Alles zum Thema Michael Knüdel

Beiträge zum Thema Michael Knüdel

Panorama
Jörg Bäßler aus dem Erzgebirge beim "Schnitzen" seines Kunstwerks
9 Bilder

Da flogen die Späne beim ersten "Nordheide-Cup" im Kettensägen

bim. Jesteburg. Da röhrten die Kettensägen und flogen die Späne, als Kettensägen-Künstlerin Sylvia Itzen aus Buchholz jetzt zur Premiere des "Nordheide-Cup" im Kettensägen auf das Gelände des Lohofs zwischen Bendestorf und Jesteburg einlud. Während sie als Veranstalterin diesmal aufs "schnitzen" verzichtete, bewiesen elf andere Meister an der Kettensäge aus ganz Deutschland und der Ukraine, was sie drauf haben. Michael Knüdel aus Bispingen ist in der Region ebenso bekannt wie Sylvia Itzen. Er...

  • Tostedt
  • 04.10.17
Panorama
Am Kunsthandwerk-Stand: Birgit Meyer (re.) kaufte Deko-Sterne bei Jana Bordeaux

Wintermarkt auf Hof Oelkers war Besuchermagnet

ce. Wenzendorf. Ein echter Publikumsmagnet war der Wintermarkt auf dem Hof Oelkers, der am Wochenende zwei Tage lang Hunderte begeisterte Besucher aus dem gesamten Hamburger Speckgürtel anlockte. Das vielfältige Angebot reichte von einer großen Kunsthandwerksausstellung über festliche Dekorationen bis zu verschiedenen Gaumenfreuden, die die Gäste genossen. "Damit schmücken wir unser Zuhause zur Advents- und Weihnachtszeit", kündigte Birgit Meyer aus Stade an, als sie am Stand des Geschäftes...

  • Winsen
  • 08.11.16
Panorama
Spendet Trauernden Trost: der "Engel der Zuwendung" vor dem Eingang der Salzhäuser Friedhofskapelle
3 Bilder

"Begleiter auf dem Weg der Trauer"

Aus Spenden finanzierter "Engel der Zuwendung" vor Salzhäuser Friedhofskapelle wurde offiziell eingeweihtce. Salzhausen. "Der Engel der Zuwendung verkündet uns, dass Gott uns auf dem Weg der Trauer begleiten will." Mit diesem Worten erklärte der Salzhäuser Pastor Michael Danne die Bedeutung der vor der örtlichen Friedhofskapelle stehenden Engelsfigur, als diese kürzlich offiziell eingeweiht wurde. Kettensägenkünstler Michael Knüdel aus Bispingen hatte die gut vier Meter hohe Figur nach dem...

  • Salzhausen
  • 22.12.15
Panorama
Freuen sich über das Engel-Kunstwerk (v. li.): Malene Schröder, Manuela Klindworth, Michael Knüdel und Katharina Albers
6 Bilder

Überlebensgroße Engelsfigur aus Eiche steht jetzt vor Salzhäuser Friedhofskapelle

ce. Salzhausen. Er hält seine Hände zum Gebet gefaltet, ist gut vier Meter hoch und nicht nur deswegen ein herausragender Blickfang: der Engel aus Eichenholz, der seit Samstagnachmittag die Besucher der Salzhäuser Friedhofskapelle vor dem Eingang "empfängt". Geschaffen wurde das Kunstwerk innerhalb von nur knapp zweieinhalb Tagen von dem bekannten Kettensägenkünstler Michael Knüdel aus Bispingen (das WOCHENBLATT berichtete). "Ich freue mich riesig und bin so erleichtert, dass es geschafft...

  • Salzhausen
  • 21.07.15
Panorama
In Action beim Start am Donnerstag: Kettensägenkünstler Michael Knüdel sägt die Engelsfigur aus dem Eichenstamm. Flügel und Kopf sind schon ansatzweise zu erkennen
5 Bilder

"Echte Herausforderung": Kettensägerkünstler Michael Knüdel kreiert überlebensgroße Engelsfigur für Salzhäuser Friedhof

ce. Salzhausen. Einen nicht alltäglichen Job hatte jetzt Kettensägenkünstler Michael Knüdel (45) aus Bispingen: Im Auftrag der St. Johannis-Kirchengemeinde Salzhausen schuf er aus einem etwa vier Meter hohen Eichenstamm eine Engelsstatue, die künftig vor dem Eingang der Friedhofskapelle alle Besucher "empfangen" soll. "Allein von der Größe her ist dann schon eine echte Herausforderung. Ich säge sonst eher kleinere Holzkunstwerke in Tierform", sagte Knüdel beim Beginn seiner Arbeit in...

  • Salzhausen
  • 17.07.15
Panorama
Die eingereichten Entwürfe für die Engelstatue: der Engel mit der Posaune...
4 Bilder

Abstimmen über Engelstatue auf Salzhäuser Friedhof: Eingereichte Entwürfe sind noch bis Freitag zu besichtigen

ce. Salzhausen. Die nach einem auch im WOCHENBLATT veröffentlichen Aufruf bei der Salzhäuser St. Johannis-Kirchengemeinde eingereichten Entwürfe für die geplante Engelsstatue vor der Friedhofskapelle können noch bis einschließlich Freitag, 29. Mai, in der Turmkapelle der Kirche zu den Öffnungszeiten (10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr, außer Pfingstmontag-Nachmittag) besichtigt werden. Interessierte können vor Ort ihre Favoriten wählen. "Die Namen der Schöpfer der Entwürfe sind in der Ausstellung...

  • Salzhausen
  • 25.05.15
Panorama

Besichtigung der Entwürfe für Salzhäuser Engelstatue

ce. Salzhausen. Die Abgabefrist für die Entwürfe der Engelstatue, die die Salzhäuser St. Johannis-Kirchengemeinde vor der Friedhofskapelle errichten möchte (das WOCHENBLATT berichtete), läuft am Samstag, 23. Mai, ab. Der Kirchenvorstand will die Gemeinde an der Auswahl der Vorlage für das Kunstwerk beteiligen und lädt hierzu am Samstagabend im Anschluss an das um 19 Uhr beginnende Kirchenkonzert "Himmlische Idylle" ein. Die Besichtigung der Entwürfe beginnt gegen 20.30 Uhr in der Turmkapelle...

  • Salzhausen
  • 20.05.15
Panorama
Das "Rohmaterial" für das Kunstwerk: Aus dieser Eiche wird der Engel gefertigt

Aus der Eiche wird ein Engel: Kirchengemeinde Salzhausen veranstaltet Kreativwettbewerb

ce. Salzhausen. "Ein Engel für den Friedhof" lautet der Titel eines Kreativwettbewerbs, den die Salzhäuser St. Johannis-Kirchengemeinde veranstaltet und an dem alle Interessierten aus der Gemeinde mitwirken können. Die Teilnehmer sollen per Zeichnung oder Modellage einen Engel entwerfen, der rechts vor dem Eingang der Friedhofskapelle aufgestellt wird. Gefertigt wird der Engel aus einer vorhandenen 5,20 Meter hohen Eiche, deren Durchmesser am Fuß zwischen 1,20 und 1,60 Metern liegt. Die...

  • Salzhausen
  • 19.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.