Milly Niethen

Beiträge zum Thema Milly Niethen

Politik
Der Vorstand des Mittelsdorfer Kreises: (hinten v. li.) Beisitzer Harald Pingel, Vositzender Hans Joachim Glembock, Schriftführer Manfred Lipnicki sowie (vorne v. li.) die stellvertretende Vorsitzende Liane Schmidt und Kassenführerin Gudrun Lipnicki
4 Bilder

Mittelsdorfer Kreis kritisiert schleppende Planung bei Einkaufszentrum in Himmelpforten

Senioren machen Druck: "Wir brauchen gute Einkaufsmöglichkeiten" tp. Himmelpforten. Zur verfahrenen Situation bei der Planung des Einkaufszentrums an der Bundesstraße B73 in Himmelpforten bezieht jetzt der Mittelsdorfer Kreis Stellung. Hans Joachim Glembock (64), Vorsitzender des 120 Mitglieder starken sozialen Vereins, macht Druck bei den Verantwortlichen: Es sei sehr viel Steuergeld für die mehrjährige Planung ausgegeben worden, so Glembock. „Zum Wohle unserer älteren Mitbürger, deren...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.08.17
Panorama
Viel zu tun: Ehrenamtliche im Weihnachtspostamt in der Villa von Issendorff
4 Bilder

Spielzeugpistolen auf dem Wunschzettel

Schon 30.000 Briefe "an den Weihnnachtsmann" / Beistand bei Trauer und Krankheit aus dem Christkinddorf tp. Himmelpforten. "Wir mussten erstmal lernen was 'Nerf' bedeutet", sagen die ehrenamtlichen Briefeschreiber aus dem Christkindpostamt in Himmelpforten. Als "bedrückend", empfinden dies einige der Freiwilligen, denn ausgerechnet in Krisenzeiten, in denen Menschen in aller Welt aus Kriegsgebieten fliehen, steht diese besondere, von einem internationalen Spielzeug-Konzern vermarktete...

  • Stade
  • 02.12.16
Panorama
Gäste des Seniorenfürühstücks mit (hi. v. li.) Hans Hagedorn, Heino Tiedemann und Milly Niethen vom Seniorenbeirat und dem Frühstücksteam Meta Stielper, Hildegard Schröder und Inge Rademaker

Ü60-Klönschnack in der Villa

Seniorenbeirat Himmelpforten lädt zum Frühstück und Stammtisch ein tp. Himmelpforten. Noch'n Toast, noch'n Ei - und jede Menge Gesprächsstoff bietet das „Frühstück Ü60“ in der Villa von Issendorff in Himmelpforten. Fünfmal im Jahr lädt der Seniorenbeirat der Gemeinde Himmelpforten um die Vorsitzende Milly Niethen (66) an einem Mittwochmorgen zum Informationsaustausch bei Brötchen, Kaffee und Co. ein. Regelmäßig zu Gast ist Bürgermeister Bernd Reimers, der im persönlichen Gespräch Anregungen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.11.16
Panorama
Stolz auf die Auszeichnung: Heino Tiedemann

Gold für Heino Tiedemann aus Himmelpforten

Ein halbes Jahrhundert Kyffhäuser-Kamerad: "Ich bleibe dabei, solange ich lebe" tp. Himmelpforten. Freiwillige von seinem Kaliber gibt es nur noch selten: Seit weit mehr als einem halben Jahrhundert engagiert sich Heino Tiedemann (75) für die Kyffhäuser-Kameradschaft in seinem Heimatort Himmelpforten. Dafür bekam er jetzt von Bürgermeister Berd Reimers die Ehrennadel in Gold samt Urkunde der Gemeinde. Das Christkinddorf vergibt die Auszeichnung seit 15 Jahren an verdiente ehrenamtlich tätige...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.06.16
Panorama
Milly Niethen
2 Bilder

Sprachrohr für die Generation "60 plus" im Christkinddorf

Milly Niethen (65) an der Spitze des Seniorenbeirates der Gemeinde Himmelpforten tp. Himmelpforten. Wechsel an der Spitze des Seniorenbeirates der Gemeinde Himmelpforten: Milly Niethen (65) ist neue Vorsitzende des eigenverantwortlichen und politisch unabhängigen Gremiums. Bislang war die pensionierte Schulleiterin Stellvertreterin. Ihr Vorgänger Hans Hagedorn ist jetzt Vize-Vorsitzender. In das Amt des Zweiten Stellvertreters wurde Heino Tiedemann wiedergewählt. Das bewährte Trio will...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.