Alles zum Thema Miriam Rathmann

Beiträge zum Thema Miriam Rathmann

Politik
Ärztemangel ist auch in der Region ein Thema 
Foto: contrawerkstatt / fotolia

Überaltert: Droht bald Ärztemangel?

Viele Allgemeinmediziner in Neu Wulmstorf gehen in den kommenden Jahren in den Ruhestand mi. Neu Wulmstorf. In Neu Wulmstorf gibt es noch Kapazität für die Ansiedlung von zwei weiteren Hausärzten derzeit gibt es dort zwölf. Das bedeutete, auf einen Arzt kommen ca. 1.900 Patienten. Zum Vergleich: Im benachbarten Rosengarten muss ein Arzt nur gut 1.700 Patienten betreuen. Diese Zahlen nannte Reiner Kaminski, Sozialdezernent beim Landkreis Harburg, jetzt im Sozialausschuss der Gemeinde Neu...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.04.19
Politik
Auf dem Sportplatz der Hauptschule 
soll die Kita errichtet werden

Container-Kita geplant

Provisorium soll auf Schulsportplatz mi. Neu Wulmstorf. Die Gemeinde Neu Wulmstorf benötigt mehr Kindergartenplätze. Sowohl im Elementar- als auch im Krippenbereich besteht Platzbedarf. Um Kurzfristig Abhilfe zu schaffen, schlägt die Verwaltung die Einrichtung von vier Gruppen in Containern auf dem Sportplatz der Hauptschule Vossbarg vor. Miriam Rathmann, bei der Verwaltung zuständig für die Bereiche Ordnung und Soziales, wozu auch Schule und Kinderbetreuung gehören, machte der Politik...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.06.18
Panorama
In der Straße "Im Apfelgarten" und in den Nebenstraßen treten Autofahrer des Öfteren zu stark aufs Gaspedal. Anwohner erhoffen sich gegen die Raser Unterstützung von der Gemeinde

Weiterhin Zone 30 im Neu Wulmstorfer Apfelgarten

Verwaltung will andere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung prüfen ab. Neu Wulmstorf. Damit dürfte auch das letzte Fünkchen Hoffnung bei den Anwohnern im Apfelgarten erloschen sein: In dem Wohngebiet bleibt es bei Zone 30. Die Neu Wulmstorfer Verwaltung hatte jüngst während einer Anwohnerversammlung noch einmal erläutert, warum verkehrsberuhigte Bereiche dort nicht möglich sind. Jetzt will sie vor Ort prüfen, ob in Einzelfällen andere Maßnahmen greifen könnten. Das Aufstellen von "Smiley-Diplays"...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.04.18
Politik
Anbau oder Container? Die SPD zieht eine Erweiterung der Betreungsmöglichkeiten auch am Lutherk-Kindergarten in Betracht

Kinderbetreuung: Container könnten in Neu Wulmstorf erst mal eine Lösung sein

Betreuungsplätze sind im Krippen- und Elemtarbereich knapp / 50 Kinder außerhalb betreut ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Neu Wulmstorf wächst. Ein eigentlich erfreulicher Umstand, doch schon jetzt fehlt es der Gemeinde an Kinderbetreuungsplätzen. Die SPD hatte dazu einen Antrag eingereicht. Sie fordert, schnellstmöglich kurz- und langfristige Lösungen zu finden und zieht in Erwägung, Container aufzustellen. In seiner Sitzung am morgigen Donnerstag (19.30 Uhr) berät der Rat über den...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.11.17
Politik
In den Räumen des Jugendzentrums „Blue Star“ in Neu Wulmstorf wird möglicherweise bald eine Nachmittagsbetreuung angeboten

Neu Wulmstorf: Bald Betreuung im Jugendzentrum?

Gemeinde will Angebot bis zum Start der Ganztagsschule einrichten ab. Neu Wulmstorf. In Neu Wulmstorf fehlt es an Betreuungsplätzen. Vor allem die Kapazitäten in der Nachmittagsbetreuung reichten nicht mehr aus, gab Miriam Rathmann, Fachbereichsleiterin Ordnung und Soziales, auf der jüngsten Schulausschusssitzung bekannt. Sowohl in den Horten als auch beim Verein „HeideMoor“, der in der Grundschule an der Heide drei Nachmittagsgruppen und an der Grundschule am Moor fünf Nachmittagsgruppen...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.06.17
Politik
Ein voller Ratssaal: Die Einführung der Ganztagsschule interessierte viele Eltern
2 Bilder

Ganztagsschule Neu Wulmstorf: Alle mit ins Boot holen

Vertreter der Landesschulbehörde stellen in Neu Wulmstorf erste Konzepte vor ab. Neu Wulmstorf. Der Ratssaal im Neu Wulmstorfer Rathaus war brechend voll, als im jüngsten Schulausschuss die Einführung der Ganztagsschule auf der Agenda stand. Elke Oppermann, Dezernentin der Niedersächsischen Landesschulbehörde, stellte den Ausschussmitgliedern mögliche Organisationsformen vor. Im Schuljahr 2019/20 sollen mehrere Schulen im Neu Wulmstorfer Kernort zur Ganztagsschule werden. Oppermann...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.06.17