Beiträge zum Thema Melanie Neumann

Panorama
Futterhaus- und Tierheim-Team bei der Spendenübergabe (v. li.): 
Ron Künitz, Denise Ermisch, Melanie Neumann, Norbert Pulla und  
Anke Kressin-Pulla sowie vorne: Marenglen Pisha

Wunschbaum in "Das Futterhaus": Geschenke für die Tiere

bim. Buchholz. Ein kuscheliges Hundebett, ein Kratzbaum, Spielzeug oder Spezialfutter - diese und viele weitere Wünsche von pelzigen Vier- und befiederten Zweibeinern hingen in der Vorweihnachtszeit wieder an den Wunschbäumen in den "Das Futterhaus"-Filialen in Buchholz, Tostedt, Schneverdingen und Rotenburg von Anke Kressin-Pulla. Die Geschenke, die einen ganzen Schuppen füllen, übergaben sie und ihr Team jetzt an das Buchholzer Tierheim, wo die Freude riesig war. Lokale Wirtschaft "Wir...

  • Buchholz
  • 28.12.18
  • 186× gelesen
Panorama
Bei der Übergabe der Geschenke aus der Wunschbaum-Aktion (hinten v. li.): Ron Künitz, Olga Grundt und Anke Kressin-Pulla sowie vorne v. li.: Marenglen Pisha, Melanie Neumann und Denise Ermisch

Freude über "Futterhaus"-Spenden

bim. Buchholz. Große Freude im Buchholzer Tierheim: Dort fuhren jetzt „Futterhaus“-Inhaberin Anke Kressin-Pulla und ihre Teams mit mehreren Autos vor, um die zahlreichen Geschenke für die Tierheim-Bewohner zu übergeben, die Tierfreunde im Rahmen der Wunschbaum-Aktion in den vier „Das Futterhaus“-Filialen in Buchholz, Tostedt, Schneverdingen und Rotenburg für den guten Zweck erworben hatten. Betten, Höhlen, Kratzbäume und -bretter, jede Menge Spielzeug, Futter und einiges mehr kamen so für die...

  • Buchholz
  • 27.12.17
  • 216× gelesen
Panorama
Denise Ermisch (li.) und Tanja Jeromin absolvieren ihren Bundesfreiwilligendienst im Buchholzer Tierheim
3 Bilder

Als Bundesfreiwillige den Alltag im Buchholzer Tierheim kennenlernen

bim. Buchholz. "Sie machen etwas Soziales und bekommen ein kleines Taschengeld. Das ist eine gute Sache, und wir freuen uns über die Unterstützung", sagt Melanie Neumann vom Leitungsteam des Buchholzer Tierheims. Seit Anfang des Monats wird das Team durch zwei junge Frauen verstärkt, die einen Bundesfreiwilligendienst (Bufdi) dort versehen. Denise Ermisch (19) aus Neu Wulmstorf möchte später vielleicht einmal Tierpflegerin werden, Tanja Jeromin (17) aus Buchholz mit Tieren im...

  • Buchholz
  • 26.08.14
  • 543× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.