ich möchte ein Lebensgefühl vermitteln!"

Niels Battenfeld hat das Bendestorfer Traditionshaus "Meinsbur" gekauft / Sieben Millionen Euro sollen investiert werden mum. Bendestorf. "Ich möchte, dass unsere Gäste nicht nur essen gehen, sie sollen ausgehen und eine gute Zeit haben." Niels Battenfeld hat eine ganz genaue Vorstellung von seinen Plänen mit dem "Meinsbur" in Bendestorf (Samtgemeinde Jesteburg). Ihm geht es nicht darum, ein weiteres Restaurant zu eröffnen. Der 43-Jährige möchte ein Lebensgefühl vermitteln. Ende...

  • Jesteburg
  • 18.01.19
Wirtschaft
Das Inhaberehepaar Nicol und Erich-Martin Maisch freuten sich über die Darbietungen am Jubiläumstag

Hotel Meinsbur: ein glanzvolles Jubiläum

"Jetzt haben wir auch das richtige Jubiläumswetter", begrüßten Nicol Cordes-Maisch und Erich-Martin Maisch die Gäste zum 25-jährigen Jubiläum des Hotel-Restaurants "Meinsbur" in Bendestorf bei bestem Sonnenschein. Am Sonntag hatte das Inhaberehepaar zu einem Jubiläumsevent eingeladen. Gäste aus nah und fern hatten sich eingefunden, um gemeinsam zu feiern und das wunderschöne Ambiente des Restaurants und seiner Gartenlandschaft zu genießen.

  • Jesteburg
  • 18.08.15
Panorama
Freude bei der Spendenübergabe (v. li.): Hospiz-Geschäftsführer Peter Johannsen, Restaurant-Mitarbeiter Stephan Worm und Meinsbur-Geschäftsführerin Nicol Cordes-Maisch

Auf den Spuren von St. Martin: Meinsbur-Gäste schlemmten Gans und unterstützten damit das Hospiz Nordheide

mum. Bendestorf. „Über solche Aktionen freuen wir uns ganz besonders“, sagt Peter Johannsen. Der Geschäftsführer des Hospiz Nordheide nahm jetzt einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro entgegen. Überbringerin war Nicol Cordes-Maisch. Die Geschäftsführerin des Hotel-Restaurants Meinsbur in Bendestorf hatte sich eine besondere Aktion überlegt, um das Hospiz zu unterstützen. „Traditionell gibt es bei uns im Restaurant ab Anfang November Martinsgans“, so Nicol Cordes-Maisch. „Für jede Portion, die...

  • Jesteburg
  • 09.01.15
Wirtschaft
Das Hotel-Restaurant Meinsbur ist eine der ersten Adressen im Landkreis, wenn es um hervorragende Küche und besonderes Ambiente geht
  12 Bilder

Landhaus Meinsbur präsentiert den Gästen das neue Ambiente

(ah). „Die bewährte Tradition bewahren, aber ein zeitgemäßes Ambiente integrieren!“, so erläuterte Erich-Martin Maisch, Inhaber des Hotel-Restaurant Meinsbur in Bendestorf, das Motto für die „Auffrischung“ des Interieurs der Gasträume. Er lud zusammen mit Geschäftsführerin Nicol Cordes-Maisch Gäste aus der Region zu einer „Warm-Up-Party“ ein, auf der die Neuheiten kommuniziert und vorgestellt wurden. „Nach unserer Speisekarte, die zuvor von einem Spitzenkoch ein neues leichtes Erscheinungs-...

  • Buchholz
  • 31.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.